Nobilia Flash oder focus

Kl1189

Mitglied

Beiträge
80
Hallo.

Wir haben am Samstag eine Küche ins Auge gefasst. Der Preis ist auch super (Nobilia Flash mit lacklaminat) Für 500,- Aufpreis würden wir die Focus (Lack) bekommen.
Schichtstoff glänzend möchte mein Mann nicht (er findet es sieht nicht brillant genug aus).
Wir haben 2 Kinder (1 und 4). Was würdet ihr empfehlen? Meine Freundin schwört auf ihre echt Lack Küche und meinte solange die Kinder nicht mit dem Bobby Car dagegen fahren passiert nichts.

gibt es hier jemanden der Erfahrung hat? die Griffe sind oben aufgesetzt (weiß nicht ob das der richtige Begriff ist, auf jeden Fall ist der Griff nicht mittig und die Küche ist nicht grifflos). Das gefiel uns sehr gut.

gibt es hier stimmen für lacklaminat?

Liebe Grüße!
 

angelicaghoul

Mitglied

Beiträge
8
Wir haben selber aktuell eine Küche mit lackierten Fronten, ca. 20 Jahre alt. Keine Kratzer an den Fronten zu sehen... Die alten Besitzer hatten Kinder, Hunde und Katzen, wir selber haben Katzen...

Bei unserer Einliegerwohnung (ältere Menschen, keine Kinder, nur ein kleiner Hund zeitweise) war eine Küche mit Lacklaminat Fronten. Die Küche war genauso alt und ist nun rausgeflogen, weil die Folie auf den Fronten lose war. Bei Lacklaminat wird eine lackierte Folie auf die Platte geklebt... Kann sein, dass die aktuell dennoch besser halten als vor 20 Jahren.

Ich würde aber immer zu lackierten Fronten tendieren. Die Farbe ist direkt aufs Holz gesprüht, bei hochwertigeren lackierten Fronten sogar auch um die Kante. Es ist einfach robuster und hochwertiger.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben