Neuen Kühlschrank einbauen, Frage dazu

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von prikkelpitt, 16. Feb. 2016.

  1. prikkelpitt

    prikkelpitt Mitglied

    Seit:
    16. Feb. 2016
    Beiträge:
    3

    Hallo zusammen, bin ganz neu hier und schon gleich die erste Frage. Ich hoffe, dass sich jemand damit ein wenig auskennt.
    Also, wir brauchen einen neuen Kühlschrank in unserer Einbauküche. Der alte gibt langsam den Geist aus, und außerdem ist der von der Energieeffizienz sicher nicht das Gelbe vom Ei.
    Der alte ist ein Siemens KI18R03/01, der neue soll ein Siemens KI21RAF30 werden. Beide sind in Flachscharniertechnik. Was ich mich nun Frage ist folgendes:
    Werde ich zur Montage neue Scharniere brauchen? Ich habe nämlich mal in diversen Ersatzteillisten nachgesehen. Da gibt es Scharniere, die für alle möglichen Kühlschränke passen, nur die Scharniere, die dort aufgeführt sind für meinen alten Kühlschrank passen nicht zu dem Neuen und umgekehrt.
    Und, falls ich neue benötige, die müssen doch auch zu meiner Möbeltür passen, oder nicht? Wie ist das eigentlich sichergestellt?

    MfG
    Heinz
     
  2. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Bei Kühlschränken mit Flachscharnier-Technik wird die Möbelfront direkt auf die Gerätetür montiert, die Scharniere sind Bestandteil des Kühlschranks.
     
  3. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.188
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    aber: da du das noch nicht gemacht zu haben scheinst und Bedenken hast: geh doch in ein Fachgeschäft und kaufe inkl. Lieferung und Montage.
     
  4. prikkelpitt

    prikkelpitt Mitglied

    Seit:
    16. Feb. 2016
    Beiträge:
    3
    Aber trotzdem müssen sie ja in die Möbeltür passen, oder? Sind denn die Topfbohrungen in den Türen alle gleich groß, oder gibt es Scharniere für unterschiedliche Bohrungsgrößen?

    MfG
     
  5. prikkelpitt

    prikkelpitt Mitglied

    Seit:
    16. Feb. 2016
    Beiträge:
    3
    Na ja, sonen doofen Kühlschrank einzubauen, wird ich noch hin bekommen, auch wenn man das noch nie gemacht hat. Was ja aber nicht heißt, dass man nicht vorher was zu fragen hat.

    MfG
     
  6. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.370
    Ort:
    Barsinghausen
    Dein neuer hat keine Topfscharniere, sondern Flachscharniere. Folglich sind die Topffräsungen in Deiner Möbelfront "Soda-Fräsungen". Die sind nur so da.
     
  7. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Lad Dir am besten die Einbauanleitung herunter, die ist verständlich bebildert.
     
  8. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    970
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    @prikkelpitt

    Das Video für den Einbau eines Liebherr Kühlers hilft dir bestimmt, die
    Siemens sind ähnlich, die Befestigung ist etwas unterschiedlich.
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Evtl. ist dein alter gar kein Flachscharnier, sonst würdest du nicht nach Scharnieren
    für die Möbeltür fragen, die braucht man in dem Fall garnicht.



    Und noch ein Video von Siemens neuer easyInstallation Technik gefunden
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Feb. 2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016
Unbeendet Planung einer neuen Küche mit Kochinsel im Altbau Küchenplanung im Planungs-Board 22. Juli 2016
Planung einer neuen Küche Küchenplanung im Planungs-Board 18. Juni 2016
Warten "Biblio-Media-Küche" - Meine Gedanken zum neuen Ernährungs-Treffpunkt Küchenplanung im Planungs-Board 3. Juni 2016
Der lange Weg zur Küche im neuen (Miets-)Haus Küchenplanung im Planungs-Board 19. Apr. 2016
Status offen G-Form-Küche im neuen EFH Küchenplanung im Planungs-Board 4. Apr. 2016
Küche in einem neuen Passivhaus Küchenplanung im Planungs-Board 7. Feb. 2016
Platzprobleme mit der neuen Theke Mängel und Lösungen 1. Feb. 2016

Diese Seite empfehlen