Nischenrückwand Tapete gestrichen +"Elefantenhaut oder Glas

Jupiter

Mitglied
Beiträge
106
Hallo Leute,

Habe noch eine Frage zur Nischenrückwand, würde mich über euren Rat freuen. Hinter das 90 ziger I-Feld kommt eine 100 er Granitwand ca. 80 cm hoch, dann DAHRechts und links sowie hinter die Spüle eine 7-10 cm hohe Granitleiste
So jetzt der Grund vom Kopfweh:
eine Nischenwand aus Glas oder Tapete mit "Elefantenhaut".
Tapetenalternative : Rauhfaser oder Glasfasertap. getrichen plus "Elefantenhaut"
Argument gegen Glas sind zum einen die Optik, noch ein Material zusätzlich sowie die Spieglungen.
Dafür halt bei Wasserspritzer einfach wisch und weg.

Bin wie immer für eure Ratschläge dankbar

gruss Jupiter
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schwan

Mitglied
Beiträge
30
AW: Nischenrückwand Tapete gestrichen +"Elefantenhaut oder Glas

Wir stehen vor demselben Problem. Hatten in unseren "provisorischen Küche" (12 Jahre....) Raufaser und Elefantenhaut. Ging eigentlich ganz gut. Mein Mann wollte erst Fliesen. Die will ich aber nicht wegen Tomatensoßespritzern in den Fugen etc.
Glas lehnt er ab, weil er meint, bei unseren unebenen Wänden (Altbau) kriecht dann irgendein Viech dahinter und das sieht nur noch widerlich aus...
Also wieder Tapete und Elefantenhaut. Glasfaser klingt auch gut.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben