Unbeendet Neue Küche im Mai - und viele Fragen

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Hallo Kerstin
Danke für die Mühe, das ist eine sehr interessante Überlegung.
Werde ich auf jeden Fall drüber nachdenken.
Auf diese Idee mit dem Essplatz bin ich noch gar nicht gekommen, hatte mich so auf meinen Tresen eigeschossen.
Das mit der durchgehenden Arbeitsfläche sieht betimmt toll aus und ist wie du sagst auch praktisch:-) Und Schranke dort von beiden Seiten ist auch toll.

Werde ich mir heute nachmittag nochmal genau vornehmen und mit meinem Mann (der die Planung eigentlich komplett mir überläßt: "du machst das schon" >:() bereden.

Gruß S@lly
 

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Nochmal ich

sorry hab mich heute früh bei der Beschreibung der Türen vertan:-[: die rechte Tür führt zum Wirtschaftraum und geht nach innen auf, die anderen gehen nach außen auf.
Ist aber eigentlich bei dem Plan egal.

S@lly
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.082
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Hallo Sally,
wenn das so ist, dann hätte ich noch eine andere Idee. Dazu müßte ich aber die Brüstungshöhe vom Fenster wissen (Abstand Fußboden - Unterkante Fensterbank).

VG
Kerstin
 

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

*räusper*:-[
nochmal ich

Den Kühlschrank müßte ich aber in die rechte ecke stellen , weil der Türanschlag rechts ist.

ansonsten gefällt mir der Plan immer besser :2daumenhoch:
S@lly
 

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Kerstin

Wegen der Fensterhöhe muss ich nachmittag mal messen.
Momentan ist da noch der Heizkörper, der soll aber zugunsten einer Fußbodenheizung weichen.
Möglich das sich da die Höhe dann noch etwas ändert. Weil wir den koml. Fußboden neumachen (Dielen raus und so...)
Bin schon neugierig auf deine tollen Ideen.
Mit eurer Hilfe hier im Forum wird das sicher toll.
Ich bin so froh das ich auf diese Seite gestoßen bin;-)

Und Danke, das du so superschnell antwortest :2daumenhoch:

S@lly
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.082
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Hallo Sally,
bei meinem Liebherr kann man den Türanschlag ändern. Prüf das mal, ob das auch für deinen gilt. Ich denke ja.

VG
Kerstin
 

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Naaabend :p

So jetzt hab ich mal die Fensterhöhe gemessen: 82 cm bis Unterkante Fensterbrett.

Ich habe mit Kerstins Idee mal ein bisschen rumgespielt und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:


Damit bin ich eigentlich ziemlich zufrieden. Ob ich den Tisch auf Arbeitsplattenhöhe lasse oder höher weiß ich noch nicht.

Weitere Kritiken und Anregungen ausdrücklich erwünscht!!!!:2daumenhoch:

S@lly
 

Anhänge

  • var7grund.JPG
    var7grund.JPG
    35,9 KB · Aufrufe: 101
  • var7a.jpg
    var7a.jpg
    46,6 KB · Aufrufe: 110
  • var7b.jpg
    var7b.jpg
    32,7 KB · Aufrufe: 108
  • var7.KPL
    4,2 KB · Aufrufe: 96
  • var7.POS
    12,2 KB · Aufrufe: 95

Tinolino

Spezialist
Beiträge
1.074
Wohnort
Berlin
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Werde zuerst mal mit unserem Ortsansäßigen Küchenstudio sprechen und ein angebot machen lassen sowie in einem nahegelegenen großen Möbelhaus.

intressante und spannende Küche, nur leider hab ich frei grad, und bin erst Samstag wieder am arbeiten und mein ALNOplaner verweigert den Dienst.
 

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Hallöchen

Nachdem ich nun gestern nachmittag laaaaaaange in einem Möbelhaus in der Küchenabteilung verbracht habe, hab ich nun mein erstes Angebot in der Tasche.
Genaue Daten hab ich jetzt nicht:oops: .

Nur so viel:

Grundriss ähnlich meiner letzten Skizze, nur ohne Vitrine und der GS auf halber Höhe.
- Nobilia Küche
- Front, Korpus, Wangen und Sockel Lack magnolia
- Stangengriffe
- Arbeitsplatte walnuss (Stäbchen)
- Geräte von AEG , hab jetzt aber keine Typenbez. :

* GS 60er vollintegriert Typ A
* Kochfeld 60er Induktion
* Backofen mit Pyrolyse
* 90er Inselesse mit Umluft

Gerätepreis lag glaube ich etwas über 8500 € (fand ich recht viel)
Auf dem Angebot stand auch das vorhandene Geräte auch eingebaut werden, kostent dann je 30€. Ich denke da könnte man noch etwas sparen oder ?

- der Mittlere Hängeschrank(52er Höhe) mit Glas und Leuchtboden
- unter den anderen 2 Hängeschränken LED Leuchten
- Keramikspüle und Wasserhahn mit herausziehbarer Brause
- Rückwand im gesamten Arbeitsbereich (Spüle und daneben) auch Walnuss
- unter der Spüle Mülltrennung
- 2 Besteckschubladen

im Insel und Arbeitsbereich alle Schränke mit Auszügen
im HS-Bereich in beiden äüßeren Schränken unten 2 Auszüge und oben Türen mit Einlegeböden.

Ich hoffe ich hab nix vergessen.
ach ja, Preis 14800,-- €

wenn ich bis Samstag kaufe auch ohne MWS 12500,--€

Wird mir aber wohl zu kurzfristig sein, denn ich möchte schon noch andere angebote haben.>:(

Was haltet ihr davon???



LG
S@lly
 

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Hallo

Hier noch der Grundriss zu meinem angebot.

LG
S@lly
 

Anhänge

  • kücke-grundriss.pdf
    25,3 KB · Aufrufe: 125

Tinolino

Spezialist
Beiträge
1.074
Wohnort
Berlin
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

;-) achja bei Höffi gibts ja grad Rabatt in Höhe von 19% (Mwst.-Satz);-) und das schlimme für unseren Laden. Der Rabatt ist echt und nicht vorher draufgeschlagen, wie die 50% auf ALNO und NOLTE bei Porta :rolleyes:. aber wenns dir zu schnell geht, Höffi macht öfter solche Aktionen. ;-)
 

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Genau, das reizt schon, und die 0%-Finanzierung auch :-[,aber ich will nichts überstürzen.
Hab jetzt erstmal einen Preis, da kann man vergleichen und handeln.
Samstag hab ich bei uns im Ort im Küchenstudio einen Termin.
Mal sehen was die Jungs mir anbieten. Würde meine Küche gerne von dort haben, weil die einen guten Ruf haben. Machen auch alles selbst und sind sehr ordentlich und zuverlässig.
Wenns paßt, mal sehen :-\

Bis später
S@lly
 

Küchen Klaus

Spezialist
Beiträge
1.252
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Mal sehen was die Jungs mir anbieten. Würde meine Küche gerne von dort haben, weil die einen guten Ruf haben. Machen auch alles selbst und sind sehr ordentlich und zuverlässig.


....... und das "saugute" Gefühl sollte dir ein paar Euro mehr wert sein ;-)
 

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - und viele Fragen

Hallo

Habe nochmal ein bisschen rumgegrübelt und mir nocheine Variante in L-Form aazsgedacht. Einmal mit und einmal ohne Eckspüle :cool:
Da hätte ich mehr Arbeitsfläche.
Allerdings glaube ich das wird noch teurer.
Naja, bei der Abzugshaube spare ich ja ein bisschen, wäre ja keine Inselesse mehr.

Hab leider erstmal nur pdf-Ansichten.

Hier alle 3 möglichen Varianten.

Bitte sagt mir eure Meinung.:w00t:

S@lly
 

Anhänge

  • küche mit insel.pdf
    50,2 KB · Aufrufe: 127
  • küche-mit eckspüle.pdf
    56 KB · Aufrufe: 114
  • L-Küche.pdf
    53,5 KB · Aufrufe: 125

S@lly

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
74
Wohnort
Sachsen-Anhalt
AW: Neue Küche im Mai - bitte bitte helft mir !!!

Hallo

Gestern hab ich mit dem Alno -Plan meine L-Varianten ausprobiert und fands dann eigentlich doch zu langweilig !!
Insel hat doch was ;D!

Gestern hab ich meine ersten Preisangebote bekommen.

Bei Hö**ner ist man mir schon auf 12000 € entgegengekommen, obwohl die %-Aktion ja offiziell nicht mehr läuft :2daumenhoch:.
Das ist das Angebot was ich schon beschrieben hatte.
Incl. ziemlich teurem wasserhahn( den würd ich raus nehmen !) und langen Stangengriffen und nat. in Lack ! Nobilia .

Bei "meinem" Küchenstudio bei uns im Ort hat man erstmal nur überschlagen, weil man vom Großhandel noch keinen Preis für die Geräte hatte: Der Preis lag bei knapp 10000 €, allerdings nicht Lack sondern Folie und die langen Stangengriffe wegen Mehrpreis erstmal gegen kürzere getauscht - und kein Wasserhahn dabei :-[
Marke RWK.

Und mein 3. Angebot gestern lag bei 8000 €.
Küchenstudio im Nachbarort- Küche wie vorher.(Folie usw).
Marke Störmer

Was meint ihr ? Laß mir Jetzt von Hö**ner nochmal Folie rechnen um besser vergleichen zu können und bei den anderen laß ich mir den Lack nochmal raussuchen.:rolleyes:

Inwieweit kann man die Küchenmarken überhaupt vergleichen ???(Qualität)

Macht man mit Folie wirklich viel verkehrt????? Lohnt sich der Mehrpreis echt???

Hat jemand Erfahrungen mit Küchen aus größen Möbelhäusern (Termineinhaltung, Montage)???

Grrrrrrr....ich werd noch irre:stocksauer::stocksauer::stocksauer:

bitte gebt mir Tipps !!

S@lly
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben