Unbeendet Offene-Küche für Neubau (bis 20.000 €)

pedax

Mitglied
Beiträge
1
Offene-Küche für Neubau (bis 20.000 €)

Erstmal Hallo in die Runde :-)

Ich hoffe mal ihr könnt uns weiterhelfen, weil eigentlich haben wir einen relativ großen Raum, aber entweder sieht die Küche langweilig aus (L-Form) oder sie verstellt zu viel vom Raum (U-Form)

Ausgangslage

Wir haben uns recht spontan für ein Haus eines Bauträgers entscheiden und da am 11. Oktober der Estrich reinkommt, gibt es nur noch wenige Tage lang die Möglichkeit die Anschlüsse zu verändern.

Der Wasseranschluss (auf Mitte Abflussrohr gemessen) liegt an der langen Wand (584cm) exakt 120cm von der Ecke entfernt.

Der Herdanschluss liegt an der kurzen Wand (321cm) exakt 190cm von der Aussenwand entfernt.

Eine Herausforderung sind die nach innen öffnenden Terrassentüren - denn diese sollen, auch wenn man am Esstisch sitz noch geöffnet werden können.

Familie

Wir haben 2 kleine Kinder (evtl. kommt noch ein 3. dazu) - deshalb ist für uns wichtig, dass der Raum offen bleibt und genügend Platz bietet. Deshalb habe ich mit einer L-Küche geliebäugelt, da in der Mitte genügend Platz für einen großen Tisch für bis zu 8 Personen bleibt.

Wenn uns jemand eine Möglichkeit aufzeigt wie das auch mit einer U-Form oder einer Kücheninsel zu bewerkstelligen ist, wären wir aber auch dafür offen.

Planung

Alles so ganz geschlossen (wie in der selbst versuchten Planung) gefällt uns eigentlich nicht, wir wissen aber auch nicht wirklich wie wir das auflockern sollten.

Ich finde Aufsatzschränke ganz oben (und evtl. deckenhoch verblendet) super praktisch, weil man auch die Dinge, die man nur 2 oder 3 mal im Jahr benötigt ordentlich verstauen kann.

Vom Stil her sind wir eher bei grifflos, aber auch Landhausküchen gefallen uns sehr gut.

Möbelhaus

Wir haben (nach der eigenen Planung) im Möbelhaus planen lassen und dort ist man nicht so wirklich auf unsere Wünsche eingegangen und es kam eigentlich fast das gleiche raus was ich ursprünglich mal selbst zusammen geklickt habe.

Tischler/Küchenstudio

Wir haben mit einem telefoniert und der würde eine U-Küche (Öffnung in Richtung der Treppe) vorschlagen und den frei stehenden Teil ca. 100cm tief (wie eine Kücheninsel) machen, damit man auch zu zweit kochen kann.

Da haben wir aber etwas Angst, dass der Raum, dann mit der U-Küche und dem großen Tisch zu voll wirkt und vom Raum nichts mehr übrig bleibt.

Kochstil

Gerade am Wochenende oder wenn Besuch kommt, koche ich gerne auch mal aufwendiger (Sous Vide, 3-4 Gänge, ...). Sehr gerne auch mal Fusion-Rezepte um die

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
4
Davon Kinder: 2
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 172 bzw. 165
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 93

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes:
Neu-/Umbau > Planänderungen möglich, Neu-/Umbau > Planänderungen nicht möglich
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): N/A
Fensterhöhe (in cm): N/A
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: variabel an aktueller Wand

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät:
N. a.
Einbaukühlgerät Größe: 178cm
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: wenn möglich
Geplante Heißgeräte: Backofen, Dampfbackofen (DGC) ohne Wasseranschluß
Hochgebauter Geschirrspüler: wenn möglich
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 80

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich:
Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 8 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: für 6-8 Personen (kann auch ausziehbar sein)
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: tägliches Essen (Mittags + Abends) 2 Erw. + 2 Ki. (evtl. zukünftig mal 3 Ki.) + Verwandte/Freunde

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Kaffeemaschine, Messerblock, Brotbehälter
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
mittags/abends Alltagsküche, am Wochenende oder wenn Besuch kommt gerne auch mal aufwendiger
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 2x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: meist alleine, manchmal mit Frau und Kindern

Spülen und Müll
Spülenform:
1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Biomüll, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
nein
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: nein (aktuelle Küche hat Bosch Geräte und damit bin ich sehr zufrieden)
Küchenstil: Grifflose Küche oder Landhaus Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: alte Küche ist in der alten Wohnung und hat zu wenig Stauraum, nur 1 Backrohr (kein Dampfgarer) und ein zu kleines (60er) Kochfeld
Preisvorstellung (Budget): ca. 20.000 € (inkl. Geräte und Aufbau) - bei Bedarf evtl. auch bis zu 23.000 €

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Grundriss.jpg
    Grundriss.jpg
    104,6 KB · Aufrufe: 178
  • Eigene Planung.jpg
    Eigene Planung.jpg
    65,6 KB · Aufrufe: 169
  • screenshot-kuechenplaner-2021.09.30-16_13_33.jpg
    screenshot-kuechenplaner-2021.09.30-16_13_33.jpg
    79,1 KB · Aufrufe: 151
  • Screenshot from 2021-09-30 16-21-46.jpg
    Screenshot from 2021-09-30 16-21-46.jpg
    80,4 KB · Aufrufe: 155
  • Screenshot from 2021-09-30 16-24-14.jpg
    Screenshot from 2021-09-30 16-24-14.jpg
    41,2 KB · Aufrufe: 153
  • Screenshot from 2021-09-30 16-22-44.jpg
    Screenshot from 2021-09-30 16-22-44.jpg
    56,5 KB · Aufrufe: 144
  • alno_planer_5.JPG
    alno_planer_5.JPG
    71,2 KB · Aufrufe: 147

US68_KFB

Mitglied
Beiträge
1.148
Wohnort
Oberfranken
Ich komme hier leider auf keinen grünen Zweig. Der Raum ist nur 6,40 x 5,80 groß und dann geht noch der Platz für die Treppe davon weg. Das alles soll Wohn-/Esszimmer und Küche sein. Ich tu mich schwer alles in diesen Raum zu bekommen. Irgendwo klemmt es immer und es fehlt ein bisschen was. Ich gebe dir recht, es wirkt alles zu voll gestellt. Für Küche/Esszimmer wäre es perfekt, aber auch noch Wohnzimmer? Kochst du lieber oder liegst du lieber auf der Couch? Currywurst ist doch auch deutsch-amerikanisch-indische Fusion Küche. ;-)

Alle Terassentüren kriegst du jedenfalls nicht mehr auf. Vielleicht ist das "langweilige L" doch die beste Lösung. Ich würde mich aber jetzt aber nicht unter Druck setzen lassen, weil nächste Woche der Estrich kommt. Schließlich willst du die Entscheidung, wie du die nächsten 30 Jahre leben willst, nicht davon abhängig machen, wo gerade der Wasseranschluss sitzt. Dann muss der eben verlegt werden und der Estrich muss warten. Ich bin da erstmal raus
 

Anhänge

  • k1.jpg
    k1.jpg
    111,8 KB · Aufrufe: 98
  • k2.jpg
    k2.jpg
    116,5 KB · Aufrufe: 97
  • k3.jpg
    k3.jpg
    72,6 KB · Aufrufe: 97

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.620
Wohnort
Perth, Australien
pedax, richte deine Pläne bitte gemáß dem Etagenplan aus, man blickt nicht, wo was ist.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben