1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neue Küche im sanierten Altbau

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von jossel, 30. Dez. 2015.

  1. jossel

    jossel Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2013
    Beiträge:
    11

    Hallo zusammen,

    wir haben uns schon durch viele der tollen Beiträge durchgearbeitet, um jetzt mal eine erste eigene Planung zu erstellen.
    Unsere jetzige Küche stammt noch vom Vorbesitzer und soll nun nach der Umbauphase ersetzt werden.
    Ansich, sind wir mit der jetzigen Aufteilung relativ zufrieden, nur des gematsche auf den Boden, wenn man zwischen Herd und Spüle arbeitet, das nervt.
    Wir würden gern auch wieder eine Eckbank mit Tisch integrieren, so wie diese: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Aber wir sind eigentlich für alles offen.

    Grüße Thomas

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 3
    Davon Kinder?: 1
    Art des Gebäudes?: Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 180-192
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
    Fensterhöhe (in cm):
    Raumhöhe in cm:
    260
    Heizung: Keine Heizung
    Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe: noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank als kleines Fach oben
    Dunstabzugshaube: Abluft
    Backofen etc. hochgebaut?: Wenn möglich
    Hochgebauter Geschirrspüler?: Ja
    Kochfeldart: Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 60
    Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
    Geplante Heißgeräte: Einbaumikrowelle, Backofen
    Küchenstil: Landhaus
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
    täglich
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
    Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Mixer
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht?: ab und zu
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: meist alleine, ab und zu auch für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Zwischen Herd und Spüle tröpfelt man immer den Fussboden voll!
    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Altpapier, Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?: nein
    Preisvorstellung (Budget): bis 10.000,-
     

    Anhänge:

  2. jossel

    jossel Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2013
    Beiträge:
    11
    Habe auch schon mal den ALNO Planer angeworfen.
     

    Anhänge:

  3. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    Hallo Jossel und herzlich willkommen im Forum.

    Könntest du bitte noch einen vermassten Küchenplan einstellen? Der Alno allein reicht dazu nicht aus, denn nicht alle haben den Planer und nicht jeder will sich deine Planung erst runterladen. Ausserdem verrutscht schnell mal was im Planer und man weiss nicht den Urzustand.

    Zu jeder Alno Planung gehört ein Grundrissbild dazu (mit snippinng tool).
     
  4. jossel

    jossel Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2013
    Beiträge:
    11
    Hallo Evelin,

    zu erst einmal allen hier ein gesundes neues Jahr *dance*
    Und dann will ich den Plan gleich mal nachreichen.

    Gruß Thomas
     

    Anhänge:

  5. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    auch dir alles Gute im Neuen Jahr.

    Dein vermasster Plan sieht schon etwas anders aus, als dein ALNO Grundriss.

    Die ganz grosse Frage - ist der Raum planunten Wohn- und Esszimmer? wenn ja, warum muss dann ein Esstisch in die Küche, wenn man deswegen dann nur eine unpraktische Küche planen kann? Sprich wenig Arbeitsfläche.
     
  6. jossel

    jossel Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2013
    Beiträge:
    11
    *stocksauer*sollte eigentlich nicht sein.

    Der Raum planunten ist das Wohnzimmer.
    Wir wollen aber nicht im Wohnzimmer essen. Ein Esstisch in der Küche ist ein MUSS.
     
  7. jossel

    jossel Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2013
    Beiträge:
    11
    Ich habe mal noch etwas gespielt. ;D
    Aber irgendwie sieht es planlinks noch etwas nackig aus.
     

    Anhänge:

  8. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    warum machst du nicht Kochen + Spülen in die Zeile planlinks?
     
  9. Bärbel123

    Bärbel123 Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2012
    Beiträge:
    484
    Ja und planunten einen Hochschrankblock mit hochgebautem GSP, BO und KS und ohne diese gruseligen abgeschrägten Teile - unten passt nichts rein und das Regal oben vermüllt und hinter der Tür ist das total unnütz.

    Dadurch gewinnst du Platz für eine schöne, Koch- und Spülenzeile planlinks.
     
  10. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    zB so

    Die Kochzeile ist 70cm tief, damit man etwas mehr Platz als Stauraum und AP Fläche hat. Neben dem BO ist ein 80er US.

    Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362535 -  von Evelin - Thomas41.JPG Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362535 -  von Evelin - Thomas42.JPG Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362535 -  von Evelin - Thomas43.JPG
     

    Anhänge:

  11. jossel

    jossel Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2013
    Beiträge:
    11
    Hallo ihr zwei,

    vielen Dank für euren Input. Insbesondere Evelin, für ihre Arbeit.

    So richtig konnten wir uns mit den Plan von Evelin aber nicht anfreunden.
    Darum haben wir mal noch einen neuen Plan gemacht:
    • planunten KS, BO und GSP (ich hbae keinen hohen Schrank für GSP gefunden, deswegen nur halbhoch)
    • planlinks haben wir eine 90 Haube genommen um das ganze ein bissel luftiger zu gestalten
    Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362578 -  von jossel - 05_Grundriss.JPG Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362578 -  von jossel - 05_planunten.JPG Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362578 -  von jossel - 05_planlinks.JPG
     

    Anhänge:

  12. Bärbel123

    Bärbel123 Mitglied

    Seit:
    17. Jan. 2012
    Beiträge:
    484
    Hallo, so in etwa hatte ich es mir vorgestellt. Die hochgestellte GSP kann man sich ja im Hochschrank denken - benötigt dann in jedem Fall eine Wange.

    Bei der Funktionszeile würde ich in jedem Fall über die übertiefen U-Schränke nachdenken, gibt wirklich viel Stauraum und Arbeitsfläche und bei eurer Größe kommt ihr auch an alle Oberschränke noch ran.

    Dann finde ich, dass es noch zuviele Unterschränke sind, breitere sind billiger, flexibler und bieten auch mehr Stauraum, da bei jedem Schrank ca. 8 cm Breite für die Technik zu rechnen sind. Vielleicht so: 80er Spülenschrank - Becken ohne Abtropfe rechts eingebaut, 40er MUPL und 2 x 90er - Kochfeld mittig eingebaut.

    Die DAH ist Geschmackssache. In eurem Fall würde ich auch über einen eingebauten Lüfterbaustein nachdenken - eine komplette Oberschrankfront (auch mit unterschiedlichen Höhen) wirkt zurückhaltender.
     
  13. jossel

    jossel Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2013
    Beiträge:
    11
    So hab mal ein bissel weiter gemacht.

    Planunten haben wir die Hochschränke durch halbhohe ersetzt. Macht es luftiger. Obwohl es da nicht die richtigen Schränke gab. :read:
    Planlinks gefallen uns die Unterschränke noch nicht. Sieht komisch aus links zwei Schubladen, rechts 6 :-(

    Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362908 -  von jossel - 06_planunten.JPG Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362908 -  von jossel - 06_iso.JPG Thema: Neue Küche im sanierten Altbau - 362908 -  von jossel - 06_planlinks.JPG
     

    Anhänge:

  14. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    zu #11 und #12

    und wo sollen die hin?

    und wo ist eure Arbeitsfläche?

    ihr wollt wirklich jedes Mal alles da rüber und nüber tragen? tropf tropf. Und wo ist das Geschirr und die Töpfe? sicherlich irgendwo in der Zeile planlinks. Warum so umständlich?
     
  15. Iris R.

    Iris R. Mitglied

    Seit:
    8. Jan. 2015
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Bochum
    wo bekommst Du eigentlich das Wasser für die Spüle planlinks her?
     
  16. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    vielleicht aus dem Badezimmer daneben?
     
  17. Iris R.

    Iris R. Mitglied

    Seit:
    8. Jan. 2015
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Bochum
    Hinter irgendetwas komm ich grade nicht hinter. Müsste sich da nicht das Wohnzimmer befinden?
     
  18. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    Hausgrundriss und ALNO Plan sind nicht gleich ausgerichtet, so sehe ich es. Leider ist der Etagengrundriss nur sizziert.
     
  19. jossel

    jossel Mitglied

    Seit:
    10. Sep. 2013
    Beiträge:
    11
    Richtig, das ist das Wohnzimmer daneben.
    Aber die Wand aufmachen und neues Wasser/Abwasser legen, ist kein Problem. Die Wände müssen so und so auf, weil der Strom überall neu gemacht werden muss.

    Genau diese Überlegungen hatten wir auch. Es ist schon unpraktisch, aber schön sieht es aus. *dance*
     
  20. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.436
    Ort:
    Perth, Australien
    und nochmal
    wo sollen die hin bei eurer Planung mit einer reinen HS Zeile planunten und Koch-/Spülenzeile planlinks?

    wo ist eure Arbeitsfläche?

    es wäre gut, wenn du wie wir die Schränke beschreibst. Die Wand planlinks ist 305cm lang. Es ist viel los im Forum und man verliert die Lust, immer wieder alles zu hinterfragen.

    Von planoben ....

    Blende
    80er US?
    80er US mit 60er Kochfeld rechtsbündig?
    80er US mit Spüle linksbündig?
    60er US?
    Blende

    WO ARBEITET IHR?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board 28. Nov. 2016
Neues Küchenradio gesucht Elektro 23. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Anregungen für neue Küche, geplant für 2017 - Reihenhaus, Bj.1969 Küchenplanung im Planungs-Board 6. Nov. 2016
Eine neue Küche für meine Mama... ;) Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2016
Neue offene Küche mit Halbinsel in EFH Küchenplanung im Planungs-Board 2. Nov. 2016
Neue Küche im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2016
Neue Wohnküche Küchenplanung im Planungs-Board 25. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen