Passleiste an schräge Wand anbringen

Beiträge
2
Hallo zusammen,

wie man eine Passleiste am Korpus anbringt, ist bekannt. Mein Problem ist jedoch: wie bringe ich die Passleiste sauber an die Wand?

Wir wohnen in einer Altbauwohnung und die Wand ist schräg (in alle Richtungen). ich kann also die Passleiste gar nicht so genau sägen, als dass ich am Ende nicht irgendwo fiese Ränder zwischen Leiste und Wand sehen würde. Daher meine Frage:

Wie kriege ich einen sauberen Abschluss der Passleiste zur Wand hin?

Meine Idee wäre eine Aufnahme aus Kunststoff, die auf der Wand aufliegt und den abgesägten Teil der Passleiste aufnimmt. Gibt es sowas? Habt ihr andere Vorschläge?

Vielen lieben Dank

Martin
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.217
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
@martin80634
Ich messe an mehreren Stellen und übertrage dieses Maß entsprechend
auf die Passleiste, z.B unten 5,2 cm -10 cm weiter 5,6 cm-weitere 10 cm
weiter 5,3cm u.s.w- dieses übertrage ich als Punkt auf die Passleiste
und verbinde zum Schluss einen Punkt nach dem anderen mit einer
geraden Leiste, somit hast du eine ziemlich genauen Verlauf der Wand.
Dann sägen und wie von @martin beschrieben mit Maleracryl abfugen.


Oder so ähnlich.
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Dichtlippe wie jemo_kuechen meint
u-profil-dichtlippe-jpg.175567
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2
Vielen Dank an alle - das hat mir weitergeholfen.

Ich werde mir einen Parallelzeichner zulegen, oder im Notfall die Punkte einzeln messen, wie Berde vorschlägt. Ob es dann am Ende besser mit oder ohne Dichtlippe aussieht, entscheide ich spontan :-)

Viele Grüße
Martin
 

Ähnliche Beiträge

Oben