neue preiswerte 1-2 Pers. Küche (American Diner Look)

Duffed

Mitglied
Beiträge
2
Titel des Themas: neue preiswerte 1-2 Pers. Küche (American Diner Look)

Hallo zusammen,

ich würde mir gern eine neue Küche zulegen und bin beim googlen auf dieses Forum gestoßen. Ich hatte mich eigentlich mit der roten Hochglanz Küche von Ikea angefreundet aber dann gesehen das es das alte Modell, bzw. nicht mehr in rot gibt.

Daher bin ich nun hier.

Ich suche keine hochmoderne Hightech Küche oder irgendwas luxuriöses.Eine einfache Küche, bzw die einzelnen Schränke.

Farblich mag ich ja diesen American Diner Stil, Hellblau, Rot oder Mint.
In meiner kleinen Skizze von links ums eck.

Hochschrank , kleines Weinregal (nicht mehr benötigt), Trockner, Waschmaschine
In der Ecke hängt meine Gasetagenheizung dann an der langen Seite neben der Heizung die Spüle, Geschirrspüler,Herd, Schrank, Schrank, Große Kühl/Gefriekombi

Spüler und Kühl/Gefriekombi soll bleiben. die sind aus diesem Jahr.

Im Grunde benötige ich:

Spüle 80cm
Herd 60-80cm, gern hochgebaut
Hochschrank 60-80cm, max 2,10m hoch
2x Hängeschrank 60cm, über Trockner und Waschmaschine
Hängeschrank für Spüle und Herd

Gegenüber vom Kühlschrank würde ich gern noch 2x 80er Unterschranke oder 1x 80er Schrank+ Eckschrank hinbauen. Falsch ich doch nochmal umziehen sollte das genug Schränke vorhanden sind.

Das ganze wie gesagt in Richtung Diner Stil.

Gibt es da irgendwelche Küchen ähnlich den Method nur in den erwähnten Farben?


Danke

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: 1
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe): 185
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 90

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Miete
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 80
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm: 220
Heizung: N. a.
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Stand-Alone bis 75cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: N. a.
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: N. a.
Dunstabzugshaube: N. a.
Hochgebauter Backofen: wenn möglich
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 70-80

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Separater Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: ALLE Vorräte, Getränkekisten
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: N. a.

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): täglich einfache Gerichte
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Allein

Spülen und Müll
Spülenform: 2 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: N. a.

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Bosch Geschirrspüler und Kühl/Gefrierkombi vorhanden
Küchenstil: Klassisch
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Nach 20 Jahren wird es zeit für was neues
Preisvorstellung (Budget): 5000-6000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

Beiträge
2.652
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!
Das ist ja mal ein interessanter Ansatz: Diner!
Ja, die roten Fronten gab es bei der alten Faktum-Küche (hatte meine Freundin in einem sanierten Altbau: totschick!).
Um aber dir hier helfen zu können, brauchen wir einen genauen Grundriss; einfach mal den Eingandthread im Planungsboard lesen.
Aus dem Grundriss müssen alle relevanten Maße hervorgehen: Wasser-Position, -Höhe, -Breite, Fenster-Position (Abstand von der Wand, Breite, ggf. Abmessungen, wie weit die Fensterbank in den Raum ragt), Tür-Maß und -Öffnungsrichtung, evtl Schächte, Rohre o.ä., die im Wege sein könnten. Und in deinem Falle auch die nicht-rechten Winkel.
Schön wäre auch ein Grundriss der gesamten Wohnung, damit wir Laufwege (z.B. zur Speisekammer, zum Esszimmer, von der Wohnungstür schwer bepackt mit Einkäufen in die Küche) bewerten und berücksichtigen können.
Alles das muss keine Profi-Architekten-Zeichnung sein, eine (nicht maßstabsgetreue) Handskizze reicht voll und ganz!
LG Oma
 
Beiträge
3.050
Ich finde ja die Küche muss gar nicht rot sein. Hauptsache Schachbrett auf dem Boden und ein rotes Ledersofa und dieser Metalltisch mit den passenden Stühlen. ;-)
 
Beiträge
743
Genau, ich könnte mir eine Ikea -Küche in hellgrün oder weiß mit hellgrünen Akzentfronten vorstellen. Bei American-Diner Küchen sieht man oft wassergrüne Elemente.
neue preiswerte 1-2 Pers. Küche (American Diner Look) - 474433 - 19. Jun 2018 - 21:06 neue preiswerte 1-2 Pers. Küche (American Diner Look) - 474433 - 19. Jun 2018 - 21:06
 
Beiträge
2.652
Oder vielleicht die neuen Ikea -Fronten ‚Järsta’ in Knall-orange ?
Schade, dass bisher so gar nichts mehr vom TE kommt....
@Duffed : kein Interesse an unserer Hilfe mehr?
 
Beiträge
3.711
Wohnort
Berlin
@Omas Garten Das sind ja nur Akzentfronten (nur wenige Formate, keine Auszüge), eine ganze Küche kann man damit leider nicht planen. Aber die lassen sich bestimmt mit den hellgrünen KALLARP kombinieren, wenn man auf solche Farben steht. ;D
 

Duffed

Mitglied
Beiträge
2
Nabend,

danke für eure Antworten.
Es muss nicht zwingend die ganze Küche in rot,hellblau oder mint sein.
Die Fronten würden mir schon reichen.

Das IKEA Grün ist ja nicht wirklich Mint :-)
Wobei ich eher das Hellblau und der Junior das rot favorisiert
 

Ähnliche Beiträge

Oben