Nolte Arbeitsplatte Eiche rauchsilber

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von FrauHolle, 28. Juli 2013.

  1. FrauHolle

    FrauHolle Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    2

    Hallo liebe Küchenexperten,

    ich hoffe, ich bin hier im richtigen Themenbereich gelandet.

    Wir planen gerade unsere Küche für unser neues Häuschen und sind im Planungsprozess schon recht weit fortgeschritten. Eigentlich wollten wir eine Granitarbeitsplatte, aber aufgrund der Größe unserer Küche ist das leider nicht im Budget.

    Wir haben nun u.a. eine Küchenplanung von Nolte, die Fronten sollen Trend Lack weiß werden und der Korpus, die Sockel, die Nischenrückwand und die Arbeitsplatte in Eiche rauchsilber.

    Ich habe nun schon einige schlechte Erfahrungen zur Arbeitsplatte afrikanische Wenge gefunden, dass diese sehr kratzempfindlich sei... leider habe ich im großen weiten www überhaupt nichts zur Arbeitsplatte in Eiche rauchsilber und deren Beschaffenheit gefunden (vielleicht ja ein gutes Zeichen?).

    Hat von Euch jemand Erfahrung, ob diese ebenso kratzempfindlich ist bzw. wie deren Qualität insgesamt einzuschätzen ist?
    Sie ist von der Oberfläche her strukturiert, also NICHT glatt.

    Alternativ wird auch noch eine Häckerküche für uns geplant, die wird jedoch teurer. Sind die Häckerarbeitsplatten besser als Nolte?

    Würde mich sehr freuen, wenn es schon jemand mit Erfahrung hierzu gäbe ;-)

    Vielen lieben Dank schon einmal vorab und noch einen schönen heißen Sonntag :cool:

    Frau Holle
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Nolte Arbeitsplatte Eiche rauchsilber

    Hallo

    Die Arbeitsplatten kommen alle von den gleichen Konfektionären. Unempfindliche Arbeitsplatten haben eine geperlte Oberfläche bzw Holzstrucktur. Die Platte ist eher hell, gemustert und nicht seidenmatt.

    Wenn Dir Häcker mit 6er-Raster angeboten wurde, dann dürfte der Mehrpreis gerechtfertigt sein - Du bekämst deutlich mehr Stauraum. Schau mal in unser Herstellerranking, dort siehst Du das Häcker auch deutlich vor Nolte gelistet ist. Die Qualität wird also auch höher eingeschätzt.

    Ich spring jetzt in den Pool und kühle mich ab *kiss*
     
  3. FrauHolle

    FrauHolle Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    AW: Nolte Arbeitsplatte Eiche rauchsilber

    Vielen Dank Für Deine Antwort!

    Die Nolte ist jetzt allerdings raus, auch die Häcker. Haben eine Ballerina-Küche in bester Ausstattung für 5t€ weniger als die Häcker in mittlerer Ausstattung bekommen - bei exakt gleichen Schränken.
    Wir sind zufrieden mit unserer Entscheidung und freuen uns auf unsere neue Küche ;-)
     
  4. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.428
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Nolte Arbeitsplatte Eiche rauchsilber

    Eine Ballerina für 5t€ weniger als eine Häcker, bei gleicher Ausstattung, halte ich definitiv für ein Gerücht.
    Es sei denn der Häckerverkäufer konnte nicht rechnen oder hat es nicht mehr nötig...:-)))
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nolte "Vollkern" Arbeitsplatte Teilaspekte zur Küchenplanung 23. Feb. 2016
Nolte Arbeitsplatte Küchenmöbel 24. Nov. 2015
Arbeitsplatte 28mm ähnlich Nolte gerade Kante 491 Magnolia Küchenmöbel 17. Juni 2014
Dunkle Arbeitsplatte von Nolte - Robustheit Küchenmöbel 11. Juni 2013
Nolte Griffe und Arbeitsplatte separat kaufen? Teilaspekte zur Küchenplanung 31. Juli 2012
16 mm Arbeitsplatte von Nolte Küchenmöbel 24. Apr. 2012
Arbeitsplatten von Nolte? Küchenmöbel 3. Feb. 2012
Neu Arbeitsplatte von Nolte nicht korrekt ! Mängel und Lösungen 23. Dez. 2011

Diese Seite empfehlen