Status offen Offene Küche in 50 qm Neubau

Küchenkathrin

Mitglied
Beiträge
1
Offene Küche in 50 qm Neubau

Liebe Küchen-Expert*innen,

ich ziehe bald in eine 50 qm große 2-Zimmer-Neubauwohnung ein mit Küche-Wohnzimmer-Kombination. Da der Platz begrenzt ist und ich sehr gerne (oft auch aufwändig mit frischem Gemüse aus dem Garten) koche, soll die Küche optimal geplant sein. Ich habe zunächst mit einer IKEA -Planung angefangen, bin aber grundsätzlich offen für andere Anbieter. Der Gesamtpreis darf aber 5000 Euro nicht übersteigen.

Folgende Anmerkungen:

ANSCHLÜSSE
Wasser- und Starkstromanschluss sind nicht da, wo auf dem Plan Spüle und Herd eingezeichnet sind, sondern andersrum. Wasser hinten links an der rechten Wand in der Ecke und Starkstrom links in der Mitte der Wand (siehe Bild).

SPÜLE
Ich habe hier mit einer Eckspüle geplant, bin mir aber nicht sicher, ob das so günstig ist, weil das dann dazu führt, dass die Unterschränke mit den Wandschränken nicht in einer Linie abschließen. Außerdem gibt es zumindest bei Ikea keine Spülablage, die ich eigentlich gerne hätte.

DUNSTABZUGSHAUBE
Habe ich deswegen nicht eingeplant, weil gegenüber direkt ein doppeltes bodentiefes Fenster ist, über das man beim Kochen lüften kann. Deswegen möchte ich links auch keinen weiteren Wandschrank haben, der die Abluft blockiert. Aber irgendwas müsste da wohl noch hin...

WANDSCHRÄNKE
Es ist mir wichtig, dass die Wandschränke bis unter die Decke gehen, weil ich den Platz obendrauf ohnehin nicht nutzen würde und so mehr Platz im Schrank ist. Ich habe zur Auflockerung abwechselnd Vitrinenschränke und Schränke mit normaler Front genommen. Aber irgendwie wirkt es noch nicht so ganz stimmig.

Was haltet ihr davon? Ich freue mich über Inspirationen und Verbesserungsvorschläge!

Ganz lieben Dank im Voraus für eure Zeit!

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 1
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 167
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 87

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen nicht möglich, Miete
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): Bodentief
Fensterhöhe (in cm): N. a.
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 60cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: N. a.
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: keine
Hochgebauter Backofen: nein
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle, Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 50

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 4 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Vorhandener Tisch
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: 75x117
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: Frühstück, Abendessen; jeden Tag

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): N. a.
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: N. a.

Spülen und Müll
Spülenform: Eckspüle
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Gelber Sack Müll, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Ikea
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: N. a.
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: N. a.
Preisvorstellung (Budget): 5000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Küchengrundriss.jpg
    Küchengrundriss.jpg
    117,4 KB · Aufrufe: 101
  • Küchenplanung1.jpg
    Küchenplanung1.jpg
    69,2 KB · Aufrufe: 102

Nörgli

Mitglied
Beiträge
8.184
Wohnort
Berlin
Hallo und :welcome: im Küchenforum!

Leider fehlen viele Angaben.
Bitte stelle einen vermaßten Küchengrundriss als Bild (nicht PDF) ein, in dem alle Strecken (Gesamtlängen sowie Teilabschnitte), Ecken und Vorsprünge, Fenster, Türen, Installationen (Wasser: warm zu kalt zu Abwasser, Heizung etc.) und Anschlüsse eingezeichnet sind. Eine Handzeichnung reicht aus.

Bitte füge von deiner Planung mindestens ein Bild (nicht PDF) der Grundrissansicht von oben ein, damit man alle Schrankgrößen und Abstände erkennen kann. Weitere 3D-Ansichten kannst du gern zusätzlich beisteuern.

Zwischen Kochfeld und Spüle sollte sich nach Möglichkeit die Hauptarbeitsfläche befinden, am besten mit MUPL . So kann man alle wesentlichen Arbeiten (waschen, schnippeln, brutzeln) in diesem Bereich ausführen und den Abfall bequem in den obersten Auszug schieben.

Frage bezüglich IKEA : Planst du Selbstaufbau, Montage durch "freie" Handwerker/innen oder Montage durch IKEA-Monteur/innen? Das wäre vorab gut zu wissen, da einige Vorschläge von uns (z.B. hochgebaute Geschirrspüler, andere Sockelhöhen oder Samy-Schrank mit MUPL) von IKEA-Monteur/innen nicht umgesetzt werden.

Zur Eckspüle habe ich eine Infografik beigefügt. Spoiler: unbedingt drauf verzichten!
 

Anhänge

  • eckspuele.jpg
    eckspuele.jpg
    122,3 KB · Aufrufe: 69

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben