Passende Haube für Inselkochfeld

JBB2010

Mitglied
Beiträge
15
Guten Abend noch einmal.

Da im anderen Thread das Thema wohl etwas untergegangen ist :(, mache ich noch einmal ein separates Thema auf. Wir schwanken zwischen einer Deckenlösung und einer Inselhaube.

Kurz zu den Fakten:
APL-Höhe wird so ca. 95cm sein.
Meine Frau ist 181cm, mein Kleinigkeit bringt es auf 203cm
Eine Deckenhaube wird vermutlich zwischen 220cm-230cm liegen (Standarddeckenhöhe abzüglich 30cm für den Einbau). Die Decke wird nicht komplett abgehängt, d.h. die Haube wird NICHT der höchste Punkt in der Küche sein.
Der angrenzende Wohn-/Essbereich hat ca. 60qm.

Die Diskussion von Cooki und Racer zeigt ja, dass es offensichtlich kein klares „Schwarz/Weiß“ gibt. Gibt es aus Eurer Sicht aber dennoch eine Variante, die Ihr in unserem konkreten Fall favorisieren würdet? Was das Design angeht sind wir bisher indifferent, d.h. ist bisher kein Entschiedungskriterium (anders als die Farbe bei Autos....*foehn*)
Für die Deckenlösung spricht sicherlich die Kopffreiheit (speziell bei mir).
Wie groß darf denn der Mindestabstand bei einer Inselhaube zum Kochfeld maximal sein (hatte dazu bei z.B. Gutmann nix gefunden)? 80cm???

Wenn wir uns für das System entschieden haben, komme ich sicherlich mit Fragen nach konkreten Empfehlungen zu Fabrikaten. Versprochen ;D
Grüße
Jürgen
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.236
Wohnort
Barsinghausen
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Bei Eurer Körpergröße solltet Ihr über nichts anderes als ein Deckenhaube nachdenken. Wenn der Trockenbau groß genug ist ist und einen ca 4cm hohen Wrasenfang rundum hat, wird's hervorragend funktionieren.
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.693
Wohnort
3....
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Hallo Jürgen,

bei Deiner Körpergrösse wäre das Deckengerät wohl erste Wahl und alles andere ziemlich unpraktisch.
 

JBB2010

Mitglied
Beiträge
15
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Danke Euch. Das ist bisher auch unsere präferierte Lösung. Falls es Zweifel an der Funktionalität geben würde, könnte ich ja zur Not auch mit Helm in die Küche gehen.....:-)

Gibt es denn in Sachen Deckenlüfter klare Empfehlungen von Euch? Wir hatten bisher bei dieser Variante die Novy Highline im Blick.

Jürgen
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.236
Wohnort
Barsinghausen
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Die Blickrichtung ist gut ;-). Alternativ bietet auch Gutmann gute Deckenhauben an.
 

JBB2010

Mitglied
Beiträge
15
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Na, dann werde ich mal die Blickrichtung beibehalten...:-)
Die Gutmann ist mir für diese Lösung definitiv zu teuer. Da ja neben der Haube auch noch der externe Motor benötigt wird.

Was mich noch interessieren würde:

  • Wie groß ist beim Trockenbau groß genug????
  • Wie anfällig ist das System für "Luftströmungen", die bspw. durch ein geöffnetes Fenster verursacht werden.
  • Kann man die Gesamthöhe mit Motor von 31cm noch weiter reduzieren, ohne einen externen Motor einzusetzen? Ich verstehe hier die
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
    auf der Novy-Homepage nicht ganz: "Eine Besonderheit der High'line Deckenhaube ist der abnehmbare CUBIC©-Motor: er kann einfach von der Dunsthaube abgenommen und extern im Gebäude platziert werden. Für eine maximale Planungsfreiheit kann dabei die Ausblasöffnung im bzw. mit Motorblock allseitig 90°-weise gedreht werden. Planerisch ergeben sich dadurch mit einer Dunsthaubenhöhe von nur 10 cm völlig neue Möglichkeiten.

Sorry für die vielen Fragen :-[, aber bei dieser Lösung habe ich von jedem Berater bisher eine andere Story gehört: Von völlig wirkungslos und nicht zu empfehlen bis hin zur uneingeschränkten Kaufempfehlung.

Jürgen
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.693
Wohnort
3....
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Hallo Jürgen,

es gibt mit Sicherheit auch viele KFB, die können es gar nicht planen. Somit ist es in beide Richtungen wirkungslos.

Ich würde den Deckenlüfter schon empfehlen, der Aufwand ist in den meissten Fällen aber auch wesentlich aufwändiger, das scheint hier meisst unterschätzt zu werden.

Querlüftungen stören natürlich mehr auf Grund des Abstandes zum Kochfeld, daher spreche ich auch mehr von Raumentlüftung und mein Favorit bleibt die Esse.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Hallo Jürgen,
soweit ich das mit dem abnehmbaren Motor verstanden habe, könnte man den dann irgendwo in dem abgehängten Bereich mit montieren. Allerdings verbraucht der Motor solo dann auch eine Höhe von 28 cm wg. dem Stutzen für das Abluftrohr, so dass du letztendlich nur 3 cm gewinnst.

Vielleicht wäre es aber auch eine Lösung, es so ähnlich wie hier skizziert zu machen:
picture.php?albumid=99&pictureid=3422

picture.php?albumid=99&pictureid=3421
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Hallo Jürgen, wenn ich es richtig verstanden haben, dann kann man den abnehmbaren Motor z.B. aussen am Haus montieren (Dach, Aussenwand); in der Speisekammer; im Schrankaufsatz von einem Seitenschrank, in der Abkofferung über den Seitenschränken oder in der Abhängung neben der Haube.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.236
Wohnort
Barsinghausen
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Den abnehmbaren Motor kann man im Trockenbau, in einem Nebenraum oder sonstwo im Haus einbauen, aber nicht außen, Dafür gibt es den Außenwandmotor AP oder UP.

Von Novy gibt es die Highline in einer speziellen Ausführung, bei der für den Motor eine Einbauhöhe von 25cm ausreichend ist.
 

JBB2010

Mitglied
Beiträge
15
AW: Passende Haube für Inselkochfeld

Na, da lichtet sich ja langsam der Nebel (irgendwie passend bei diesem Thema ;D).

Seht Ihr große Unterschiede zwischen eine Novy und einer O+F Lösung?

Wünsche schon einmal einen guten Start in die Woche.
Jürgen
 

Mitglieder online

  • Muschel79
  • Nemesis
  • Cooki
  • Rune
  • Helmut Jäger
  • Conny
  • Magnolia
  • Tweety1966
  • Wolfgang 01
  • tamali
  • piet9
  • BloodRayne
  • Makljaza
  • kuechentante
  • mozart

Neff Spezial

Blum Zonenplaner