Nobilia Front Easy Touch Mineralgrün Ultramatt

Aleks70

Mitglied

Beiträge
10
Hallo zusammen,
wir sind eineKüche am planen und uns gefällt diese Mineralgrüne Front, die Oberfläche ist in der Tat sehr unempfindlich gegen Fingerdatschen und macht einen edlen Eindruck. Meine Frage ist jetzt, wie robust ist diese Oberfläche, ist sie kratzempfindlich. Ich habe ein Muster zu Hause was ja schon durch viele Hände gegangen ist und auch bei mir im Kofferraum rum rutschte. Ist sie so kratzempfindlich? Sie gehört der Preisgruppe 4 an. Alternativ Finder ich die Lackoberfläche Magnolie auch sehr schön die in der Preisgruppe 9 mit Sicherheit robuster scheint. Ist dem so?
würde mich über Eure Erfahrung und Rückmeldung sehr freuen!
Aleks
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
18.632
Wohnort
München
Die Preisgruppe hat nichts mit Robustheit zu tun, sondern mit dem Aufwand bei der Herstellung und dem Preis der Materialien.
Easytouch PG4 ist Lacklaminat, also Kunststoff mit einer Lackschicht drüber, und hat eine umlaufende Kante.
Lange Langzeiterfahrung gibt es da noch nicht, da noch nicht soo lange auf dem Markt, aber Negatives habe ich auch noch nicht gelesen.
Lux PG9 ist halt rundum lackiert, und damit wertiger. Ob dir das den Aufpreis wert ist, kannst nur du entscheiden. Lack kann durchaus bei grober Behandlung auch mal Macken oder Abplatzer an den Kanten bekommen.

Warum immer nach kratzempfindlich gefragt wird, kann ich mir nicht so recht vorstellen, da man ja nicht mit einem Kratzschwamm über die Fläche geht. Dass man bei Lack auch keine Microfasertücher zum Reinigen nehmen soll, hat sich rumgesprochen, denke ich. Bei Lacklaminat mit der obersten Lackschicht schließt sich das wohl auch aus.
 

Aleks70

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
10
Die Preisgruppe hat nichts mit Robustheit zu tun, sondern mit dem Aufwand bei der Herstellung und dem Preis der Materialien.
Easytouch PG4 ist Lacklaminat, also Kunststoff mit einer Lackschicht drüber, und hat eine umlaufende Kante.
Lange Langzeiterfahrung gibt es da noch nicht, da noch nicht soo lange auf dem Markt, aber Negatives habe ich auch noch nicht gelesen.
Lux PG9 ist halt rundum lackiert, und damit wertiger. Ob dir das den Aufpreis wert ist, kannst nur du entscheiden. Lack kann durchaus bei grober Behandlung auch mal Macken oder Abplatzer an den Kanten bekommen.

Warum immer nach kratzempfindlich gefragt wird, kann ich mir nicht so recht vorstellen, da man ja nicht mit einem Kratzschwamm über die Fläche geht. Dass man bei Lack auch keine Microfasertücher zum Reinigen nehmen soll, hat sich rumgesprochen, denke ich. Bei Lacklaminat mit der obersten Lackschicht schließt sich das wohl auch aus.
Ich dachte an empfindlich da diese AntiFingerprint Beschichtung sich vielleicht abnutzt?
Ich habe das Muster seit einigen Tagen zu Hause und oft "betatscht" es funktioniert auf jeden Fall!
Ich danke sehr für Dein Feedback!

Gruß
Alex
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben