1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Offene Küche mit Dachschrägen (ohne Hängeschränke)

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von umola, 10. Apr. 2013.

  1. umola

    umola Mitglied

    Seit:
    10. Apr. 2013
    Beiträge:
    37

    Hallo,

    wir planen gerade (neben vielen anderen Dingen) unsere Küche für eine Eigentumswohnung, die gerade gebaut wird.
    Es ist eine Dachgeschosswohnung, wobei Wohnen/Küche/Essen offen sind. Das Dach ist zum Giebel offen. Aufgrund der Schrägen haben wir nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten für Hängeschränke.

    Wir haben jetzt mal eine Planung gemacht (auch schon mit Küchenstudio) und haben ein Angebot für eine Wellmann Grifflose Küche mit Hochglanz-Lackfront.

    Dies waren unsere Überlegungen und Ideen:

    - eine 1,85m hohe Mauer in L-Form trennt Wohnen und Küche
    - Side-By-Side Kühlschrank als Eyecatcher (h x b x t = 185x91x71)
    - entweder 1 oder 2 kleinere Hängeschränke (für Tassen , Gläser)
    - Auszugsschränke wo möglich
    - viel Arbeitsfläche vor dem Fenster
    - Spüle rückt daher nach rechts, sodass Geschirrspüler ca. unter 2m steht. Geschirr kann so aus Essbereich auf Insel abgestellt werden und von dort in die Spülmaschine geräumt werden)
    - Problem: der Abfluss befindet sich in der Ecke links neben dem Fenster --> wir müssten also 2,5m Abfluss (unter dem 15cm Sockel) überbrücken.
    - Abfalltrenner unter Spüle (bin noch unentschlossen, ob so ein Teil zum Ausziehen praktisch ist, da man sich ja den Weg zur Spüle versperrt)
    - grifflos finde ich toll (wobei mich die Wellmann-Grifflos vom Handling nicht wirlich überzeugt hat)
    - wg. Kaminofen haben wir uns für eine Umluftabzugshaube entschieden (die in der Schrägen angebracht werden muss)
    - an der Inselseite zum Essbereich hatten wir ggf. noch ein kleines Board als eine Art Theke geplant

    Über alle Tipps und Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen.
    Bin schon gespannt :-)


    liebe Grüße
    Umola


    Checkliste zur Küchenplanung von umola

    Anzahl Personen im Haushalt : 2
    Davon Kinder? : keine
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,80m und 1,59m
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 100
    Fensterhöhe (in cm) : 1,12
    Raumhöhe in cm: : 1m - ca. 4m (Giebel offen)
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60cm (geht wg. Dachschräge leider nicht breiter)
    Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : grifflos
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 1x2 m in separatem Essbereich
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Smalltalk
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : Insel 86, Rest 91
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Mixer
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Am Wochenende Menüs, unter der Woche eher schnelle Küche/Snacks
    Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gemeinsam, öfters für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : bisher zu kleine Arbeitsplatte
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Wellmann
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
     

    Anhänge:

  2. Muckelina

    Muckelina Mitglied

    Seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    807
    AW: Offene Küche mit Dachschrägen (ohne Hängeschränke)

    Hi und :welcome:,

    schöne Vorstellung, hättest Du eine Möglichkeit es im Alnoplaner nachzustellen?
    Leider habe ich nicht viel Zeit, nur soviel, sie erinnert mich doch gleich an diese Küche. Schade, dass es bislang keinen Platz für einen schönen Vorratsschrank gibt, könnte man den Küchenplatz am KS etwas breiter nutzen?

    LG
    Muckelina
     
  3. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Offene Küche mit Dachschrägen (ohne Hängeschränke)

    :welcome:
    eigentlich gibt es zu der Planung nicht viel zu *meckern* ;-), allerdings würde ich den GSP eher links von der Spüle anordnen, so wie jetzt liegt er etwas im Laufbereich zwischen Herd und Spüle.
    Z.B. nach der toten Ecke den 90-er, dann den GSP, dann die Spüle und dann einen 30-er oder 40-er für Müll unter der APL (sehr praktisch!) und dann z.B. 50-er und 80-er (oder umgekehrt)
    Grifflos ist chic, aber auch mit Stauraumverlust behaftet und wenn du das nicht gut greifen kannst, ist auch blöd, Alternative wäre ja so aufgesetzte Griffe.
    Damit wäre dann auch vlt. die Aufteilung 1-1-2-2 möglich (außer auf der tieferen Insel).
    Tassen und Gläser solltest auch in Auszüge verstauen, man gewöhnt sich dran ;-) und ist viel praktischer und übersichtlicher, wobei ich den Hängeschrank da in der Ecke nicht schlecht finde, bremst ein bisschen die Raumhöhe.
     
  4. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Offene Küche mit Dachschrägen (ohne Hängeschränke)

    Wellmann hat nur Fronten "grifflos"... = kein Stauraumverlust..

    aber auch nur 71,5 Korpushöhe = wieder Stauraumverlust.

    Eine Einteilung 1-1-2-2 gibt es nicht bzw. kostet Extra
     
  5. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.515
    Ort:
    bei HH
    AW: Offene Küche mit Dachschrägen (ohne Hängeschränke)

    *rose*danke für die Aufklärung
     
  6. umola

    umola Mitglied

    Seit:
    10. Apr. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: Offene Küche mit Dachschrägen (ohne Hängeschränke)

    ja, leider haben wir keinen Platz für einen Hochschrank. Das Ende der Mauer, wo der Kühlschrank dransteht ist durch ein L-Stück begrenzt.
    Wir haben das halt ausgeglichen durch viele Unterschränke mit Auszug (hoffentlich tut das dem Rücken nicht irgendwann weh *skeptisch* ).

    GS links von Spüle geht leider (noch) nicht, da wir mit dem Abflussrohr 2m weiter nach links in die Ecke müssen (wir versuchen immer noch den Architekten zu überzeugen, uns den Abfluss weiter in nach rechts zu verlegen. Bisher erfolglos...

    Skeptisch bin ich auch noch mit dem Mülleimer, der direkt neben dem GS ist. Wenn Mülleimer und GS gleichzeitig offen sind, verbaut man sich ja den Weg zu Spüle.
    Ich wollte aber auf jeden Fall einen Mülleimer, der automatisch durch Antippen aufgeht. Mag das einfach nicht mit klebrigen Händen den Mülleimer aufzumachen.
    hier suche ich noch nach einer besseren Lösung...
     
  7. umola

    umola Mitglied

    Seit:
    10. Apr. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: Offene Küche mit Dachschrägen (ohne Hängeschränke)

    Hallo,

    Wir haben jetzt zwei Angebote für eine wellmann Küche ohne Elektrogeräte

    1. Örtlicher eingesessener Küchenbauer
    Mit Fronten Lack, Pg6 für 6000€ inkl. Montage + Betreuung während Bauphase.

    2. Internethändler
    Fronten lack, pg7, 4000€ , Lieferung (zusammengebaute Schränke) aber ohne Montage

    Beide bisher unverhandelt.

    Was meint Ihr? Wir würden eigentlich gerne den Küchenbauer vor Ort nehmen.
    Hatten dort auch eine gute Beratung. Er hat aber signalisiert, dass am Preis nichts zu machen wäre.
     
  8. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Offene Küche mit Dachschrägen (ohne Hängeschränke)

    Hallo,
    die Schränke sind immer "zusammengebaute Schränke". Egal ob beim I-Net Händler oder Händler vor Ort.

    Die Lackfronten in PG 6 sind mit Griffelement. Die PG 7 ist die "grifflose" Variante.

    Ob man nun beim Händler vor Ort oder im Internet kauft, hängt natürlich auch vom eigenen können bezüglich Montage ab.
    Manche können das gut selbst, oder kennen jemanden der hilft.
    Manch einer kann nix, für den ist das Komplettpaket am besten.

    Wichtig ist zu wissen, dass man in der Verantwortung steht wenn selbst das Aufmaß erstellt wurde und nach diesen Maßen die Küche online bestellt wird.

    Der Händler vor Ort würde diesen Service erbringen und steht dann in der Verantwortung wenn etwas nicht paßt.

    Das muß natürlich mit bezahlt werden..
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Herausforderung: Offene Küche im Reihenendhaus mit Kochblock Küchenplanung im Planungs-Board 24. Nov. 2016
Offene Küche mit Halbinsel in Neubau-EFH Küchenplanung im Planungs-Board 17. Nov. 2016
Status offen offener Wohnessbereich mit Küche, schwieriger Grundriss Küchenplanung im Planungs-Board 3. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Status offen Offene Küche in Neubau DHH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Offene 6 qm Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 31. Okt. 2016
Offener Küchen-, Wohn,- Essbereich. Optik Bodenbeläge Teilaspekte zur Küchenplanung 27. Okt. 2016
Status offen Halb-offene L-Küche mit Trennwand zum Essbereich Küchenplanung im Planungs-Board 23. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen