Nolte vs. Häcker

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von brommy, 7. Okt. 2008.

  1. brommy

    brommy Gast


    Hallo,
    ich werde eine neue Küche anschaffen und habe in die engere Wahl die zwei Hersteller Nolte (Star) und Häcker (aktiv 130) gezogen.
    Da beide Angebote in punkto Ausstattung und Dekor sehr ähnlich sind, würde hier die bessere Qualität den Ausschlag geben.
    Wie ist der Unterschied zu bewerten?
    Grüße
    Brommy
     
  2. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Nolte vs. Häcker

    Hi Brommy.

    Wenn,s schon die neue Nolte ( Raster ) ist,

    ist der Unterschied für den Laien nicht zu erkennen.

    Auch den Fachleuten fällt es schon schwer. Also nimm die,die
    dir besser gefällt. Jetzt könnte sicherlich jemand über differierende
    Dübeldicken, Leime oder Schubdämpfungungen rezitieren, aber
    für den täglichen Gebrauch ist das völlig unwichtig.

    Aber wir haben hier ja ein Qualitätsranking installiert. Schau da mal nach.

    Viel wichtiger als minimale Qualitätsunterschiede ist die Planung.
    Also, lieber Brommy, Alno Planer runterladen, Checkliste ausfüllen,
    Grundriss hochladen. Weil........ hier werden sie geholfen *top*


    -
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Häcker Systemat/ART Glas oder Nolte MatrixArt Glas Tec plus Küchenmöbel 19. Okt. 2016
Schichtstofffronten Häcker systemat, schüller, Nolte Küchenmöbel 16. Okt. 2015
Nolte Folienfront oder Häcker Classic Küchenmöbel 12. Sep. 2015
Nolte Matrix Art Nova Lack oder Häcker Classic Laser Brillant? Küchenmöbel 24. Nov. 2014
Nolte Küche Windsor vs. Häcker Classic Boston Teilaspekte zur Küchenplanung 24. Apr. 2014
Bauformat Cube, Nolte oder Häcker? Küchenmöbel 8. Sep. 2013
Nolte oder Häcker ? oder was ist Qualitativ am besten ????????? Küchenmöbel 4. Feb. 2013
Nolte Küche oder Häcker Küche mit Glasfront Küchenplanung im Planungs-Board 19. März 2012

Diese Seite empfehlen