Novy Pureline Abluft zu laut

Vendela

Mitglied
Beiträge
50
Hallo!

Ich habs geschafft und das Teil (aus Belgien) in die abgehängte Decke eingebaut. Die Haube läuft im Umluftbetrieb, nur leider ist jetzt folgendes Problem aufgetaucht:

Das Strömungsgeräusch in den Rohren ist zu laut. Wie ein Düsentriebwerk.

Was kann ich tun?

Gibt es Rohre oder Schläuche, die weniger Luftwiderstand bieten, oder soll ich gleich schauen, dass das Rohr für die Abluft so kurz wie möglich ist?
Auf der anderen Seite ausblasen hätte den Nachteil, dass es dirket über dem Essplatz ausbläst und außerdem die Abluft der Wohnraumlüftund auf der falschen Seite sitzt.

Bitte um Hilfe!
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Das ist eben der Unterschied zwischen der deutschen und der belgischen Version.

Meine Kristallkugel ist gerade zur Reparatur. Deshalb erzähle mal, was da genau an Abluftmaterial in welcher Länge wie verbaut ist. Vielleicht finden wir dann eine Lösung.
 

Vendela

Mitglied
Beiträge
50
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

ich konnte bei der beschreibung jetzt keinen unterschied zwischen d und b entdecken.

der lüfterbaustein wurde in einem segment von 180x 90 eingebaut, der abluftkanal ist ein 150er pvc rohr (für Lüftungen) und am schluß ist ein lüftungsgitter, aber dies macht nix aus, lärm gleich.
das rohr ist innen glatt, hat keine knie und eine länge von ca. 1,20m.

mein tischler meint, das rohr gehört schallgedämmt, sprich, dämmwolle drumherum gewickelt.

ich hoffe, das wars, so gott will. bin aber eher skeptisch.

der lärm kommt nicht vom motor, sondern vom rohr innen. hört sich an wie ein düsentriebwerk. wenn der motor anläuft, hört man erstmal gar nix, bis die luft in den abluftkanal strömt. dann wirds laut.

also?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

.. wie ich das mitbekommen habe, gibt es verschieden gut geeignete Rohre .. wenn die Röhren nicht ganz glatt sind und um die Ecke gehen und zu schmal sind ... dann wirds wohl laut.

Also was für ein Rohr wurde verbaut und um wieviel Ecken rum muss das Teil?
 

Vendela

Mitglied
Beiträge
50
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

keine ecken, ganz glattes rohr, 150mm durchmesser
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Es gibt Schalldämpfer für den Abluftkanal. Das Geräusch wird dadurch um einiges gedämpft. Um eine Dämmung des Trockenbaus wirst Du aber nicht drumherum kommen, sonst bleiben die Resonanzen.

Was sitzt außen für ein "Lüftungsgitter"? Wenn dieses nicht genug Luft durchlässt, wird's innen auch laut.
 

Vendela

Mitglied
Beiträge
50
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

das lüftungsgitter ist ziemlich weitmaschig, das macht auch keinen unterschied, ob es dran ist oder nicht.

wie schauen diese schalldämpfer aus?

bekomme ich die auch abseits von novy? novy de ist sehr unwirsch, da wir in belgien bestellt haben.
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Bei 120 cm Abluftweg wird der Schalldämpfer nicht den gewünschten Effekt bringen.

Ich tippe eher auf einen schlechten Abluftausgang mit zu kleiner Öffnung.

Kannst Du mal ein Bild einstellen.
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Upps Überschneidung. Ein Bild wäre trotzdem nicht schlecht.
 

Vendela

Mitglied
Beiträge
50
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

bild kommt morgen.

schalldämpfer bringt man ja auch zwischen motor und haube an und nicht zwischen motor und abluft - oder?
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Auf der vorletzten Seite siehst Du 2 verschiedene Schalldämpfer:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Der Schalldämpfer muß zwischen Haube und Gebläse eingebaut sein, wenn das Motorengeräusch gedämft werden soll. Wenn das Strömungsgeräusch gedämpft werden soll, kommt er da hin, wo die größte Lautstärke zu hören ist.

Und nur so nebenbei: die mittlere Lüfterstufe reicht bei normalen Kochvorgängen völlig aus. Die Intensivstufe benötigst Du nur bei extrem starken Kochdünsten (grüne Heringe, Kartoffelpuffer u.ä). Wichtig ist: für Zuluft sorgen und immer erst die Haube und dann den Herd einschalten.
 
racer

racer

Team
Beiträge
4.881
Wohnort
Münster
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Die Isolierung des Rohr´s wird sicherlich etwas bringen... ich denke schon, dass das glattwandige starre Rohr einen Resonanzkörper bilden kann und somit die Lautstärke höher ausfällt als bei einem flexiblen Schlauch...

ordentlich Glaswolle drum herum (kost ja nichts) und mit Regips oder Spanplatte verkleiden... sollte deutlich leiser werden...

mfg

Racer

P.S. Spaßeshalber kannst Du es ja mal mit einem Schlauch versuchen, Du hörst dann ja, ob es einen Unterschied gibt...
 
Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.621
Wohnort
Lindhorst
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Ist der Aktivkohlefilter schon eingesetzt?
Das könnte auch der Grund sein.
 

Vendela

Mitglied
Beiträge
50
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

das drumherum ist ein spanplattenbau vom tischler, fest mit der decke verschraubt.

ich bin nun auch darauf gekommen, dass die halterung der haube die rohre perforiert hat, also, wenn das weg ist und die rohre eingewickelt werden, sollte es schon besser sein.

schade ist nur, dass die haube selbst sehr leise ist, wir das aber dank kontrollierter wohnraumlüftung und fast passivhaus nicht wirklich nützen können, da es keine möglichkeit zur abluft gibt.

ich sende euch morgen bilder.

hoffentlich wird das noch was mit der haube, ich habe mich so drauf gefreut....

lg, V.
 
shopfitter

shopfitter

Team
Beiträge
2.169
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Eben, fest mit der Decke verschraubt und natürlich nix entkoppelt*stocksauer**stocksauer*

Bin gespannt auf die Bilder;-)
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Ich würde eher das starre Rohr zwischen Haube und Motor gegen einen recht glattwandigen Flexschlauch tauschen, so entkoppelst Du das Motorengeräusch. Ggf. ab Motor auch austauschen, glaube aber nicht, dass das Not tut.
 
Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.621
Wohnort
Lindhorst
AW: Novy Pureline Abluft zu laut

Es gibt bei der Novy kein Motorengeräusch. Was ist jetzt mit dem Aktivkohlefilter? Ist der schon integriert oder nicht?
Falls ja, nimm ihn mal raus und teste dann nochmal.
 

Mitglieder online

  • mozart
  • tremola2
  • Helge D
  • Cucina74
  • moebelprofis

Neff Spezial

Blum Zonenplaner