Alno-Planer Newbies - erste Fragen

kolmberger

Mitglied

Beiträge
3
Wohnort
Regensburg
Hallo in die Runde aus der Nähe von Regensburg,

meine Frau und ich gehen in die Planung für eine neue Küche für unsere 4-köpfige Familie, daher habe ich mich heute hier angemeldet und hoffe / freue mich auf Eure Erfahrungen, die uns beiden Planungs-Newbies (und wir sind in sowas leider wirklich nicht gut..) weiterhelfen.

Zum Start um mal die gundlegende Raumgeometrie darzustellen, habe ich den ALNO Planer installiert. Die Idee war, dass man die Besonderheiten des Raumes wie Kamin, Wandvorsprünge, großer Durchbruch zum Wohnzimmer und Türen / Fenster erkennen kann. Wir haben ein Reihenhaus aus den '60ern, da ist so ziemlich alles "anders". Mit den Standardmaßen kann ich den Raum nicht korrekt darstellen. Fenster, Kamin, Wandvorsprünge im Planer wollen so gar nicht passen.

Lassen sich da die Elemente noch fein-konfigurieren oder wie macht man das, wenn man den Plan zwecks Feedback gerne mal hier einstellen möchte?

Danke Euch und viele Grüße!
Alex
 

Mewtu

Mitglied

Beiträge
1.666
Wohnort
Frankfurt
Probiere die F4-Taste, die ist quasi die Wunderwaffe ;-) Damit kannst du Wandelemente auf die gewünschte Größe anpassen.
 

kolmberger

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Wohnort
Regensburg
Probiere die F4-Taste, die ist quasi die Wunderwaffe ;-) Damit kannst du Wandelemente auf die gewünschte Größe anpassen.
Und hier findest Du alle mögliche Infos zum Umgang mit dem Alnoplaner: Bebilderte Kurzanleitung incl. PDF zum Herunterladen - Alno-Planer -
Wow, Mann seid ihr fix! :-)

Ich habe gerade eben den Thread für die Planung entdeckt, mit Checkliste und ALNO Hilfe usw. - wollte gerade meine Frage revidieren, da ists schon beantwortet.

Besten Dank @Mewtu und @isabella , ich fux mich da mal rein.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben