Nobilia Fronten: Flash (Lacklaminat) vs Focus (Lack) - Erfahrungen?

josiee

Mitglied

Beiträge
18
Ich habe gelesen, dass Lacklaminat hochwertig lackierte PET-Folie ist und somit besser/langlebiger als herkömmliche Folienfronten sei, aber dass es auch immer auf den Hersteller ankommt. Deshalb meine Frage hier explizit zu den beiden genannten Fronten von Nobilia :

Bietet der Aufpreis der Focus (Lack) gegenüber der Flash (Lacklaminat) unabhängig von Optik wirklich einen nennenswerten Vorteil? Sind die Echtlackfronten z.B. langlebiger in Sachen Stoßfestigkeit und Empfindlichkeit an den Kanten? Oder sieht man Kratzer womöglich weniger, bzw. kann sie besser beheben? Leichter zu pflegen? Oder ganz im Gegenteil: Bringen die Lacklaminatfronten vielleicht sogar Vorteile mit sich und Echtlackfrontent sind mehr für die Optik und zudem Kopfsache?

Ich habe auf verschiedenen Seiten immer mal widersprüchliches gelesen. Hat jemand von euch mittlerweile ausreichend Erfahrungen sammeln können und kann eine Einschätzung zu dem tatsächlichen Mehrwerts geben?
 

Cascada

Mitglied

Beiträge
7
Hallo,
hatte vor kurzem ähnliches Problem , was Lacklaminat betrifft .
Wir hatten von Nobilia die Cascada prg. 7 ausgesucht. Durch Corona hatte ich Zeit und bin auf das Forum gestoßen und einiges über Lacklaminat gelesen. Habe hin und her überlegt und letztendlich mich für die Chalet in weiß matt Lack prg. 9 entschieden.
Mir war das Risiko zu groß , das nach einigen Jahren sich doch noch die Folie löst.
Als wir den Ausmaß Termin hatten .... habe ich den Monteur ? .... gefragt, da er ja auch Erfahrungen hat mit dem Küchenthema ........ und als er mir durch die „Blume“ erklärte, das eine andere Front durchaus besser wäre ........ fiel mir die Entscheidung leichter.Und denke es ist die bessere Wahl .
 

josiee

Mitglied

Beiträge
18
Hi Cascada, Danke für deinen Beitrag. Ich bin nur etwas unsicher, ob der schlechte Ruf von Lacklaminat vielleicht einfach auf den herkömmlichen Folienfronten beruhen könnte? Bisher habe ich, soweit ich mich entsinne, nur Theorie aber noch keine praktischen Erfahrung zur tatsächlichen Langlebigkeit von Lacklaminat gefunden. Empfindlicher als die Echtlackfronten scheinen sie ja auch nicht zu sein. Müsste man sonst nicht viel mehr dazu finden?
 

Cascada

Mitglied

Beiträge
7
Gib hier im Forum mal bei Suche : Lacklaminat ein, da wirst Du einiges finden.Ich denke das sich der ein oder andere Fachmann/Frau sich zu dem Thema meldet . Die können das besser erklären ;-)
Bei deiner Wahl , würde ich mich für die Focus entscheiden .:think:
 

josiee

Mitglied

Beiträge
18
Danke. Das hatte ich vor diesem Post schon gemacht und dennoch eigentlich nur Annahmen dazu glesen, wie sich die Materialeigenschaften auf Dauter verhalten könnten, jedoch keine tatsächlich praktisch erlebten Mängel. Von daher gehe ich mal davon aus, dass es zumindest ~15 Jahre kein Problem mit Lacklaminat geben wird, da man dazu sonst sicherlich mehr Problemmeldungen finden würde. Aber Pech ist natürlich nie ausgeschlossen.

Vielleicht sammeln sich hier im Thread mit der Zeit ja noch weitere Erfahrungen, ansonsten komme ich in 15 Jahren zurück. :smoke:
 

Cascada

Mitglied

Beiträge
7
:pc:....... okay , treffen wir uns in 10 Jahren ...... und dann schauen wir mal wie es mit unserer jeweiligen Entscheidung ,ergangen ist.
Oder früher .....:huch: ...... noch steht meine Küche nicht ..... Ohm ......positiv denken :w00t:
Berichte mal wenn es bei Dir soweit ist .......
Lg
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben