neue Küche in Planung auf engem Raum

4search

Mitglied
Beiträge
14
Hallo alle Samt!

Ich muss sagen Ihr habt ein Super Forum hier.

Nun zur unseren Situation wir haben eine 15 Jahre alte Küche
die wir planen auszutauschen da kein austreichender Platz mehr.
Unsere Küche ist nicht allzu Groß (2,21 x 3,46) habe mal eine Zeichnung erstellt die ich unten anhänge.
Mit dieser waren wir auch schon in einem Küchenstudio.
Dort haben wir uns eine Küche/Front (?) ausgesucht Nobilia Pia 672 Cafe Latte, das war auch der Grund warum ich mit dem Nobilia Onlineplaner gearbeitet habe.
Der Korpus soll in Amerikanische Walnuss 110, die Arbeitsplatte so wie die Nischenverkleidung sollen in Amerikanische Walnuss Butcherblock sein.
Es gibt eine Änderung in der Dargestellten Planung, das ist der Schrank mit der eingebauten Mikro
die ist nicht eingebaut sondern eine Hubtür die gab es aber nicht zum aussuchen im Online Planer.
Uns war sehr viel Stauraum wichtig.
Was sagt Ihr Experten zu der Planung ist das zu Empfehlen auch im Hinblick auf die E-geräte
es sollen

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Backofen
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Auszugsschienen

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Kochfeld (habe hier schon wegen der 14 Felder viel gelesen welche alternative gäbe es denn?)
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Dunsthaube
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
KG
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
GS

Verbaut werden.
Was darf/soll diese Zusammenstellung kosten?
Sollte man was ändern gibt es was zu beachten?

Vielen Dank
 

Anhänge

Beate

Beate

Mitglied
Beiträge
144
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo 4 search,
ich habe gerade versucht deinen Grundriss im Alnoplaner zu übernehmen.Leider sind die Maße des Fensters und der Tür ect. sehr schlecht zu lesen.Besteht die Möglichkeit das ganze etwas größer dazustellen. Oder selbst im ALnoplaner zu generieren.
Frage zur geplanten Küche- welches Frontmaterial- Geräte von Bosch- Neff oder sonst
Mega ist m.W. Neff???
Soll ein Essplatz in die Küche- ist die APL Laminat oder Massivholz ?
Gefällt Euch die Aufteilung so- muss es wirklich eine Eckspüle sein ( teuer und unnötig)- siehe tote Ecken-
und welche Buget habt ihr so geplant.
Kerstin möchte auch immer gern den Etagengrundriss und die Frage nach der hochgebauten Spüma. Habt ihr Kellerräume, oder einen HWR oder Vorratsraum, Gefrierschrank separat.
Wäre toll wenn Du da noch etwas zu sagen kannst, kann aber sehr hilfreich bei der Planung sein.
Mfg Beate:-)
 
Bodybiene

Bodybiene

Premium
Beiträge
5.726
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo 4 search!

Also was mir als erstes auffällt sind die Hochschränke. Damit sich ein einheitlicheres Bild gibt würde ich die genau so hoch machen wie die Hängeschränke.

Die Spüle würde ich auch nicht in die Ecke setzen. Da haben unsere Profis bestimmt bessere Vorschläge. Ich finde Spüle und Kochfeld so viel zu nah beieinander.

LG
Sabine
 
Beate

Beate

Mitglied
Beiträge
144
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo 4Search,

ich habe mal so grob einen Entwurf gemacht.
Korpushöhe 5 RAster 86 cm für die Unterschränke und Hängeschränke im 7 Raster 91 cm hoch mit Fneutüren. Dadurch sieht die Front schon mal symetrischer aus und das schafft zusätzlich Stauraum.
Schau´s einfach mal an
LG Beate
 

Anhänge

4search

Mitglied
Beiträge
14
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo Beate,

also ich kann heute abend mal versuchen es in dem Alno-Planer zu erstellen.

Nun zu den Fragen:


Hallo 4 search,
ich habe gerade versucht deinen Grundriss im Alnoplaner zu übernehmen.Leider sind die Maße des Fensters und der Tür ect. sehr schlecht zu lesen.
Also wie geschrieben ist der Raum 2,21m x 3,46m
das fenster ist 1,32m Breit unterkante Fensterbank ist 1,12m
von der Rechten Wand ist der Abstand 0,78m und von der Linken Wand 0,11m.
Die Tür ist 0,83m und 0,21m aus der Ecke raus.
Frage zur geplanten Küche- welches Frontmaterial- Geräte von Bosch- Neff oder sonst
Mega ist m.W. Neff???
Also Frontmaterial weiss ich jetzt nicht, es ist
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
die Geräte sind alle von Neff die ich oben Verlinkt habe.
Soll ein Essplatz in die Küche- ist die APL Laminat oder Massivholz?
Nein wir brauchen kein Essplatz, die APL ist kein Massivholz sollte eine normale werden aber ob es Laminat ist keine Ahnung.
Gefällt Euch die Aufteilung so- muss es wirklich eine Eckspüle sein ( teuer und unnötig)- siehe tote Ecken-
und welche Buget habt ihr so geplant.
Die Aufteilung fand meine Frau eigentlich ganz gut auch das mit der Spüle.
Mit dem Buget ist halt die Sache wir haben noch keine Wirkliche Vorstellung was man Anlegen muß,
wir erhoften uns durch die Planug an Zahlen zu kommen.
Wir haben ein Angebot über 7500 €, ich denke mal das wir uns in diesem Rahmen bewegen sollten.
Kerstin möchte auch immer gern den Etagengrundriss und die Frage nach der hochgebauten Spüma. Habt ihr Kellerräume, oder einen HWR oder Vorratsraum, Gefrierschrank separat.
Einen Etagengrundriss habe ich nicht eine Hochgebaute Spüma haben wir nicht in betracht gezogen wegen Platzmangels,
einen HWR oder Vorratsraum haben wir eigentlich nicht.
Auch ein Keller gibt es nicht.
Aber man verstaut ja in jeder kleine Ritze was.


Gruß

4search
 

4search

Mitglied
Beiträge
14
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo 4 search!

Also was mir als erstes auffällt sind die Hochschränke. Damit sich ein einheitlicheres Bild gibt würde ich die genau so hoch machen wie die Hängeschränke.

Die Spüle würde ich auch nicht in die Ecke setzen. Da haben unsere Profis bestimmt bessere Vorschläge. Ich finde Spüle und Kochfeld so viel zu nah beieinander.

LG
Sabine
Unsere Idee mit den Hochschranken was das es nicht zu Massiv aussieht und man direkt erschlagen wird,
das mit der Spüle ist so weil sonst kaum noch Arbeitsfläche da wäre und die Anschlüsse dort liegen.


Gruß
4search
 

4search

Mitglied
Beiträge
14
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo 4Search,

ich habe mal so grob einen Entwurf gemacht.
Korpushöhe 5 RAster 86 cm für die Unterschränke und Hängeschränke im 7 Raster 91 cm hoch mit Fneutüren. Dadurch sieht die Front schon mal symetrischer aus und das schafft zusätzlich Stauraum.
Schau´s einfach mal an
LG Beate
Hallo Beate

das mit diesen Rastern verstehe ich leider nicht so gut.
Durch die Fehlenden bzw nicht Lesbaren angaben :-[( die ich Hoffentlich soweit alle in der 1 Antwort nachgetragen habe)
passt der Entwurf nicht.
Aber vielen dank für deine/eure Hilfe.*2daumenhoch*

Gruß

4search
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo Beate,
deine Umstellungen hätte ich auch mal als erstes gemacht ;-) *top* (kannst du bitte auch die beiden Alno-Dateien jeweils ranhängen *rose*)

@Search,
an Beates Umstellung sieht man sehr gut, dass da trotz toter Ecke (wo ja wohl der Wasseranschluß ist), keinen Stauraumverlust hat.

Links von der Spüma paßt jetzt ca. "nur" noch ein 50er Unterschrank , dafür paßt rechts vom Kochfeld jetzt ein 60er Unterschrank ... hat sich also ausgeglichen. Und, es gibt jetzt wenigstens etwas Arbeitsfläche zwischen Kochfeld und Spüle.

Neugebaut wird das Haus/Wohnung aber nicht oder? Ich frage wg. dem fixen Wasseranschluß.

Als Alternative für das 80er Kochfeld von Neff kann man nur das 90er empfehlen, wenn es das Twistpad sein soll. Ansonsten z. B. das 80er Feld
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
von Teka. Immer unter der Voraussetzung, dass die 2x14er Kochstellen für euch und euer Kochverhalten tatsächlich ein Bedenken Wert sind.
 

4search

Mitglied
Beiträge
14
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo KerstinB,

nein es wird nicht Neugebaut.
Sehe ich das Richtig das du keine Bedenken mit den 14er feldern bei der Kochplatte hättest?

Hatte mal nachgemessen haben jetzt 16er und 20er.

gruß
4search
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Ich habe diese Bedenken ... und erwähne es hier auch jedesmal, wenn jemand ein 80er Feld aus dem Hause BSH wählt. Aber, es gibt auch Nutzer, die da eben kein Problem mit haben.

Man muss halt seine Töpfe prüfen. Wenn überwiegend Bodendurchmesser von außen >14 cm, dann sollte man vielleicht 2x14er Kochstellen vermeiden.
 
Beate

Beate

Mitglied
Beiträge
144
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

@Kerstin

hänge die Dateien mal an, haben aber nicht die Orginalmaße, muss man dann noch ändern.
:-)Beate
 

Anhänge

boilingeggs

Mitglied
Beiträge
26
Wohnort
Schorfheide
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo zusammen,
die Küchenmaße kommen mir doch sehr bekannt vor, auch die fehlenden Nebenräume ...
Ich habe mal umgestellt. Pläne im Anhang
Sollte so für max.10 Teuronen realisierbar sein.
Meine hat mit 20 cm weniger Seitenlänge vor gut 2 Jahren 8500 gekostet ohne DAH, denn ich koche vor dem Fenster :rolleyes:

LG boilingeggs
 

Anhänge

4search

Mitglied
Beiträge
14
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo alle,

ich glaub da gibt es ein missverständniss
vom Fenster zur linken Wand sind es nur 11cm.
Aber ich werde mich sobald es mir huete Abend möglich ist mit dem Alno-Planer auseinandersetzten und einen Plan mit den Massen hier Hochladen.

Gruß

4search
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

@4search,
ich habe deine mittlerweile erfolgten Angaben für die Abstände mal in meine Variante eingebaut. (Raumhöhe ist noch auf 250 statt 256, ist aber hier nicht so relevant).
Wie ist es eigentlich mit Heizung? Ist Fußbodenheizung vorhanden?

@boilingeggs,
ich würde die Hochschränke nicht so neben der Tür bauen. Ansonsten gehen wir aber völlig überein *top*

@4search,
da es sich um Eigentum handelt, würde ich den Starkstromanschluß fürs Kochfeld auf die andere Seite legen lassen.

Der Abzug für die DAH könnte dann in den angedachten umlaufenden Trockenbau integriert werden. Über der APL am Fenster und rund ums Kochfeld kann man da dann auch gleich noch die Beleuchtung integrieren.

Jetzt als Stauraum
- 2x90er Auszugsunterschränke
- 1x60er Auszugsunterschrank
und
- 1x90er Spülenschrank ... das könnte wahlweise auch ein 60er Spülenschrank und 1x30er Auszugsunterschrank oder 50/40 sein.
 

Anhänge

4search

Mitglied
Beiträge
14
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo

wie versprochen habe ich mal ein entwurf im Alno-Planer mit meinen Maßen gemacht.
Kann man hier auch die Wasser und Strom Anschlüsse einzeichnen?

Heizung ist Fußbodenheizung.

Über eine U-stellung haben wir nicht wirklich nachgedacht
uns kam es sehr eng vor da nur was knapp an 1 m übrig bleibt.

gruß
4search
 

Anhänge

KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

100 cm Platz zwischen den Zeilen ist absolut ausreichend.

Ulla mit ihrer Segmento-Küche hat nur 90 cm, ich habe auch nur 90 cm in meiner 2-Zeiler-Küche und werde dies auch in der neuen Wohnung wieder so machen, obwohl da 110 cm möglich wären. Dafür mache ich die Arbeitsplatten lieber von 60 auf 70 cm Tiefe.

Die U-Planung habe ich ja bewußt so gemacht, dass Hoch- und Hängeschränke nur 1-seitig sind.

Es bietet halt die Möglichkeit die Situation zwischen Spüle und Kochfeld zu entspannen, trotzdem schöne APL vorm Fenster zu haben und man braucht keine Eckspüle.
 

4search

Mitglied
Beiträge
14
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Hallo

wir danken euch für eure Kreativen Ideen.*clap*

Das mit der U-Form werden wir mal testen,
indem wir mal den gegen überliegenden Bereich abtrennen und uns
mal in dem Verbleibendem Bereich bewegen.

gruß

4search
 

4search

Mitglied
Beiträge
14
AW: neue Küche in Planung auf engem Raum

Nochmals Hallo alle,

eine Sache würde mich aber noch Interresieren,
was sagt Ihr zu den ausgewählten geräten?

Gruß

4search
 

Mitglieder online

  • anwie
  • edbeersche
  • Anke Stüber
  • Lisa90
  • minimax
  • MarionB
  • Shania
  • Michael
  • palermo1
  • Bodybiene
  • Tuuli
  • tamali
  • Snow
  • mozart

Neff Spezial

Blum Zonenplaner