Noch eine Frage zu Schüller C2

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von alechandro12, 4. März 2011.

  1. alechandro12

    alechandro12 Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2010
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Österreich

    Hallo Zusammen,

    habe ja bereits mit eurer Hilfe unsere Küche geplant und Angebote eingeholt. UND auch eigentlich schon entschieden welchen Hersteller (Häcker) wir nehmen. Nun hat sich aber meine bessere Hälfte vom KFB wieder die Schüller C2 einreden lassen:rolleyes:. Aber er hat gesagt das die C2 mit Korpus 71,5 ideal für Ihre größe wäre. nun bin ich halbwegs verwirrt da ich dachte die Höhe 71,5cm ist Die C1 !? Könnt Ihr licht ins Dunkel bringen. Ich finde keine eindeutige Antwort darauf. Ach ja die Schüller ist natürlich um ca. 1000,- teurer als die Häcker der einzige unterschied liegt in der APL und Wangen die bei der Schüller 6cm ist und bei Häcker 5cm dick sind. Kann das den Preisunterschied rechtfertigen? Zumal die Schüller die hausmarke ist und Häcker eigentlich weniger verkauft wird. Begründet hat er den wechsel auf die Schüller mit der idealen Korpushöhe für meine besser Hälfte weil mit dem 71,5 Korpus besser mit der höhe variieren kann und die Systemat mit 78cm zu hoch für sie sei (Größe=164cm) kann das stimmen?

    Bitte um Hilfe... Danke Gruß Lex
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Ich finde, 92 cm ist für 164 cm Korpergröße nicht zu hoch, eher optimal.

    Statt C1 solltet Ihr Euch dann C2 rechnen lassen und dann den Hersteller nehmen, der Euch fronttechnisch besser gefällt und wo der Preis dann bessser passt.

    Mit Beiden macht Ihr nichts verkehrt und es ist eine Glaubensfrage, wer besser ist.
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Hallo Lex,

    im vergleichenden Hersteller-Ranking steht es genau so wie du es sagst: C1 = 71,5cm / C2 = 78cm.

    Warum ein 71,5cm 5-Raster-Korpus variabler sein soll als ein 78cm 6-Raster-Korpus erschließt sich mir nicht.

    Bei 164cm finde ich 78cm + 5cm AP + 8cm Sockel = 91cm Gesamthöhe genau richtig.
     

    Anhänge:

  4. alechandro12

    alechandro12 Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2010
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Österreich
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    ich muss mich klarer ausdrücken:

    Schüller C1 oder C2 ?:
    Höhe Korpus= 71,5cm
    Höhe Sockel= 15cm
    Höhe APL.= 6cm

    Gesamthöhe: 92,5 (wobei er hier noch mit dem Sockel etwas kleiner gehen könnt)

    Häcker Systemat.
    Höhe Korpus= 78cm
    Höhe Sockel (muss min 10 sein wegen Geschirrsp.)= 10cm
    Höhe APL.= 5cm

    Gesamthöhe: 93cm Hier kann er nicht tiefer gehen mit der APL.

    Nun welches ist die bessere Höhe für die Hauptbenutzerin mit 1,64cm und mir mit 1,84cm?

    Gruß Lex
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.989
    Ort:
    München
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Der halbe Zentimeter macht keinen wirklich spürbaren Unterschied. Ob die Höhe für 164cm prinzipiell passt, könnt ihr ausprobieren: Brett auf die neue AP, Bügelbrett oder sonstiges: wenn schnippeln auf einer dünnen Schneidunterlage mit den üblichen Hausschuhen okay ist (Schultern werden nicht hochgezogen), dann passt es.
    Du, Lex, wirst sowieso ein etwas dickeres Schneidebrett benutzen können.
     
  6. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Hallo Lex,

    es geht durcheinander. Im Titel schreibst du C2 und bei den Details den Korpus auf 71,5cm. Das entspricht aber der C1. Wovon reden wir jetzt?

    Beim 78er Korpus kannst du auch mit einem XL-GSA beim Sockel bis auf 8,5cm Höhe reduzieren. Passt bei BSH oder Miele-Geräten immer.
     
  7. alechandro12

    alechandro12 Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2010
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Österreich
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    ja ich gebe zu es ist verwirrend ...

    @Martin: Der KFB hat uns die Korpushöhe 71,5 bei der Schüller C2 genannt.

    Es gibt keine C2 mit Höhe 71,5cm nur die C1 hat diese Höhe, richtig?

    Kann ich auch mit Küppersbusch auf 8,5cm Sockelhöhe gehen bei Häcker Systemat?

    Entschuldigt die Verwirrung aber es ist auch schon spät ;D

    Gruß Lex
     
  8. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Wenn es das zugelieferte Siemens XL Gerät ist, kein Problem. ;D
     
  9. alechandro12

    alechandro12 Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2010
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Österreich
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    @menorca. danke für den tipp... werden wir probieren

    @cooki: es handelt sich um das Model |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| ist das ein zukauf?
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Auf jeden Fall ist es kein XL- Gerät. ;-)
     
  11. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Und auch keines aus dem Hause BSH.
     
  12. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.302
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Ich bin 1,56 m und arbeite auf 95 cm Höhe. Nicht vom *kfb* was einreden lassen sondern ausprobieren.

    LG
    Sabine
     
  13. Flyboy

    Flyboy Spezialist

    Seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Pfullingen
    AW: Noch eine Frage zu Schüller C2

    Hallo,

    also was ist das denn für ein Berater.Wenn ich aufgrund der Körpergrösse einen 71er Korpus anbiete rechne ich doch nicht mit einem 15er Sockel.Dann bin ich bei APL Höhe 92,5cm.( je nach APL )
    Da nimmt doch jeder den 78er Korpus mit einem 10er oder bei stärkerer Arbeitsplatte 8er Sockel,gerade dann wenn beide Nutzer unterschiedlich gross sind.

    Im übrigen ist die C1 von Schüller, für die Architekten und Baufirmen ,die immer noch Brüstungshöhen von 86 cm planen, gedacht.
    Ansonsten ist Schüller immer für Planungen 78er Korpus C2.

    In diesem Fall würde ich die Häcker nehmen mit einem 10er Sockel.Ist bei 164cm doch noch OK.Der Rücken wird danke sagen.

    Gruß Fly
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Noch eine Küche! Schwieriger Raum Küchenplanung im Planungs-Board 25. Apr. 2016
Status offen Hat noch jemand eine Idee / einen Vorschlag - Küchenplanung für Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 20. März 2016
Platzmangel*wir brauchen noch einen Schrank Planungsfehler 11. Nov. 2015
Kleine Küche mit genügend Stauraum & Arbeitsfläche und trotzdem noch halbwegs "luftig" Küchenplanung im Planungs-Board 22. Feb. 2015
Unbeendet und noch eine Meterküche - hoffe auf Hilfe bei der Planung Küchenplanung im Planungs-Board 20. Okt. 2014
Brauche ich mit einem DGC noch ein großes Kochfeld? Einbaugeräte 1. Okt. 2013
Restwertermittlung einer noch nicht komplett bezahlten Küche bei Trennung Teilaspekte zur Küchenplanung 28. Sep. 2012
Und noch eine Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 14. Jan. 2012

Diese Seite empfehlen