Nochmal Dampfgarer

Mücke

Mitglied
Beiträge
33
Hallo Leute,
ich bin immer noch auf der Suche nach dem richtigen Dampfgarer. Nachdem ich mich nun aus Kostengründen vom Mieletraum verabschiedet habe, stehen AEG oder Siemens zur Wahl. Konkret ginge es um eines dieser Geräte:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

oder

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

oder

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

oder

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Hat jemand Erfahrug mit einem der Geräte und kann mir hilfreiche Tips geben? Wie sieht es z.B. Bei Siemens mit der Reinigung aus? Meine Mutter hat einen Miele-DG und kann das "Gestell" drinnen zum Reinigen rausklicken, was natürlich sehr praktisch ist. Kann man das bei Siemens / AEG auch?

Für AEG spricht die Größe, wobei ich glaube, dass 2 60er Geräte (DGC und BO) übereinander und noch die große Wärmeschublade eher ungünstig aussehen (bin selbst auch nur knapp 165cm). Bei Siemens spricht mich das Design eher an und qualitativ habe ich bisher bei Siemens gute Erfahrungen. Wie sieht es mit der Kombi Dampf & Garen schon ab 60Grad aus? Das kann das Studiolinemodell, aber die anderen? Wofür braucht man das (lese ich immer wieder) und braucht man das oft? Falls nein, könnte ich auch das günstigere "Normalmodell" von Siemens nehmen.

Habe gerade so einen richtigen Knoten im Kopf und wäre sehr dankbar für Eure Einschätzung!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben