"Neugeräte"....

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von shopfitter, 27. Jan. 2009.

  1. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.152

    *crazy* Hallo,

    Habe hoffentlich die richtige Sparte gewählt....

    Habe als Monteur in letzter Zeit, Kunden Austellungsgeräte als Neugeräte andrehen "müssen".

    Selbstverständlich haben wir Montagevertrag sofort gekündigt.

    Tipp: Als Kunde unbedingt "sicher gehen" , daß tatsächlich Neugeräte geliefert werden. ( Es sei denn Ihr habt Ausstellungsware bestellt)

    greetz shopfitter
     
  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: "Neugeräte"....

    Hallo Shopfitter,

    Schreibst du auch, wie das ein Kunde machen soll? Verpackungsmüll zeigen lassen?
     
  3. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.152
    AW: "Neugeräte"....

    Hallo Michael,

    klar, die Anlieferung ist schon geeignet den Überblick zu verlieren.

    Lieferscheine lesen sich auch nicht gerade geschmeidig.

    Drum: Unbedingt darauf bestehen, daß die Geräte eingepackt ins Haus kommen; Abgleich mit dem LFS, dann auspacken lassen.

    Geräte, die nicht mit der Hauptlieferung kommen und Sprüche wie:" wir haben schon mal ausgepackt, damit hier nicht so viel Müll anfällt", sind eindeutige Indizien.

    Gruß shopfitter
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: "Neugeräte"....

    Worauf willst du hinaus ?????????

    Ist es nicht deine Aufgabe, die Küche so gut wie möglich zu montieren und dafür wirst du doch bezahlt. ???
     
  5. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: "Neugeräte"....

    Das ist m.E. hier nicht das Thema. Ich denke shopfitter legt Wert auf fairen Umgang mit den Kunden.

    Merke:
    Es gibt auch Monteure mit Gewissen.... und einer davon ist hier Chefe
     
  6. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.152
    AW: "Neugeräte"....

    Worauf ich hinaus will cooki.....?

    :-X aside, manch Küche muß besser als möglich montiert werden!

    Meine Intention ist, den Kunden wertig zu sehen, weil ohne denselben kein Geschäft mehr.

    Als Geschäftsführer und Schreinermeister ( ja, auch die "montieren" als Subs;D) beschränkt sich meine Verantwortung nicht nur auf Umsatz sondern auch auf verantwortliches Agieren;

    Ziel: Kundenzufriedenheit und das umfänglich.

    greetz shopfitter
     
  7. bungaloo

    bungaloo Mitglied

    Seit:
    23. Jan. 2009
    Beiträge:
    232
    AW: "Neugeräte"....

    Respektable Haltung. Und sicherlich eher die Ausnahme als die Regel. Gut, jetzt finde ich den Schaden für den Kunden, so lange es exakt das bestellte Modell ist, überschaubar. Damit will ich allerdings nicht sagen, dass es ein Kavaliersdelikt ist. Es ist Betrug (wird natürlich schwer, den Vorsatz zu beweisen).
     
  8. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: "Neugeräte"....

    Hey shopfitter,

    die Frage hatte ich bewusst provokant gestellt.

    Ich finde es lobenswert, wenn jemand diese Einstellung noch hat.

    Kommt nicht allzuoft vor. " chappo " !
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
BO + DGC / Neff-Neugeräte vs. Miele-Aussteller Einbaugeräte 15. Dez. 2013
Neugeräte-Kombi mal drüber schauen? Einbaugeräte 12. Jan. 2010

Diese Seite empfehlen