Neuling Küchenplanung

Jan65

Mitglied
Beiträge
31
Hallo zusammen,:-\
nun sitze ich schon seit über eine Woche an Planung unserer Küche.In den Möbelhäusern haben wir uns zwar bereits Ideen geholt aber irgendwie ist es noch nicht Whooh Effekt.Wir haben bereits eine Side by Side Kühlschrank und wollen wir in die Küche integrieren.Vielleicht hat jemand von euch bessere Ideen.Da wir viele Glasfronten in der Küche haben ist es schon sehr schwer etwas zu stellen.Schaut euch mal meine Idee an.Ideen nehme ich herzlich gerne an.Morgen haben wir den ersten planungstermin bei einem ansässigen Küchenhändler(kein großer Händler)

Gruß

Jan65

P.S.Bei dem einem Bild taucht auf einmal ein weißer Block mitten im Raum, bekomme ich nicht mehr weg.
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Jan,
es wäre nett, auch ein Bild des Alno-Grundrisses (STRG+ALT+S im Alno-Planungsmodus) mit einzustellen.

Hilfreich außerdem ist ein Grundriss des Hauses bzw. des Geschosses, damit man auch mal die Gegebenheiten der umliegenden Räume sieht.

Dann so ein paar Infos zu
- Kochgewohnheiten (allein? zu zweit? mit Freunden?)
- Sitzplatz (der einzige oder eher nur als Frühstücksplatz gedacht?)
- was steht sonst so rum (Kaffeemaschine, Küchenmaschine usw)
 

Jan65

Mitglied
Beiträge
31
AW: Neuling Küchenplanung

Das ging aber schnell,

danke für den Tipp habe es schon die ganze gesucht, wie man ein .jpg erstellt.
Zum größten teil kocht meine Frau aber super gut ! (größtenteils italienisch)Sitzmöglichkeiten sollte es zum frühstücken geben für 3 Personen.Habe so an der Kochstelle gedacht(tieferliegende Arbeitsplatte)
Ansonsten stehen die normalen Utensilien so rum Kaffemaschine,Kaffepadmaschine,Mixer, Toaster,Küchenmaschine, Brotschneidemaschine.

Gruß

Jan65
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Jan,
erst mal ein Lektüre-Hinweis ;-) --> Tote Ecken - gute Ecken

Alle diese Sachen stehen ständig auf der APL?
Kaffemaschine
Kaffepadmaschine
Mixer
Toaster
Küchenmaschine
Brotschneidemaschine
Toaster, Mixer könnten doch in Schränken verschwinden .. oder?
Brotschneidemaschine ist vermutlich kein Modell, das für eine Schublade geeignet ist. Braucht ihr die oft?

Gibt es so etwas wie einen HWR?
 

Jan65

Mitglied
Beiträge
31
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Kerstin,

ja fast alle Maschinen stehen auf der APL ausser der Küchenmaschine.Die Brotschneidemaschine ist fast täglich im gebrauch, diese passt leider nicht in eine Schublade, aber da würden wir uns für eine versenkbare in einer Schublade entscheiden.Ich hatte auch daher auch schon einen Vitrinenschrank mit Rollo in die Planung eingebracht.Ein HWR ist nicht vorhanden.In den Eckschränken sollten Schwere Teller und Töpfe.Zusätzlich dachte ich unterm Ceranfeld breite Schubladen für Pfannen/Töpfe einzubauen.Daneben link ein Schrank mit mehreren Schubladen.Bin morgen auf die Planung vom Händler neugierig.

Gruß

Jan
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Jan,
am wenigsten Platz weg nehmen die Schneidemaschinen, die wirklich für eine Schublade konstruiert sind, z. B. -->
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Jan,
soll es keine Spülmaschine geben? Oder habe ich die übersehen?
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Jan,
ich habe das mal umgestellt, damit man mit 3 Leuten auch sitzen kann.

Rechts vom SbS jetzt einen 45er Hochschrank , da kann auch mal ein Gerät eingelagert werden. Die Innenausstattung würde ich als Mischung aus Innenauszügen und Fachböden machen. Innenauszüge, so wie z. B. bei Jenny:
picture.php?albumid=99&pictureid=2049


Eine Spüma habe ich an der Wasserseite auch eingebaut.

Das Kochfeld jetzt als Insel, so dass man auch zu dritt in Arbeitshöhe (passende Stühle gibt es auch bei Ikea ) gut sitzen kann.

Sollte man noch Platz für Gläser etc. brauchen, mal eine flache Glasvitrine an der Wand. Auch so etwas kann man bei Ikea ergänzen oder aus einem Möbelhaus.

Die Insel bietet so auch mal eine größere Fläche, wo auch ein Buffet angerichtet werden kann und man kann dann sogar drumherum laufen ;-)
 

Anhänge

Jan65

Mitglied
Beiträge
31
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Kerstin,

Danke für Deine Alternative*2daumenhoch*, dies sieht bei Dir alles so professional einfach aus.Ich hatte auch zuerst den Gedanken eine Insel aufstellen, dann müsste ich aber unter dem Laminat den ich noch legen möchte, eine Stromleitung hinführen.Bei der U-Form ist es mit dem Strom einfacher.Die Idee mit der Vitrine finde ich gut, allerdings würde ich diese vielleicht in der Ecke zwischen den beiden Fenstern(diese Fenster sind nur Glasscheiben durch die man ins Wohnzimmer schauen kann) stellen.Eine neue Spüle ist auf jedenfall geplant, da unsere Küche bereits 17 Jahre alt ist und wahrscheinlich alle E-Geräte ausser Side by Side Stromfresser sind.
Danke für deine Ideen, bin schon neugierig auf die Planung vom Händler und mit was für einen Preis er kommen wird.


Gruß

Jan
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Jan,
habt ihr einen Keller unten drunter? Dann könnte man da vielleicht für die Insel einfach ein Loch bohren und Strom hochlegen.

Wie ist es denn nun mit Spüma, war da bewußt keine geplant oder hast du sie vergessen?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neuling Küchenplanung

;D und wo bleibt der Grundriss vom Haus :knuppel:
 

Jan65

Mitglied
Beiträge
31
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Jan,
habt ihr einen Keller unten drunter? Dann könnte man da vielleicht für die Insel einfach ein Loch bohren und Strom hochlegen.

Wie ist es denn nun mit Spüma, war da bewußt keine geplant oder hast du sie vergessen?
Es ist eine Mietwohnung und die Bauweise der Häuser stammt aus den Skandinavischen Gegend, d.h.Der Keller befindet sich auf der gleichen Etage neben der Wohnung.Spülmaschine wurde von mir nur vergessen:-[.

Gruß

Jan
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neuling Küchenplanung

Der Grundriss vom Haus ist hier ja vielleicht auch nicht so relevant, da es sich um eine geschlossene Küche handelt ... wobei ich den Blick der vielen Fenster mal interessant fände.

Ist ja blöd mit dem Strom und du willst wirklich nicht die Bodenfliesen austauschen ;D;-);-)?

Na dann, überlegen wir doch noch mal neu ...

Steht es denn schon fest, dass es ein 90cm breites Kochfeld sein soll?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neuling Küchenplanung

*rose* Rück einfach raus, was Du hast, Jan *kiss* inkl. Fotos von dem Blick durch die Fenster ... in beiden Richtungen bitte *dance*

(Grundrisse sind meine grosse Schwäche :-[)
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
AW: Neuling Küchenplanung

Wenn für die Insel kein Strom von unten gelegt werden kann, so bleibt der Weg über die Decke. Die Kabel werden dann in einer Funktionssäule nach unten geführt

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

Jan65

Mitglied
Beiträge
31
AW: Neuling Küchenplanung

Ja es sollte ein breites Ceranfeld sein, da meine Frau gerne kocht und auch den Platz gerne hätte.
Ich stelle hier ein paar Bilder ein wie es zur Zeit aussieht.

Gruß

Jan
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neuling Küchenplanung

Hallo Jan,
dann soll das in der Küche aber der einzige Essplatz werden .. oder?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neuling Küchenplanung

also das Gelbe ist die Küche? auf dem Plan?

:-) und die Funktionssäule und Strom über die Decke scheint ja kein Problem zu sein
 

Mitglieder online

  • Landmadl
  • Elba
  • Gernelila
  • russini
  • regin
  • knoblauchpresse
  • Etaya
  • doppelkeks
  • Bodybiene
  • coanch
  • Magnolia
  • Michael
  • Conny
  • 46&2
  • Adebartax
  • reeneex

Neff Spezial

Blum Zonenplaner