Nobilia Nova

whisp@gmx.ne

Mitglied
Beiträge
1
Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken eine Nobilia Nova Küche zu erwerben. Welches wäre das äquivalente Modell von Alno in Richtung der Qualität, damit ich auch von Alno ein Angebot einholen kann?
 
jemo_kuechen

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.719
Wohnort
50126 BERGHEIM
jetzt vergleichst du aber äpfel mit birnen. was ist denn nachher dein entscheidungskriterium?
der preis?
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.744
Wohnort
München
AW: Nobilia Nova

Fängt damit an, dass Alno einen höheren Korpus und damit mehr Stauraum hat, 6-Raster im Gegensatz zu 5-Raster von Alno:

attachment.php?attachmentid=36606


Das kostet logischerweise etwas mehr, bringt aber viel und es könnte einem schon etwas wert sein.
Daher wird der Preis vielleicht nicht das einzige Kriterium sein?

Abgesehen davon ist die Nova eine Folienfront. Davon raten wir hier sowieso grundsätzlich ab, da sie sich nach so 5,6 Jahren irreparabel ablösen kann (nicht muss!) und den Schaden zahlt dir dann keiner. Ein Frontenwechsel ist sehr teuer, wo die Küche doch noch locker 10 Jahre leben könnte. Das ist ein Risiko, das man nicht eingehen muss.
 

Mitglieder online

  • anwie
  • Larnak
  • Conny
  • Ritterburg2.0
  • Elba
  • kuechentante
  • stinknormal
  • flocke487
  • Duundich
  • bibbi
  • schokonuß
  • soulreafer
  • doppelkeks
  • moebelprofis

Neff Spezial

Blum Zonenplaner