Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

mietzimaus

Hallo,

ich habe heute meine (superschöne) Küche bekommen*2daumenhoch*. Seit jeher hantiere ich in der Küche mit Microfasertüchern, das muss aber jetzt wohl ein Ende haben.

Ich habe schon öfter gehört, die Mikrofasertücher seien "Gift" für Lackfronten. In der "Pflegeanleitung" steht auch, dass sie nicht verwendet werden dürfen (wegen Kratzerbildung, da Microfasertücher metallische Schleifkörper aufweisen könnten).:'(

Wie pflegt Ihr Eure Lackoberflächen? Sollte ich mir nur hierfür ein Leder zulegen? Und wie pflege ich das Leder, damit ich damit möglichst lange die Küche pflegen kann. Welches Putzmittel kann ich reinen Gewissens (und Geldbeutelschonend) verwenden, geht z.B. Fr.sch-Neutralreiniger?

lg mietzimaus

Bilder folgen noch ...
 
Michael

Michael

Admin
Beiträge
13.624
Wohnort
Lindhorst
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

Hallo Mietzimaus,

von mir erstmal die besten Glückwünsche zur Neuen. Hoffentlich ist alles in deinem Sinne gelaufen. Wir warten alle gespannt auf Bilder des Schätzchens.

Das Reinigungsthema lasse ich mal die anderen beantworten, die das öfter machen. Ich bin ja eher fürs Dreckmachen zuständig. ;-)
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.232
Wohnort
Barsinghausen
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

Auch Hochglanzlacke haben (mikroskopisch kleine) Poren. Mikrofaser ist noch kleiner als diese Poren. Somit können Mikrofasern den Lack regelrecht aufreißen.

Mikrofasertücher, ob mit oder ohne Schleifkörper, sind für Lack also immer Gift. Mit einem normalen weichen Tuch machst Du nichts verkehrt.
 

mietzimaus

AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

...Mikrofasertücher, ob mit oder ohne Schleifkörper, sind für Lack also immer Gift. Mit einem normalen weichen Tuch machst Du nichts verkehrt.
Hallo martin, :danke: für die Info.

Aber was ist ein weiches Tuch, da bin ich mir nicht sicher? Dachte eigentlich immer, dass diese MikroFaser-Tücher das seien. Hab nun auch gehört, dass man nicht mit Staubtüchern daran gehen soll (würd ich zwar eh nicht auf die Idee kommen...).

Ich hab jetzt heute Schwammtücher verwendet :-\, diese in dem unverwechselbaren Gelb, blau und rot(?) meistens im 5er-Pack erhältlich. Ich kann die gar nicht leiden, weil sehr schnell bei mir verschleißen. Außerdem hinterlassen die einen leichten Wasserfilm, der bei Mikrofaser auf den neuen Schränken augenblicklich weggetrocknet war.

vielleicht kannst Du mir ein konkretes Produkt empfehlen, wenn es gegen die Forenregeln verstößt, gerne auch via PM.

Gruß mietzimaus
 
Turaluraluralu

Turaluraluralu

Mitglied
Beiträge
471
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

Ein neues (gewaschenes) T-Shirt sollte gehen.
Reine Baumwolle ist immer gut. *der-gerade-alle-Polyester-Slips-wegwirft*
 
planki

planki

Spezialist
Beiträge
165
Wohnort
Papenburg
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

Microfasertücher haben auf keiner Küchenfront etwas zu suchen. Unter der Lupe betrachtet, wirst Du erkennen, dass Microfaser wie feinkörniges Schleifpapier aussieht - und sich auch so verhält.

Lies bitte die Pflegehinweise zu Deiner Küche, die bei der Lieferung dabei war. (Oh, ich sehe gerade - Du tatest es bereits)

Oder lies
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
nach.

Zitat Nobilia Pflegehinweise Lackfronten: "Verwenden Sie keine Mikrofasertücher oder Schmutzradierer. Diese enthalten häufig feine
Schleifpartikel, die zu einem Verkratzen der Oberflächen führen können."

Alternativ findest Du auch bei AMK entsprechende Pflegehinweise im Downloadbereich.

Am Besten: Baumwolltuch (Alternativ Fensterleder) und Neutralreiniger Deiner Wahl.
 
Zuletzt bearbeitet:
Holzwürmchen

Holzwürmchen

Spezialist
Beiträge
200
Wohnort
in A. bei G. in NRW (OWL)
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

Hallo Ihr Lieben,
also laut meiner Info kannst du Tücher verwenden, die auch für Glas geeignet sind, da diese keine Schleifpartikel enthalten. ansonsten sollte der Tipp mit dem T-Shirt und einem sanften Reiniger die günstigste Variante sein. Ich meine auch Nobilia hat für alle Fronte den Bref Multireiniger( rote Flasche ACHTUNG aber nicht Power-Reiniger) freigegeben. Sollte sich auf einer Lackfront aber nur bei sehr, sehr, sehr, sehr starker Verschmutzung lohnen.
 

dest

Mitglied
Beiträge
31
Wohnort
Nähe Mannheim
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

Die von Planki angesprochenen Pflegehinweise von AMK sind nur ein Punkt in einer Gebraucherinformation für Küchenmöbel
 

Anhänge

planki

planki

Spezialist
Beiträge
165
Wohnort
Papenburg
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

Die Datei ist hier im Board im Downloadbereich bereits gespeichert, nämlich (nämlich schreibt man doch mit "h")
 
planki

planki

Spezialist
Beiträge
165
Wohnort
Papenburg
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

Hallo Ihr Lieben,
also laut meiner Info kannst du Tücher verwenden, die auch für Glas geeignet sind, da diese keine Schleifpartikel enthalten. ansonsten sollte der Tipp mit dem T-Shirt und einem sanften Reiniger die günstigste Variante sein. Ich meine auch Nobilia hat für alle Fronte den Bref Multireiniger( rote Flasche ACHTUNG aber nicht Power-Reiniger) freigegeben. Sollte sich auf einer Lackfront aber nur bei sehr, sehr, sehr, sehr starker Verschmutzung lohnen.
Wo kann ich das nachlesen? Erbitte Quellenangabe!
 
Schreinersam

Schreinersam

Team
Beiträge
7.452
Wohnort
Schorndorf
AW: Nobilia Lux Lackfront, wie pflegen?

und noch eines...
grundsätzlich keine Reiniger mit Alkohol drin... also nie Fensterreiniger oder so was !
Die hiesige Schwäbin schwört auf "DOR", ne Kappe in einen Eimer Wasser und *wischundweg*
Samy
 

Mitglieder online

  • Magnolia
  • Daena
  • pari79
  • Schuldenuhr
  • Rebecca83
  • Puro

Neff Spezial

Blum Zonenplaner