Unbeendet Nochmal neu

Capri

Mitglied
Beiträge
278
Hallo liebes Küchenforum,

nachdem ich schon eine tolle Planung dank eurer Hilfe in der Hand halte möchte ich doch noch mal eine andere Möglichkeit durchspielen.

Das Problem: Da mein Mann ursprünglich keine offene Küche wollte mussten wir hin und her überlegen. Geplant war zwischen Küche und Wohn-Esszimmer eine Durchreiche 120 cm breit und 40 cm hoch. Die Arbeitsplatte sollte über die Durchreiche gehen und eventuell wollte ich dann im Wohnzimmer aus 3 Unterschränken noch ein Sideboard bauen um noch mehr Stauraum zu erhalten. Aber- ich bin mir nicht sicher ob das wirklich so praktisch wird, oder ob wir da viel Rennerei provozieren. :(

Die Idee: Die Küche nun doch aufzumachen. Allerdings sollte die Wand, welche den Flur von der Küche und dem Wohnzimmer trennt stehen bleiben*idee*, da mir das sonst wirklich zu unruhig wird und der Durchgangsverkehr, Treppe hoch ins OG stört.

Der neue Wunsch: vielleicht doch eine Insel:-) Küche ist allerdings nur 275 cm schmal (425 cm lang) Dann allerdings wohl keine mit Inselkochfeld oder Inselspüle, da das wohl zu teuer wird und der Architekt uns jetzt schon die Schuhe auszieht.*stocksauer*
Schön wäre dann wenn ein weiterer Hochschrank für Staubsauger, Eimer und Co Platz finden.

Der Stil: Da habe ich mich schon festgelegt: Schichtstoff , matt, grifflos, weiß oder neuweiß. Zur Zeit stehen Beckermann und Schüller im Visier.

Bitte nicht sofort meckern, ich versuche direkt die nötigen Dateien hochzuladen- mit etwas Geduld muss ich das auch hinkriegen.
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

Hallo Celia,
welche Wand soll denn jetzt entfallen? Die komplette Wand, wo vorher die Durchreiche war?

hmmm ... was sagt denn der Architekt zu dem Gedanken?
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

... und dann soll doch der Sitzplatz in der Küche sicherlich entfallen, oder?
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

Celia,
ich glaube, die Küchenöffnung zum Essbereich hin, ist keine gute Idee. Ihr nehmt euch Stellfläche sowohl im Esszimmer als auch in der Küche. Der Esstisch ist jetzt schon recht eingeengt.

Ich würde eher nochmal darüber nachdenken, den kleinen Sitzplatz aus der Küche rauszuplanen.

Wenn es um Kinder geht etc., dann kann auch die Durchreiche offen sein und Kinder können am Esstisch sitzen und du hast aus der Küche trotzdem Kontakt.

Besen/Staubsauger ... da gibt es wohl keinen anderen Platz? Keller ist unpraktisch, oder?
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

... was ist eigentlich aus dem Schacht geworden, der ursprünglich mal in der Küche (Grundrissaufsicht oben rechte Ecke Küche) angesagt war? Gibt es den nicht mehr?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Nochmal neu

.. die Durchreiche ist zu gross - das stört nur und bringt keinen zusätzlichen Nutzen. (60 x 50) würde genügen.

Wenn Du offen lässt, dann lass dafür den Sitzplatz in der Küche weg - dann bekommt Du dort vielen zusätzlichen Stauraum

Vorteil: Licht von beiden Seiten im Essteil, kurze Wege, grosszüger Schnitt, Stauraumgewinn in der Küche

Nachteil: Küchenduft im ganzen Haus, man sieht die unaufgeräumte Küche, evt. fehlt Wand?
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

So, jetzt habe ich den Raum doch mal aufgemacht.

Die Hochschränke jetzt rechts, ich gehe mal davon aus, dass der ursprüngliche Schacht noch da ist. Da könnte man dann mit Küchenmöbeltüren eine Art Sonderschrank machen, wo Staubsauger, Besen etc. verschwinden.

Dann auch mal das Büffett im Esszimmer eingeplant und wie der Tisch (200x95 cm erahnt) platziert sein könnte.

EDIT:
Die Tür in die Küche stört irgendwie ;-)
 

Anhänge

Capri

Mitglied
Beiträge
278
AW: Nochmal neu

Huch, schön jetzt war ich die ganze Zeit am Werkeln und sehe erst jetzt, das ihr euch auch schon Gedanken gemacht habt:-):-):-) Freu mich schon, muss mir das gleich alles in Ruhe zu Gemüte führen.

So befor ich eure Planungen studiere versuche ich mal kurz mein Erdgeschossplanung hochzuladen. Da der Alnoplaner leider nur bis 9 m geht, aber das gesamte EG im Lichten eine Länge von ca. 10,64m hat konnte ich nicht alles darstellen. Wir wünschen uns auch noch eine großen 220x100 Esstisch und hinter dem soll ein Vertiko 120bx 40t stehen. Daneben dann der TV-Tisch und gegenüber zwischen der Tür (zum Keller) und dem Bodentiefem Fenster Sofa und Kamin.
Ich weiß, ich weiß es wird ENG :(

Könnt ihr eigentlich die PDF Grundrissdatei öffnen, oder gab es da Probleme?
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

Hallo Celia,
da ist der Durchgang zwischen Halbinsel und Hochschränken sowie zwischen Halbinsel und Tisch leider überhaupt nicht großzügig.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

Soll da in der HOchschrankwand eigentlich noch eine hochgebaute Spüma sein? Du brauchst dann einen zweiten Wasseranschluß, der an der Stelle vielleicht auch nicht so einfach zu realisieren ist.

In meiner Variante können die Anschlußschläuche für die Spüma einfach im Sockelbereich von der Spüle rübergelegt werden.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Nochmal neu

Ach Du grüne Schnecke! Celia - ich glaube ihr solltet ein doppelt so grosses Haus bauen :-); falls das nicht möglich ist - wäre es sinnvoll einen Auszugstisch zu kaufen ;-). Euer Reihenhäuschen platzt sonst aus allen Nähten ... und die Kinder rennen gegen die Möbel.

Immerhin sieht man auf Deinem Plan, was Du gerne hättest - evt. kann Kerstin da ja noch einen Vorschlag bringen - aber so wie Du das geplant hast, ist es ein Edelmurks :-[
 

Capri

Mitglied
Beiträge
278
AW: Nochmal neu

Genau im Hochschrank soll noch die Hochgebaute Spüma sein und ein Backofen fehlt auch, der sollte auch in die Hochschränke z.B. unter die Mikro.

Der Versorgungschacht ist in die Garderobe gewandert, dort muss er wegen Wasserleitungen auch bleiben.;-)

Die Tür würde mich dann auch irgendwie stören. Was haltet ihr davon die dort wegzulassen? Dann müsste man allerdings erst ins Wohnzimmer um in die Küche zugelangen:(
Oder einfach alle Wände weglassen? Aber die Garderobe, Gäste, WC und Treppenaufgang nach oben stören schon wegen dem ganzen hektischem Durchgangsverkehr, daher lieber Trennwand...

Hier war es gerade etwas stressig, so jetzt muss ich mir umbedingt mal eure Planungen ganz genau ansehen.
 

Capri

Mitglied
Beiträge
278
AW: Nochmal neu

Ach Du grüne Schnecke! Celia - ich glaube ihr solltet ein doppelt so grosses Haus bauen :-); falls das nicht möglich ist - wäre es sinnvoll einen Auszugstisch zu kaufen ;-). Euer Reihenhäuschen platzt sonst aus allen Nähten ... und die Kinder rennen gegen die Möbel.
;D;D Oh je, du hast Recht. Es wird wohl darauf hinauslaufen, dass wir ein integriertes Sofa in der Küche stehen haben. Hilfe! Meine Küche atet aus und verbreitet sich zusehend im ganzen EG. Der KFB wollte schon das Gäste-WC rausschmeissen, aber das konnte ich nicht verantworten :-[

Zum Esstisch:(:(:( DAs ist schon ein ausziehbarer:-[ Auf 270 und 320, wobei das wohl nie eintreffen wird
 

Anhänge

Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Nochmal neu

;D falls es wirklich der werden soll ... der ist für euer Haus tatsächlich einen tick wuchtig *tounge* - von den Dimensionen passt der besser in Bill Gates Eingangshalle :cool:
 

Capri

Mitglied
Beiträge
278
AW: Nochmal neu

Habe zum Glück noch nichts gekauft und den Tisch gibt es wohl auch in 160 cm breite aber ansonsten werde ich mir einen bei masstische.de oder so besorgen. Das werde ich mich auch erst trauen, wenn wir in dem Haus drin sind und dann feststellen, dass es zu eng ist :(


Der Sitzplatz in der Küche müsste dann schon raus.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

Wenn das ganze offen werden soll, dann macht der Sitzplatz in der Küche auch keinen Sinn mehr.

Jetzt nochmal eine Variante vom letzten Stand.

Die Tür zum Wohnzimmer verschwindet ... evtl. könnte man dort dann das Vertico von Wohnzimmerseite aus stellen und hat das dann aus dem Sofabereich raus.

Tisch ist jetzt mit 220x100 cm eingezeichnet.

Schacht in der Küche entfernt .. ein 80 cm breiter Schrank für Besen etc. (oder was man halt so bekommen kann).

Bei der Spüle hat unter Ausnutzung des Blendenplatzes der toten Ecke noch ein offenes Element für Handtücher/nicht benutzte Backbleche Platz.

Die Durchgänge ganz ohne Türen, im Grundriss in den Mauer an dem schwachen Rot zu erkennen.
 

Anhänge

Capri

Mitglied
Beiträge
278
AW: Nochmal neu

O.k. aber wie wäre es deinen ersten Vorschlag zu nehmen und da die Küchentür wegzulassen? Zu viel Rennerei?

Hier nochmal der TV-Tisch 180 cm breit und das Sofa 200cm und der Schrank. Nicht lachen, den Spiegel hat mir meine Mutter geschenkt und die Kerzenständer mein Mann....
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

.. und das hier ist das Vertico? .. wirklich 120 cm breit?
23452d1268342375t-nochmal-neu-ver.jpg

Würde es vielleicht auch in die Nische von der Treppe links passen?

Unten mal den letzten Plan eingepaßt in den Gesamtgrundriss. Die TV-Bank müßte etwas weiter planoben geschoben werden.

In der ersten Variante von mir hilft es eigentlich nicht viel, wenn man die Tür nur offen läßt. Man hätte trotzdem den Slalom durch die Schränke in der Küche.

EDIT: So wäre es auch ein grader Weg vom Staubsaugerschrank zur Treppe nach oben.
 

Anhänge

Capri

Mitglied
Beiträge
278
AW: Nochmal neu

Ja, der Schrank ist genau 120breit wirkt aber zierlicher durch die Füße.

Ich dachte eigentlich eher bei der ersten Variante, die Tür in der Küche ganz zu schließen also quasi zuzumauern. Habe mich da nicht deutlich ausgedrückt.

Im 1. EG gibt es einen Putz und Wäscheschrank im Flur. Moment suche eben ein Bild. Auch eins wie das Reihenhaus ungefähr aussehen wird... Der Wäscheschrank (siehe Niesche im 1. OG) ist da aber perfekt. Wir haben zwei Staubsauger und der im 1.OG wäre dann auch für den großen Wohnraum und 2. Bad im Dachgeschoss.
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: Nochmal neu

... das wären dann 2 Eingänge ins Wohnzimmer .. aus dem WZ kommend, immer entscheiden .. rechts oder links *tounge*

Erste Variante:
23431d1268336378-nochmal-neu-kf_celia_20100311_variante3_grundriss.jpg


Und jetzt die zweite Variante .. Durchgänge die roten Schattierungen
23449d1268340943-nochmal-neu-kf_celia_20100311_variante3a_grundriss.jpg


und jetzt noch Variante 2 im Gesamten
23453d1268342795-nochmal-neu-kf_celia_20100311_variante3a_grundrissgesamt.jpg


Das Vertico links vom Durchgang Küche (Grundrissaufsicht) wäre doch vielleicht nicht blöd, dann kommt man an die Auszüge? wenigstens ran und hat nicht zur Hälfte das Sofa davor stehen.

Paßt das Vertico eigentlich zum Buffet?
 

Mitglieder online

  • Käthe
  • Daena
  • Tweety1966
  • Heike58
  • DaniR.
  • Breezy
  • Schreinersam
  • Snow

Neff Spezial

Blum Zonenplaner