Küchenplanung Offene 6qm Zweizeilige Küche in neuer Mietwohnung für junges Paar

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.620
Wohnort
Perth, Australien
Waterfall edge ist ok, habe ich, meine Tochter auch. Unser Material ist 20mm dick
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.805
Naja, Schieferoptik bedeutet halt zwei dunkle Flächen, die man aus dem Essbereich sieht. Generell würde ich in der dunklen Ecke mit einer hellen Arbeitsplatte planen, das sieht auch gleich moderner aus.
An Stelle von Wangen könnte man auch mit offenen Regalelementen planen. Ich muss immer an dieser Siematic s3 denken, das finde ich eine ansprechende Idee (Farben nach Gusto, oder auch Holz würde sich für das Regal anbieten):
1EE6CB82-CB38-4ABC-91D6-BBF5E82B2D67.jpeg

Bild: Siematic
 

Felix1207

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
11
Danke Euch Beiden für die Antwort!

@isabella da du das Thema helle APL ansprichst. Anfangs wollten wir eigentlich eine helle Marmoroptik und hatten dann aber etwas bedenken, ob dies nicht zu "kalt" wirken kann mit weißer Hochglanz Front. Daher dachten wir dass wir mit einer dunklen APL einfach die Farbe der Fließen mit aufnehmen. Anbei mal ein Bild der baugleichen Küche (spiegelverkehrt zu unserer) mit den gleichen Fließen.

IMG_0132.jpg


Denkt Ihr die Planung von uns mit weißen Hochglanz Fronten:
IMG_1827.JPG

und einer hellen APL mit Waterfall Edges würde gut aussehen?
Ich hätte jetzt spontan auch an die Grauschiefer Nachbildung gedacht oder die Marmornachbildung von Nobilia :

IMG_1838.jpegIMG_1839.jpeg


Es ist wirklich unfassbar schwer sich für ein Design zu entscheiden muss ich sagen, da man viel Vorstellungskraft braucht :-(
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.805
Marmoroptik mit weißen Fronten kann gut aussehen oder aber auch nicht. Warum muss denn Hochglanz sein? Das mag ich persönlich überhaupt nicht… Ihr seid auch noch jung, was wollt Ihr denn mit sowas altmodisches? Ich finde, die graue Fronten mit der hellen APL sehen gleich freundlicher aus und hellen der Raum sehr auf, weil naturgemäß das Auge die horizontale Flächen im Bauchhöhe eher wahrnimmt.

Die Fliesen sind auch ok - liegen sie schon? Man müsste ein Muster der Fliese neben den grauen Fronten halten, um zu sehen, ob die Grautöne zueinander passen.

Kennst Du den Bereich Fertige Küchenplanungen der Mitglieder des Küchen-Forum ? Dort siehst Du allerlei echten Küchen (keine Katalogbeispiele, sondern echte Küchen) und kannst Du vielleicht besser schätzen, was Dir zusagt und was nicht.
 

Felix1207

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
11
Ja da hast du Recht mit der Marmoroptik...
Hochglanz weil meine Partnerin sich unbedingt Hochglanz wünscht ;D Mir wäre auch Supermatt recht, wenngleich Hochglanz den Raum vielleicht etwas größer wirken lässt.

Die Fliesen liegen schon, leider können wir kein Muster mitnehmen, da wir erst nächstes Jahr März in die Mietwohnung einziehen.

Wie schätzt du denn die Kombination von weißen Fronten und der Schiefer Steingrau APL ein? Das wäre glaube ich nicht zu weiß (wie bei Marmor die Gefahr) und wirkt vielleicht etwas freundlicher durch die graue APL.


Die fertigen Küchenplanungen habe ich mir auch mal angeschaut!
 

isabella

Mitglied
Beiträge
14.805
Wie schätzt du denn die Kombination von weißen Fronten und der Schiefer Steingrau APL ein?
In einer fensterlosen Ecke halt dunkel. Auch wenn Du 30 mal fragst, bleibt's dunkel. Ich sagte schon, helle, waagerechte Fflächen sind augenfreundlicher, Zeitgemäßer und hellen den Raum auf, das siehst Du selbst in dem Foto, das Du gepostet hast.
Und in den ganzen fertiggestellten Küchen hast Du keine Kombi gefunden, die Dir zusagt?
 

Felix1207

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
11
Ich glaube wir haben eben aneinander vorbeigeredet als ich von der Schiefer Steingrau APL sprach :huch:
Damit meinte ich nicht die dunkle aus der Planung, sondern diese hier:

IMG_1839.jpeg
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
5.244
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Das ist eine xtra Platte - schönes Dekor, verkaufen wir gut. Aber PG2, also etwas teurer.
 

Felix1207

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
11
Das ist eine xtra Platte - schönes Dekor, verkaufen wir gut. Aber PG2, also etwas teurer.
Korrekt, unsere Planung ist bereits mit der dunklen Extra Platte (373) geplant, daher macht die 369 keinen Aufpreis aus :-[

Die Frage ist ob die hellere Schiefer in dem kleinen Raum besser aussieht. Vor allem eben auch ob die Kombi aus der helleren Grauschiefer mit weißen Hochglanz Fronten und den dunklen Fliesen harmoniert.

Die Kombi wäre dann folgende aus Fliesen Front und APL:

IMG_1839.jpegIMG_1841.jpegIMG_0132.jpgIMG_1842.jpeg
 

bdl2k

Mitglied
Beiträge
32
In der Kombination von Front (weiss) und APL (helles grau) gibt es doch endlos Bilder im Netz die man sich ansehen kann. Mir persönlich sagt es nicht zu, der Kontrast ist vorhanden aber irgendwie zu lasch. Aber kommt wahrscheinlich auch sehr auf den Boden an und sowieso auf den Geschmack. Am besten gefällt es mir noch mit Holzboden(optik).
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben