Neue Küche für neue Wohnung. Erstbezug

Beiträge
4
Hallo zusammen,

wir werden im September in unsere neue Mietwohnung ziehen und sind auf der Suche nach einer passenden Küche.
Ist ein komplett saniertes denkmalgeschütztes Haus.
In unserer jetzigen Wohung war eine EBK drin, von daher haben wir wenig Erfahrung mit sowas. Wir haben uns zwei Zeilen vorgestellt und als Hersteller Nobilia mit den Focus Fronten. Mehr gibt das Budget nicht her. Anschlüsse liegen so wie die jetzige Planung ist. Problem ist das Fenster, welches eine Brüstungshöhe von 76cm hat...Es ist zweiflügelig. Eine Fensterseite wird sich also nicht vollständig öffnen lassen...

Die Maße des Raumes sind 428x213.
Die Schräge hinter Tür beträgt 50x50 an den Wänden.

Die Planung ist optisch nicht perfekt, da ich nicht alles im Anoplaner hinbekommen habe.

Spüle ist durchgehend und Arbeitsplatte geht bis zum Fenster.

Herd+Ofen nehmen wir mit und Spülmaschine, Dunstabzug + EBK werden neu.
geplant ist Siemens Geschirrspüler, Constructa Haube und Zanker EBK (kleines TK Fach, weil TK Schrank in Keller)
Meine Fragen:

Wir rum sollte man die Spüle installieren? links/rechts
Gibt es Alternativen für die Fensterproblematik?
Ist die Planung soweit ok?
Bitte helft uns. Haben sowas noch nie gemacht und es soll ja schön:-) werden

Der derzeitige Preis für diese Variante beträgt 4650+Einbau

Danke für Eure Hilfe


Checkliste zur Küchenplanung von petze0815

Anzahl Personen im Haushalt : 3
Davon Kinder? : 1
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 184,170,105
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 76
Fensterhöhe (in cm) : 150
Raumhöhe in cm: : 250
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank als kleines Fach oben
Dunstabzugshaube? : Umluft
Backofen etc. hochgebaut? : Nein
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle, Backofen
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Arbeitsplatte in Tischhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 1
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : gelegentlich
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 86
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Speisekammer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltag
Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : allein
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Neubezug
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Nobilia Focus
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 5.000,-
 

Anhänge

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
AW: Neue Küche für neue Wohnung. Erstbezug

Hallo und herzlich willkommen.

In deiner Liste schreibst du, Fensterunterkante ist 76 cm. In deinem Alnoplan hast du die Höhe auf 71 cm gesetzt. Ich gehe davon aus, dass 76 cm Unterkante Fensterbrett ist.

Du hast die GSP zu weit ans Fenster gestzt, denn es würde fast nicht mehr aufgehen.
Alternativ habe ich die Tischplatte vor die ganze Fensterfront geplant, entweder unterhalb der Fensterbrüstung oder die vorstehende Brüstung wird entsprechend in der AP ausgeschnitten.

Ausserdem hattest du als Oberschränke 60 cm breite vorgesehen. In einem anderen thread wurde darauf hingewiesen, dass dies unpraktisch ist, weil die Tür soweit vorsteht. Ich habe deshalb die OS auch etwas angepasst.

Hinter der Tür habe ich einen 150 cm, tiefengekürzten HS vorgesehen, als Beispiel.

Die Wandzeile planoben von links beginnend

Blende
GSP
50er US für Spüle
90er US 1-2-2
60er US für BO und Kochfeld
30er US 3-3 für hohe Flaschen usw
60er Kühli
Blende

Oberschränke von links beginnend
Blende
2 x 90er
60er für DAH
30er
Blende

auf der Seite planunten
Blende
2 x 90er US 1-2-3
Blende

Bei eurer Grösse wäre ein 6er Raster ideal, allerdings sind die etwas teurer.

LG
Evelin
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.972
AW: Neue Küche für neue Wohnung. Erstbezug

Evelins Umplanung solltet ihr euch überlegen. Wobei man da aus Preisgründen den tiefenreduzierten Hochschrank planunten auch weglassen kann.

Vorteil der Planung ist auf jeden Fall, dass es so 3 breite gut nutzbare Auszugsunterschränke gibt.
 
Beiträge
4
AW: Neue Küche für neue Wohnung. Erstbezug

Erstmal vielen dank an evelin für die Mühe und die Planung.

Haben uns die ganze woche schon Gedanken gemacht wie wir das ganze ändern und verbessern.
Die 60er Breite bei den Türen der Oberschränke war uns so noch garnicht bewusst. Ist das wirklich so schlimm. Hat jemand den Link für den Thread.

Die Variante mit Arbeitsplatte unterm fenster hatten wir auch schon. Hat uns aber nicht so wirklich gefallen.
Bei der Fensterproblematik (BH 76cm) kommt dazu, das in der Ecke (Plan linksoben) ein Schacht von 28x13 ist. Dort ist dann auch der Wasserabfluss. Der Fliesenspiegel ist bis an diesen Schacht rangezogen, so dass es optisch nicht so gut aussehen würde, wenn wir vorher mit der Schrankzeile aufhören. Es bleibt also fast nix anderes übrig als die küchenzeile bis ans Ende zu ziehen. Der Wasseranschluss liegt auch dort. muss ich nochmal messen gehen. Der Fensterflügel geht ca. 60cm tief in den Raum rein. Wie ich bereits geschrieben hatte wird sich das Fenster wohl nicht ganz öffnen lassen. Damit haben wir uns abgefunden. Dafür ist es groß (177cm, zweiflügelig) und es kann oben angekippt werden.
Da hat wahrscheinlich jemand nicht mitgedacht...
Nächstes Problem ist das Mülltrennsystem. Wollten alles mit Auszügen. Bei Nobilia gibts aber nur 60er Spülenunterschränke mit Auszug...Deswegen 50er Spülenunterschrank ungünstig.
Für die optische Auflockerung sollte das Milchglas in die Oberschränke eingezogen werden. Gibts bei Nobilia nich in 80 Breite, so wie das Maß des Unterschrankes

Die Rasterung auf der anderen Seite werden wir anders machen. Der kleine schubkasten oben ist Quark. Das war ein guter hinweis. Die Unterschränke werden auf dieser Seite auch nur 50cm Tiefe haben. sonst wird es zu eng. Den Hochschrank lassen wir weg. Ich denke die zwei 80er Unterschränke reichen. Auf diese Seite sollen auch alle elektrischen Geräte wie Kaffeemaschine etc...

Frage: Ist eine Wandabwickung für die dunstabzugshaube besser oder lieber eine frei"hängende"? hab mich damit noch nicht beschäftigt.

Anbei meine neue Planung. Diesmal allerdings mit dem Planer von Nobilia. ging schneller und hab drin was es gibt.
Schaut euch das mal an und sagt mir was wir verbessern können. Danke!

Die Maße vom Kühlschrank beginnend.
60 Kühli
60 US
60 BO + Kochen
50 US
50 US
60 US Spüle
60 US Spülmachine

Oben:

Kühlschr.
60 OS evtl Fneutür??
Dunst
2x50er
2x50er


Danke für eure Hilfe!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4
AW: Neue Küche für neue Wohnung. Erstbezug

Hier noch eine andere Option

Die Maße vom Kühlschrank beginnend.
60 Kühli
80 US
60 BO + Kochen
80 US
60 US Spüle
60 US Spülmachine

Oben:

Kühlschr.
80OS
60er Dunst
90er OS
45 OS
Eckregal
 

Anhänge

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
AW: Neue Küche für neue Wohnung. Erstbezug

es ist Geschmacksache, aber für mich wäre nebeneinander sitzen und die Wand anstarren keine Option, wenn ich auch eine Aussicht haben könnte.
 
Beiträge
4
AW: Neue Küche für neue Wohnung. Erstbezug

Die Aussicht ist beschränkt. Anzusehen wäre ein REWE Parkplatz... Der Platz soll ja auch nur sporadisch genutzt werden. Esstisch befindet sich im Wohnzimmer. Also mal ein Kaffee trinken alleine. Dafür ist das geplant.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben