1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Nobilia Küche, Preis angemessen?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von TelosNox, 10. Aug. 2009.

  1. TelosNox

    TelosNox Mitglied

    Seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    21

    Wir planen gerade eine neue Küche für unsere Eigentumswohnung (die im November fertiggestellt wird).

    Es ist eine offene Küche, die ins Wohnzimmer integriert ist.
    Rechts unten ist die Abstellkammer zu sehen (ist nur die Tür eingezeichnet, nicht der Raum). Die rechte Wand hat im Rohmaß genau 390cm. Von der Tür beginnend kommt dort der Kühlschrank hin (Standgerät - wird aus der neuen Küche übernommen), dann folgen

    60er Hochschrank mit Backofen, unten normale Tür, oben Lifttür und nochmal eine normale Tür
    50er Auszugunterschrank und 45er Hängeschrank
    90er Auszugunterschrank mit Kochfeld und Haube
    50er Auszugunterschrank und 45er Hängeschrank
    Totes Eck mit 60er Hängeschrank
    Nach der Ecke dann
    60er Spülenschrank mit Auszug und integriertem Müllsystem
    60er Geschirrspüler Vollintegriert
    Dann gehts ums Eck mit einem 60er Auszugschrank, der nach aussen gedreht wird
    und dann folgen noch 2 80er Auszugschränke zur Küche hin.

    Auf die Rückseite der beiden 80er kommt dann eine Rückplatte in Frontdesign. Wenn ich mich recht erinnere kommt noch als Abschluss eine Wange an die Seite. Obendrauf eine einfache Theke (Arbeitsplatte mit einfachen Füßen).

    Die Küche ist eine Nobilia Systema Trend mit Rio Fronten (PG2)
    Die Arbeitsplatte ist eine von den Subventionierten, die man zur Nobilia Küche dazunehmen kann.

    Elektrogeräte:
    Miele Backofen H5240B
    Miele Geschirrspüler G1275 Vi EcoLine
    AEG Kochfeld 88032 k-nm
    Bosch Abzugshaube DWB092750

    Spüle ist Blanco Lanis 6S
    Wasserhahn war wohl auch einer von Blanco, hab ich gar nicht genau im Kopf. Preis stand 170€ dran.

    Das Ganze soll Betriebsfertig montiert 8700€ kosten (incl. Umluftfilter, Anschlussmaterial und sonstigem Firlefanz, der noch nötig sein könnte).

    Ist das ein guter Preis?


    2 Bilder meiner selbst nachgestellten Planung hängen an. Die Planung stimmt leider nicht im Detail, da ich mit dem Planer z.B. keine Theke machen kann und auch der Kühlschrank fehlt. Einen Eindruck sollte man aber dennoch bekommen können. Lasst euch vom Fenster in der Planung nicht irritieren, das hab ich falsch eingegeben =) Die Brüstung hat wie angegeben 90cm. Die Arbeitsplatte soll da drauf gebaut werden (also so dass wir am Ende 94cm haben).

    Viele Grüße, Thomas
     

    Anhänge:

  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.433
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Nobilia Küche, Preis angemessen?

    Hallöle und willkommen
    Guuutes Eröffnungsposting*2daumenhoch*
    Für die tote Ecke wirst hier geliebt werden.;-)

    Zum Preis kann ich als Einzelhersteller wenig sagen, aber gefühlsmäsig scheint der mir nicht zu hoch.

    Ich muss auch mal sagen, dass das Forum keine Preissuchmaschine ist, und Du hier kaum Aussagen finden wirst, die dazu führen dass Du im Küchenstudio mal sagen könntest "....aber zum Preis haben die vom Forum gesagt....."
    Dazu ist der Markt viel zu vielfältig, das Studio in Berliner Toplage hat ganz andere Kosten (Miete, Personal ect.) als bspw. ein kleiner Samy in seinem Örtchen namens Weiler, sprich, es werden auch für´s selbe Produkt immer verschiedene Preise rauskommen.

    Geholfen wird Dir hier bei Planungsfragen, Geräteberatung, Raumaufteilung usw.

    Nur manchmal kannst Du auch Preismeinungen zwischen den Zeilen finden.
    *winke*
    Samy
     
  3. TelosNox

    TelosNox Mitglied

    Seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    21
    AW: Nobilia Küche, Preis angemessen?

    Hallo Samy,

    dass das Forum keine Preissuchmaschine ist, ist mir auch klar (ich hatte diesen Satz in nem andern Thread schon von dir so gelesen ^^ ).

    Da ich vom Küchenkauf bisher aber kaum ne Ahnung hab und Küchenpreise meist ziemlich undurchsichtig sind, wollte ich mir gerne eine Einschätzung holen, ob der Preis realistisch ist. Wenn du sagst, dass er nicht zu hoch scheint, dann ist das für mich schonmal ein guter Anhaltspunkt. Besten Dank dafür schonmal.

    Gegen weitere Meinungen hab ich natürlich nix einzuwenden :-)


    Gruß Thomas
     
  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.386
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Nobilia Küche, Preis angemessen?

    Hallo Thomas,

    wenn der Preis ein echter Ausreißer ist, egal ob nach oben oder unten, kannst Du sicher sein, dass Du es erfährst.
     
  5. planki

    planki Spezialist

    Seit:
    25. Feb. 2009
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Papenburg
    AW: Nobilia Küche, Preis angemessen?

    Gefällt Dir die Planung?
    Hast Du Dich bei der Beratung wohlgefühlt?
    Sind Deine/Eure Bedürfnisse in die Planung eingeflossen?
    Bist Du bereit, diesen Preis für diese Küche zu bezahlen?

    Wenn Du jetzt 4x "JA" gesagt ist, ist der Preis so o.k.!
     
  6. TelosNox

    TelosNox Mitglied

    Seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    21
    AW: Nobilia Küche, Preis angemessen?

    So, die Küche ist gekauft für 9000€. Dafür haben wir als Haube jetzt die Siemens LC 598TB60 drin als Abluftversion (Leiser, mehr Leistung und hat Automatik). Mauerkasten und Rohrleitung müssen wir noch selbst organisieren.
    Weiter haben wir beim Geschirrspühler jetzt noch die Besteckschublade mitgenommen.

    Da ich noch ein wenig über den Preis gejammert habe, gabs noch einen Warengutschein im Wert von 250€ obendrauf.

    Die Beratung war gut und unterhaltsam. Der Berater war sympatisch und ist auf unsere Wünsche eingegangen.
    Soweit also alles prima. *2daumenhoch*
     
  7. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.433
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Nobilia Küche, Preis angemessen?

    So dann kommt die Rechnung:

    1x Beratung
    1 x gutes Gefühl vermitteln

    Rechnungsbetrag:
    Einstellen von mindestens 5 Bildern der fertigen Küche
    incl. Kommentar

    Zahlung : Baldmöglichst ohne jeden Abzug

    *winke* und toi-toi-toi

    Samy
     
  8. TelosNox

    TelosNox Mitglied

    Seit:
    5. Aug. 2009
    Beiträge:
    21
    AW: Nobilia Küche, Preis angemessen?

    Oh Samy,

    ich hab jetzt 5-10x dein Posting lesen müssen, bis ich verstanden hab, was du meinst.

    Vielleicht solltest du nicht Rechnung schreiben, sondern erbrachte Leistung. Dann versteht mans leichter.

    Die Küche wird erst im November geliefert (ist ja Neubau und erstmal muss die Wohnung soweit sein). Aber als Vorgeschmack hab ich hier mal noch die Ausdrucke von der Planung.


    Gruß Thomas
     

    Anhänge:

  9. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.433
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Nobilia Küche, Preis angemessen?

    oh-keeh-oh-keh....
    als Anzahlung genehmigt ;-)
    *winke*
    Samy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Angebote Küche: Schüller vs. Nobilia vs. Burger Küchenmöbel 30. Okt. 2016
Status offen Planung einer Nobilia-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 30. Aug. 2016
Nobilia Küche aus 2013 erweitern? Küchenmöbel 8. Juni 2016
Küchenplanung Nobilia Lux Küchenmöbel 30. Apr. 2016
Nobilia Küchenfront nachbestellen - Reddy? Küchenmöbel 27. Apr. 2016
Nobilia Speed Küche ist Planung und Preis in Ordnung? Küchenplanung im Planungs-Board 12. Apr. 2016
Nobilia Küche Focus - Preis gerechtfertigt? Küchenmöbel 11. Apr. 2016
Gebrauchte Nobilia-Einbauküche für 2500 €? Küchenmöbel 24. März 2016

Diese Seite empfehlen