1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neue Küche nach Hausumbau

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von him96, 26. Jan. 2013.

  1. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35

    Hallo!

    Wir planen derzeit den Umbau eine Einfamilienhauses. Für die Neugestaltung des Koch-Essbereichs sollen zwei Wände fallen (gelb) und der Küchenaufbau neu angeordenet werden.

    Wasseranschluss und Abwasser werden umgelegt und die vorhandenen Leitungen blau, rot, grün in der Wand sollen genutzt werden.

    Elektroanschlüsse sind noch unklar. Stromversorgung für die Insel evtl. vom Keller durch die Decke.
    Geplant ist eine Deckenhaube in Abgehängter Decke mit Abluft übers Dach. Rohr vorhanden.

    Im ersten Schritt geht es mir um die baulichen Gegebenheiten. Ist das so wie geplant denkbar?

    Bin für Vorschläge offen und bedanke mich im Voraus.
    him96


    Checkliste zur Küchenplanung von him96

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 178, 176
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 90
    Fensterhöhe (in cm) : 125cm
    Raumhöhe in cm: : je nach Deckenabhängung bis 250cm
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 75 cm Breite
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte :
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 160 x 80
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Essplatz
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90cm Insel / 95cm Rest
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Küchenmaschine, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Staubsauger/Wischer etc., Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer, Hauswirtschaftsraum, Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : >1
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Laufwege teilweise eng
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
    Preisvorstellung (Budget) :
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30. Jan. 2013
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    :welcome:

    Bitte gehe nochmal die Checkliste durch und ergänze fehlende Infos.

    Bitte hänge einen komplett vermassten Küchen/Essens-Grundriss an. Am besten baust Du im Alno-Planer mal Essen/Küche nach und möblierst dort.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    An sich gefällt mir die Planung vom Grundsatz her.

    [​IMG]




    Gut wäre es aber trotzdem mal die Fensterseite und die Hochschrankseite noch genau zu vermaßen.

    156 cm Kochinselbreite mit 80 cm breitem Kochfeld wäre mir etwas eng.

    Vielleicht auch mal kurz erläutern, was in welchem Hochschrank planoben angedacht ist.

    Ist das Fenster 2-flügelig und soll die APL in die Fensterlaibung gehen?
     
  4. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.300
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Ich würde das Kochfeld an die planrechte Wand legen, dann hat man eine schöne Arbeitsinsel.

    LG
    Sabine
     
  5. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Das Kochfeld ist in der derzeitigen Küche ja planrechts. Man steht mit dem Rücken zum Rest der Küche und nach Öffnung der Küche zum Essbereich soll die Möglichkeit bestehen, dass sich die ganze Familie beim Kochen "im Blick" hat.

    Die Insel könnte noch ein Stück nach links rutschen und evtl. nach rechts verlängert werden. Welche Durchgangsbreite rechts ist den Minimum? Welche Inselbreite wäre sinnvoll?

    Hochschränke von links nach rechts: 40cm Putzschrank, 60cm Backzubehör/Kleingeräte, 60 cm Backofen+Zubehör, 60 cm Vorratsschrank, Standkühlschrank.

    Die freie Stelle planrechts kann nicht verbaut werden, da in der Wand die Verteilung der Fußbodenheizung für das ganze Haus installiert ist. Evtl. Handtuchheizkörper drüber?

    Fenster werden ausgetauscht. Was dabei beachten?

    ALNO-Plan kommt.
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Es würde zunächst mal reichen, wenn du mal ein paar mehr Maße an den Grundriss schreibst .. wie gesagt insbesondere Abstände der Fenster zu den Wänden rechts und links.

    261 cm planrechts ... bis dahin kann die Wand genutzt werden?

    Auch die Breite vom Essbereich wäre sinnvoll. So sollte man auch den Alnoplan anlegen, dann bekommt man ein besseres Raumgefühl.
     
  7. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    So, hab nun die Küche in den Alno-Planer eingegeben. Eigentlich sind es weiße Fronten, bekomm ich aber irgendwie nicht angezeigt. Wie kann man eigentlich die Checkliste überarbeiten?

    him96
     

    Anhänge:

  8. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Nutzbare Breite planrechts bis 270cm.

    Breite Essbereich: 246cm
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.699
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Wäre aber nett, wenn du wie wir auch, aus einer Alnoplanung ein oder zwei Ansichten und den Grundriss fabrizierst. --> Alnohilfe Kapitel 3 ... dann muss nicht jeder erst 2 Dateien herunterladen, den Alnoplaner starten und die heruntergeladenen Dateien öffnen, um überhaupt mal zu sehen, was du geplant hast. Und, die Profis sehen überhaupt mal was, denn die haben den Alnoplaner nicht installiert.

    Weiße Fronten erhält man, indem man in der 3-D-Ansicht die Frontfarbe 1 anpaßt.

    Die Checkliste solltest du anpassen können, indem du auf "Bearbeiten" im ersten Beitrag gehst und die Daten hinter den Fragen anpaßt.

    Du kannst aber auch schreiben, was geändert oder ergänzt werden soll, dann mache ich es.
     
  10. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Warum möchtest du unterschiedliche Arbeitshöhen?

    Ist der Anschlag des Stand Alone tauschbar? Wenn nein, nach welcher Richtung geht er auf?

    Auf den ersten Blick würde ich die Insel planoben andocken und den Kühle an die Wand der Spüle stellen. So hättest du viel Platz für Hochschränke.
     
  11. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Hab jetzt noch ein paar Ansichten hochgeladen.
    Egal welche Front ich auswähle. Es sieht nie so aus wie ich es mir vorstelle :-\
     

    Anhänge:

  12. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Arbeitshöhe wird wohl doch durchgängig um 90cm werden. Fenster ist bauseitig wohl nicht so einfach höher zu setzten.

    Oben Andocken: Also keine Insel?
     
  13. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Ich habe einmal zwei Versionen für dich.
    die erste wäre, deine moderat angepasst und die Insel vergrößert.
    Du hast bei deiner Planung keine Blende verwandt. Deswegen passen nur 3 HS und der Kühli in die Nische. Du hattest ihn mit 70cm geplant in deinem Eröffnungsthread steht jedoch 75 cm.

    Prinzipell ist ab einer Arbeitshöhe von 90 cm ein 6-Raster möglich.
    Siehe hierzu:
    hier die links
    5er und 6 er Raster
    https://www.kuechen-forum.de/forum/mi...-bild36606.jpg
    Stauraumplanung: Korpushöhen - Rastermaße - Auszugs-Innenmaße - Stauraumplanung
    Link-Liste


    Ich fange einmal damit an.

    Beginnend planoben, links:
    Blende
    60er Beseenschrank
    BO
    60er Vorrat mit Innenauszügen
    seitliche Verkleidung

    planunten, links:
    Wange
    hochgesetzte Spülmaschine
    Wange
    50er Auszug 3-3 für Müll unter dr Arbeitsplatte, untendrunter für Höheres
    80er Spüle mit 1,5 Becken
    90er Auszug 3-3, mit Innenschublade wegen Optik
    tote Ecke

    planrechts:
    2 x 100er Auszug 1-1-2-2 mit deinen Oberschränken
    seitliche Verkleidung

    Insel, rechts beginnend:
    Wange
    60er Auszug 1-1-2-2
    90er Auszug 1-1-2-2 mit Kochfeld

    überstehende Arbeitsplatte über gesamte Länge
    um 90 Grad gedreht:
    tiefenreduzierter Drehtürenschrank für Geschirr
     

    Anhänge:

  14. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Nun die Version mit Halbinsel.

    Beginnend mit den HS, links:
    Blende
    60er Besenschrank
    BO
    2 x 60er Vorrat mit Innenauszügen
    50er Vorrat
    Blende
    Seite eingekoffert, die Schränke könnten auch noch höher werden, z.B. 225 cm

    planunten, links beginnend:
    Wange
    hochgesetzte SpüMa
    Wange
    40er Auszug 3-3 für Müll unter der Arbeitsfläche
    80er Spüle unverändert
    80er Auszug 3-3 mit Innenschublade wegen Optik
    Wange
    Stand Alone

    Halbinsel, planlinks beginnend:
    120cm tiefenreduzierter Drehtürenschrank
    90er Auszug 1-1-2-2
    100er Auszug 1-1-2-2 mit Kochfeld
    90er Auszug 1-1-2-2
    Blende

    195 cm überstehende Arbeitsplatte mit 40 cm tiefe
    90er tiefenreduzierter Drehtürenschrank
     

    Anhänge:

  15. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Danke für die Entwürfe. Ich werde sie mir in Ruhe anschauen.

    Habe gerade versucht sie im Alno-Planer zu öffnen. Aben er zeigt mir die gespeicherten Datein im KPL-Ordner überhaupt nicht an.

    Was mach ich falsch?
     
  16. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Lege dir in den "Eigenen Dateien" einen Ordner z.B. "Küchenplanung" an und im Alno unter "Öffnen", gibst du dann den Pfad an. Es wird dir dann nur ein Dateiname gezeigt. Auf den klicke und die Planung wird geöffnet.

    Ich hoffe, dass ich verständlich geschrieben habe.
     
  17. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Das bringt mir beim öffenen die Fehlermeldung:

    tabelKOPFTEMP: Das Feld NORDIC wurde nicht gefunden

    Wenn ich mit OK bestätige bleibt der Planer mit arbeite... stehen.
     
  18. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Welche Version des Alno benutzt du?

    Ich habe die neueste 13a von |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|. Leider sind die älteren Versionen nicht kmpatibel.
     
  19. him96

    him96 Mitglied

    Seit:
    26. Jan. 2013
    Beiträge:
    35
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Ich hatte die Version hier im Forum runtergeladen (0.99). Mit der 13a kann ich die Dateien öffenen und anschauen. Nur die Farben sind bei mir völlig anders. Nicht schön.
     
  20. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Küche nach Hausumbau

    Die Farben kannst du bei "3D+Farben" ändern. Aber es kommt ja auf die Anordnung der Schränke an.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Neues Küchenradio gesucht Elektro 23. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Anregungen für neue Küche, geplant für 2017 - Reihenhaus, Bj.1969 Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016
Neue Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen