Neue Küche Ceranfeld fehlt

Panotta

Mitglied

Beiträge
2
Guten Morgen!

Wir haben letzte Woche unsere Küche bekommen. Soweit alles bestens nur haben wir kein ceranfeld da Bosch massive Lieferschwierigkeiten hat. Nun konnte uns auch keiner sagen wann das Ceranfeld kommt. Ein paar Tage ohne ist ja kein Problem mehrere Wochen mit 2 kleinen Kindern dann schon. Können wir auf eine Übergangslösung bestehen, z. B. Gibt es ja kochfelder, mit zwei Platten mit Stecker. Wie verhält es sich denn rechtlich? Oder können wir den Betrag, wenn wir eins kaufen! Den Küchenstudio in Rechnung stellen?

Vielen Dank
 

Bodybiene

Premium
Beiträge
6.232
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Also als erstes würde ich mal mit dem Küchenstudio reden und die Situation schildern.
Einfach eins kaufen und in Rechnung stellen würd ich nicht. Das Küchenstudio kann ja auch nichts für die Lieferschwierigkeiten (die es eigentlich bei jedem Hersteller im Moment gibt).

Wir haben im Laden im Moment mobile Kochplatten die wir zur Verfügung stellen.
Und was das rechtliche angeht, da müsstest du schon einen Anwalt fragen. Wir dürfen hier keine Rechtsberatung geben.

LG
Sabine
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.351
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
wir liefern z.Z. auch mal Küchen ganz ohne Geräte aus-sie fehlen ALLE.
Eine mobile 2er-Kochplatte ist eigentlich eine gute Anschaffung. Kann man auf der Terrasse/Balkon nutzen, als Ergänzung bei Feiern, etc. .
 

Bodybiene

Premium
Beiträge
6.232
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Hier hieß es nur das sie uns nicht sagen könnten wann das Ceranfeld genau kommt ‍
Habt ihr denn gefragt ob sie euch in irgendeiner Weise erst mal aushelfen können? Oder nur wann das Kochfeld kommt?

Wir hatten eine Kundin die erst nach 14 Tagen Lieferverzögerung mit der Sprache raus kam das sie nirgendwo waschen kann. Hatte eine bestimmte Waschmaschine bestellt und nichts von unseren vorhandenen Modellen haben wollen.
Jetzt hat sie erst mal eine alte gebrauchte von uns da stehen.Hätte sie schon eher haben können, aber wer nicht richtig kommuniziert.....

LG
Sabine
 

zizibee

Mitglied

Beiträge
40
Wenn Du mal ein bischen im Bekanntenkreis rumfragst, wirst Du Dir wahrscheinlich problemlos eine Kochplatte für ein paar Wochen ausleihen können, wenn Du sie nicht kaufen möchtest. Die nutzen viele im Sommer im Garten bzw. auf der Terrasse und da wird sie aktuell ja nicht gebraucht.
Ansonsten kosten Doppelkochplatten wirklich keine Unsummen und im Gegensatz zu Küchengeräten sind die, zumindest im Moment, noch problemlos erhältlich. Ich habe gerade eine für den Förderverein besorgt, die hat etwa 80€ gekostet.

Dass es bei elektrischen Geräten aller Art aktuell große Lieferschwierigkeiten gibt ist ja nicht neu und das wird uns auch noch eine Weile begleiten.

Liebe Grüße Claudia
 

mozart

Spezialist
Beiträge
4.351
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
z.Z. bekommen die Händler oft kein Liefer-Avis vom Hersteller. Fa. Miele bspw. sagt uns bei Geschirrspülern derzeit, daß sie kommen...., wenn sie kommen. Bosch macht das bei einigen Produkten genauso.
Dadurch können auch wir nicht planen, es entsteht neben der erhöhten Lieferzeit noch mal Verzug, weil wir erst terminieren können, wenn die Ware da ist. Zusammen mit dem üblichen Auslieferungs-und Servicestau vor Weihnachten optimale Voraussetzungen für Ärger an jeder Ecke....
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben