passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Varioman, 25. Feb. 2013.

  1. Varioman

    Varioman Mitglied

    Seit:
    25. Feb. 2013
    Beiträge:
    7

    Hallo liebe Gemeinde,
    ich bin seit Wochen am Suchen nach dem passenden Kochfeld mit Induktion. Die BSH Gruppe bzw. AEG hab ich durch und bin als Favorit beim AEG HK764403XB |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| hängen geblieben. Backofen HB75GU550 |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| . Da ich neben der Kochstelle den GSP stehen habe, passt leider kein 80er Feld und bei den 60er sind mir die einzelnen Kochstellen zu eng aneinander.
    Dieses Kochfeld braucht bei einer 38mm starken Küchenplatte noch 31mm Platz nach unten. Das bietet aber kein Backofen von AEG und bei BSH sind es auch max. 25mm. Als Herdkombination gibt es das anscheinend nicht. Bin ich da auf dem Holzweg? Eine Anfrage bei AEG läuft bereits.
    Ah ehe ich das vergesse NEFF Geräte sind gut haben, aber zur Zeit nicht das passende Kochfeld und antworten auch nicht auf meine Anfrage zum TI9320N.

    Lutz
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Feb. 2013
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.731
    Ort:
    Schweiz
    AW: passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

    Hallo
    Wenn Du von uns etwas zu Gerätefragen hören möchtest, so verlinke diese auf die jeweilige Herstellerseite.
     
  3. Varioman

    Varioman Mitglied

    Seit:
    25. Feb. 2013
    Beiträge:
    7
    AW: passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

    so hier die Links:

    Kochfeld
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Backofen
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    oder
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    passt dass von den Maßen her?
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

    Hallo Varioman,

    verstehe ich das richtig: du möchtest ein autarkes Kochfeld und einen autarken Backofen, aber beide Geräte direkt übereinander einbauen?

    Zum Kochfeld: du weißt, dass die Beschreibung des AEG-Feldes etwas irreführend ist? "Freie Platzierug der Töpfe" ist relativ, denn der entscheidende Satzteil ist "muss ein Kreuz überdecken". So weit ich weiß, besteht im Inneren das AEG-Feld auch nur aus vier runden Spulen, deren Größe nicht auf dem Glas abgebildet ist. Noch dazu nur vier gleich große mit 21cm Durchmesser, statt verschiedene, zB eine mit 24cm Durchmesser für große Pfannen und Töpfe.
    Echte Variofelder mit freier Platzierung der Töpfe haben schmale, nahezu rechteckige Spulen, die nahe beieinander angeordnet sind.
    Nur, damit du es vorher weißt und dich darauf einstellen kannst!

    In diesem Beitrag kannst du nachlesen, dass auch breitere Kochfelder von AEG in 60cm Unterschränke eingebaut werden können ohne die Seitenschränke zu stören.
     
  5. Varioman

    Varioman Mitglied

    Seit:
    25. Feb. 2013
    Beiträge:
    7
    AW: passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

    ja richtig und da liegt mein Problem da laut Einbauzeichnungen des AEG HK764403XB und der Backöfen (egal welche) das übereinander nicht passen würde. Ist dass so oder verstehe ich da etwas falsch?
    Für die anderen Hinweise danke ich dir.

    Lutz
     
  6. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

    Es ist wohl nicht nur die Einbauhöhe, die das übereinanderbauen verhindert, sondern ich kenne das nur so, dass Induktionsfelder auch von unten ordentlich belüftet werden müssen, damit sie nicht überhitzen. Das wird normalerweise durch die oberste Schublade bzw Luft hinter der oberen Schrankblende gewährleistet.

    Übereinander einbauen kannst du wohl nur dafür hergestellte Herdsets (nicht autarkes Kochfeld), wie zB |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| (von AEG habe ich keines gefunden).

    Muss denn der Backofen unbedingt direkt unter dem Kochfeld sein? Wenn du uns deine Planung zeigst, finden wir vielleicht eine andere Lösung.
     
  7. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

    Aus der Montageanleitung geht für mich nicht hervor warum es nicht passen sollte. (AEG)

    Beim Backofen steht:

    Die Einbauhöhe des Kochfeldes beträgt 55mm. Bei einer APL-Stärke von 40mm ragt es 15mm in den Bereich des Schrankes. Soviel Luft ist über dem Backofen mindestens.
     
  8. Robbi12

    Robbi12 Mitglied

    Seit:
    5. Jan. 2013
    Beiträge:
    25
    AW: passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

    Also ich habe mich ja nun auch lange Zeit mit so einem Thema auseinandergesetzt.

    Nun habe ich mich vor 3 Wochen für Kombinationen entschieden.

    Ich habe zwar keinen Geschirrspüler daneben, denke aber dass es kein Problem darstellt. Dies aber ohne Gewähr.

    Ich habe einen 60 cm Herdschrank. Darin habe ich nun einen Multidampfgarer von AEG eingebaut. Darüber habe ich von Siemens ein autarkes Induktionskochfeld in 80 cm Breite eingebaut.

    Meine Arbeitsplatte hat 4 cm. Das Kochfeld ragt genau 3,5 cm in die Arbeitsplatte.

    Somit ist noch Luft vorhanden, ohne dass ich Seitenwangen ausschneiden muß.

    Siemens sagt zwar bei kleineren Schränken wie der 60 cm Schrank sollte ausgeschnitten werden. Sollte wird nicht muß sein. Gleichzeitig sagen sie 3,5 cm reicht. Nur im Bereich des 60 cm Schrankes ist das Kochfeld tiefer. Da macht es aber nichts.

    Der Herd drunter muß eine Kühlung haben. Haben aber wohl alle neuen Backöfen sonst gehen sie eh nicht lange auf Grund Hitzeproblemen Elektronik.

    Mein AEG kühlt so stark, dass man sich davor gar nicht aufhalten kann, da es
    zieht.

    Das Problem, wenn es denn eines ist, ist, dass eigentlich alle Hersteller bei denen ich mich informiert habe, in der Montageanleitung angeben, dass Kochfelder nur über Backöfen etc, des gleichen Herstellers eingebaut werden dürfen. Sonst könnte wohl die Garantie erlöschen. Hintergrund vermutlich, sie wollen die Garantie nicht übernehmen wenn eine falsche Kombination eingebaut wurde. Hier können sie die Temperaturentwicklung nicht vorhersagen.

    Das ist meine Vermutung.

    Übrigens zwei Küchenstudios die ich besucht habe, wussten nichts von einer Einschränkung der Kombination verschiedener Marken. Die verkaufen so was immer.

    PS: Wieso kann ich hier eigentlich keine Absätze einfügen. Die Returntaste geht nicht.

    Geht jetzt doch mit anderem Browser. Der Internetexplorer lässt mir keinen Absatz machen.
     
  9. Varioman

    Varioman Mitglied

    Seit:
    25. Feb. 2013
    Beiträge:
    7
    AW: passender Ofen zum AEG HK764403XB 70er Induktion

    was ist mit den 15mm "Installation space"? die irritieren mich. Wenn die keine Rolle spielen dann passt es.

    Lutz

    habe leider keine email Benachrichtigung bekommen, deshalb antworte ich erst jetzt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 17:07 Uhr
Miele DA 3466 (Abluft) Dunstabzugshaube: passender Wandschrank Einbaugeräte 7. Nov. 2016
Siemens Dunstabzugshaube LI97RA540, passender Mauerkasten? Einbaugeräte 19. Juli 2016
Suche passender Kochplatte Einbaugeräte 9. Feb. 2015
Hilfe passender Siebkorb Spülen und Zubehör 5. Mai 2013
Passender Vinylboden Küchen-Ambiente 23. März 2013
Miele DGC 5080 XL - passender BO Einbaugeräte 23. Aug. 2011
Passender Kohlefilter für HDN SI 800 (IKEA/Whirlpool) Teilaspekte zur Küchenplanung 5. Feb. 2011

Diese Seite empfehlen