Neue Küche ohne Fliesenspiegel

Dieses Thema im Forum "Do it yourself" wurde erstellt von KaRaWeEr, 22. Nov. 2013.

  1. KaRaWeEr

    KaRaWeEr Mitglied

    Seit:
    22. Nov. 2013
    Beiträge:
    2

    Guten Tag,

    ich habe schon gegooglet und mich beraten beraten lassen, aber habe in meinem Fall noch keine Antwort erhalten, die mich zufrieden stellt.

    Zur Ausgangssituation. Ich ziehe in eine neue Wohnung ein. Die Küche ist zur Zeit nur verputzt und ohne Fliesenspiegel. Da es sich nur um eine Mietwohnung handelt, suche ich nun nach Alternativen, da mir Tapete nicht gut genug ist. Etwas, was besser zu reinigen ist, suche ich.

    Im Möbelhaus, wo ich mir die Küche kaufen werde gibt es die Möglichkeit die Arbeitsplatte als Rückwand zu bekommen. Auf der gesamten Länge ist diese Möglichkeit leider etwas viel für mein Budget. Habt ihr Erfahrung, ob diese Rückwand nur hinter dem Herd reicht, um Fettspritzer von der Tapete fern zu halten? Oder hat man dann schnell einen fleckigen Rand um die Rückwandplatte?

    Alternativ hatte ich an dünnes PVC im Arbeitsplattenlook gedacht. Da es eine Mietwohnung und kein Haus ist, muss es nicht ewig halten. Habt ihr Erfahrung mit dem ankleben des PVC? Muss das auf Putz oder Tapete, wie lässt es sich lösen und müssen die Ränder irgendwie abgedichtet werden, oder gibt es dafür Abschlussleisten?

    Edit:
    Was haltet ihr von Latexfarbe? Vom Gefühl überzeugt mich das nicht. Kann mir nicht vorstellen, das eine Farbe rückstandslos reinigbar ist.

    Das sind erstmal meine Fragen. Vielleicht habt ihr ja andere Ideen.

    Vielen Dank im Voraus für Hilfe.

    Gruß,


    Kai
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Nov. 2013
  2. Hamsterdrache

    Hamsterdrache Mitglied

    Seit:
    25. Jan. 2013
    Beiträge:
    87
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Ich hatte in der neuen Küche Latexfarbe komplett statt Fliesen (bis auf eine Ecke hinter der Spüle).

    Zum Reinigen fand ich das eigentlich unproblematisch - gut, ewig mit einem Stahlschwamm drauf herumreiben geht nun auch nicht, aber feucht bzw. mit Spüliwasser abwischen ist kein Thema. Zumindest, wenn man es zeitnah macht ...
    auf hellen Farben darf man Tomatensauce auch definitiv nicht zu lange drauf lassen. :-[

    PVC hätte ich jetzt kein gutes Gefühl bei ... aber ich mag das Zeug auch auf dem Boden nicht besonders. Aber das müsste ja schon flächig geklebt werden und ob man das gut wieder runter bekommt, wenn man mal auszieht? Da müsste nach meinem Empfinden mindestens eine dünne Trägerplatte drunter, sonst kratzt man sich ja beim Auszug tot am Kleber.


    Ich glaube, ich würde hinter dem Kochfeld mit etwas seitlichem Überstand Nischenrückwand oder Glas bevorzugen und den Rest dann farblich passend mit Latexfarbe oder mit einem Tapetenschutz/Elefantenhaut (ist auch abwischbar) streichen. So vermeidet man zumindest Flecken auf der Tapete, die beim Putzen der Rückwand entstehen können.
    Optisch würde mir ein kompletter Anstrich (in Fliesenspiegelhöhe) mit Elefantenhaut/Latexfarbe und dazu eine Glas-Nischenrückwand über der Kochstelle am ehesten zusagen. Käme auf die Küche an, mir persönlich gefallen Nischenrückwande aus APL-Material nur, wenn sie durchgehend sind.
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Eine günstige Alternative wären auch noch die Ikea Wandpaneele |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|.
    Oder wie "tantchen" das gemacht hat: eine Ikea Hochschranktür quer an die Wand montiert.
     
  4. KaRaWeEr

    KaRaWeEr Mitglied

    Seit:
    22. Nov. 2013
    Beiträge:
    2
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Vielen Dank für die guten Antworten!

    Was ist denn Elefantenhaut? Ich denke wir streichen die Rückwand mit Latexfarbe oder "Elefantenhaut" und um sie erstmal abwischen zu können.

    Etwas später kann man immernoch eine Arbeitsplatte hochkant montieren.

    Dieses |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| werden auch auf Tapete geklebt oder?
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Also, eigentlich ist eine Nischenrückwand keine Arbeitsplatte in 40 mm Dicke, sondern eine Spanplatte, die mit dem gleichen Muster belegt ist, in 16mm Dicke.
    Nur, dass das auch gesagt ist.;-)

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|Die Ikeateile kannst du kleben oder schrauben oder mit Schienen montieren, wie's beliebt.
     
  6. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.444
    Ort:
    Perth, Australien
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Annette,

    was meinst du mit einer "Schiene" montieren? Was gibt es denn dafür? Danke.

    LG
    Evelin
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.987
    Ort:
    München
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Zum Beispiel kleine U-förmige Schienen aus dem Baumarkt, die man erst hinten auf die AP schrauben oder kleben kann, dann die Platten(n) einlegen, die obere Schiene auflegen und mit doppelseitigem Klebeband (auf glatten Flächen) oder mit ein paar Silikon- oder Montagekleberpunkten an der Wand befestigen.
     
  8. ArthurDaley

    ArthurDaley Mitglied

    Seit:
    11. März 2014
    Beiträge:
    6
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Ich dachte, ich tu mir was gutes und spare Arbeit und habe 2005 beim Küchenkauf damals eine außen versiegelte MDF-Platte in ähnlichem Dekor wie die Arbeitsplatte anbringen lassen. War deutlich günstiger als Fliesen legen und auch günstiger als eine richtige Arbeitsplatte.

    War aber nix, hat zwei Jahre schön ausgesehen und ist dann an der Spüle aufgequollen.

    Jetzt sind große schwarze Fliesen da und Ruhe ist.

    Ich würde den Vorschlag von menorca als am Sinnvollsten erachten....
     
  9. Vortas

    Vortas Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2010
    Beiträge:
    108
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Ist das jetzt Leichenschändung, wenn ich den ausgrabe?

    Ich habe auch keinen Fliesenspiegel und mich für etwas entschieden, das ich nach Belieben abnehmen und putzen kann... Ist leider noch nicht geliefert.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Aber beim Preis erstmal setzen bitte.
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.702
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Gilt nur als "NICHT-Werbelink", wenn du sofort, wenn du deine Bestellung bei dir hast, ordentliche Fotos vom Ergebnis machst ;-)
     
  11. Vortas

    Vortas Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2010
    Beiträge:
    108
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Darf ich sie erst aufhängen *w00t* ;-) Warte schon 14 Tage und heute ging dort keiner ans Telefon.
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.702
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    :cool::cool: .. klar, wir wollen doch die Wirkung sehen ;-)
     
  13. Vortas

    Vortas Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2010
    Beiträge:
    108
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Thema: Neue Küche ohne Fliesenspiegel - 289929 -  von Vortas - 20140406_233600.jpg Thema: Neue Küche ohne Fliesenspiegel - 289929 -  von Vortas - 20140406_233547.jpg

    War halt noch während der "Endreinigung". Ich bitte das Chaos zu entschuldigen.
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.702
    AW: Neue Küche ohne Fliesenspiegel

    Ganz Feuer und Flamme für deine Küche ;-)

    Und ich muss immer wieder sagen, Deckenhauben geschickt gesetzt, sind echt eine Wohltat fürs Auge.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Neues Küchenradio gesucht Elektro 23. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Anregungen für neue Küche, geplant für 2017 - Reihenhaus, Bj.1969 Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016
Neue Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen