Küchenplanung Neue kompakte Küche für kleinen Raum

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.231
Wohnort
Perth, Australien
und das ist die günstigste Variante, nach dem toten Eck 3 x 80er US.
Planunten an der Wand ein Klapptisch, darüber ein Haken für einen Klappstuhl. Die Heizkörpernische unter dem Fenster muss isoliert werden.

eleke21.jpg elke22.jpg

Günstiger auch, weil es nur eine AP installiert werden muss und es gibt KEINE Deckseiten.
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.355
Was Evelin bei ihren beiden Planungen berücksichtigt hat, sind zwei wesentliche Dinge.
1. Arbeitsfläche
2.Stauraum

Ohne diese funktioniert eine Küche nicht. Um hier sinnvoll weiter planen zu können müsstest du klären
- (Tür siehe Daena)
- Kochfeld und Sanitäranschlüsse
- Geschirrspüler ein Muss?

Und ganz wichtig die Heizung. Bisher war die Heizung ja auch zugebaut. Was stört dich so daran? Gibt es ein Bild der alten Küche?
 

elke1001

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
25
und das ist die günstigste Variante, nach dem toten Eck 3 x 80er US.
Planunten an der Wand ein Klapptisch, darüber ein Haken für einen Klappstuhl. Die Heizkörpernische unter dem Fenster muss isoliert werden.

Anhang anzeigen 344256 Anhang anzeigen 344255

Günstiger auch, weil es nur eine AP installiert werden muss und es gibt KEINE Deckseiten.
Wow, tausend Dank für diese Inspirationen. Ich merke schon, dass meine Planung eher laienhaft ist. Leider gibt es keine Bilder von der alten Küche. Die Heizung ist unter dem fenster in einer Nische, könnte die mit einer Arbeitsplatte "überbrücken", so dass sie unten offen bleibt. Die Heizung würde ich nicht unbedingt verlegen wollen, wenn es nicht unbedingt sein muss. Hinter der Tür würde ich stattdessen einen schmalen 30cm tiefen Schrank stellen, um noch Stauraum zu haben. Ich stelle noch Bilder von den Anschlüssen/Heizung/Fliesenspiegel ein.
 

Anhänge

  • IMG_6723.JPG
    IMG_6723.JPG
    60,6 KB · Aufrufe: 56
  • IMG_6724.JPG
    IMG_6724.JPG
    118 KB · Aufrufe: 57
  • IMG_6802.JPG
    IMG_6802.JPG
    27,7 KB · Aufrufe: 55

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.231
Wohnort
Perth, Australien
anhand der Bilder müssten wir wissen, um wie viel die Wasserleitungen von der Wand vorstehen.

Wer würde dir das Wasser verlegen, also zB an die Wand planlinks?

Was stellst du dir unter "Heizung verlegen"vor?
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
6.939
Wohnort
Ruhrgebiet
Neben dem Herd die Arbeitsplatte überstehen lassen,ergibt Arbeitsfläche und Sitzplatz.
Durch die Unterbrechung der Arbeitsplatte könnte es noch mit dem Geschirrspüler rechts neben der Spüle klappen.
 

Anhänge

  • küfo.jpg
    küfo.jpg
    37,9 KB · Aufrufe: 26

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.355
Hier sehe ich nur das Problem, dass kein Stauraum da ist. Links Kühlschrank und Backofen, Spüle, Geschirrspüler rechts ein Unterschrank - die Themenerstellerin möchte ihr ganzes Geschirr und Lebensmittel verstauen. Wo?
 

isabella

Mitglied

Beiträge
15.182
Geschirr passt in einem Auszug. Lebensmittel für eine Person in einer Gegend mit durchschnittlicher Infrastruktur wahrscheinlich auch?
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.355
Elke hat geschrieben, dass sie (fast) täglich einmal warm kocht und in der Wohnung kein anderweitiger Stauraum ist. Töpfe, Pfannen, Gläser, Schüsseln, Schneidbretter, Grundnahrungsmittel wie Mehl, Zucker, Reis, Öl, Essig, Gewürze
Vielleicht Getränkeflaschen …
Tee, Kaffee, Müsli, Backsachen, ?
Keine Ahnung- @elke1001 - was hast du denn so alles zu verstauen?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.231
Wohnort
Perth, Australien
tja, mit Bilder und einem ordentlich vermaßten Raumplan im Eingangspost hätten wir uns die viele Fragerei und Raterei ersparen können. Du bist ja nicht neu im Forum.

oder du machst es so

elke21.jpgelke24.jpgelke23.jpg
links ein 80er US, rechts ein 100er US, dazwischen eine Lücke, dass man den Zähler ablesen kann.

Planunten zb ein Billy Regal.
 

elke1001

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
25
Elke hat geschrieben, dass sie (fast) täglich einmal warm kocht und in der Wohnung kein anderweitiger Stauraum ist. Töpfe, Pfannen, Gläser, Schüsseln, Schneidbretter, Grundnahrungsmittel wie Mehl, Zucker, Reis, Öl, Essig, Gewürze
Vielleicht Getränkeflaschen …
Tee, Kaffee, Müsli, Backsachen, ?
Keine Ahnung- @elke1001 - was hast du denn so alles zu verstauen?
tja, mit Bilder und einem ordentlich vermaßten Raumplan im Eingangspost hätten wir uns die viele Fragerei und Raterei ersparen können. Du bist ja nicht neu im Forum.

oder du machst es so

Anhang anzeigen 344318Anhang anzeigen 344319Anhang anzeigen 344320
links ein 80er US, rechts ein 100er US, dazwischen eine Lücke, dass man den Zähler ablesen kann.

Planunten zb ein Billy Regal.
Ich denke, diese Planung macht am meisten Sinn. Man könnte theoretisch auch noch einen Hängeschrank oder einen Hängeschrank mit DUnstabzug über das Kochfeld installieren, aber die Küche wirkt dann natürlich wieder "überfrachtet" - wa sie ja auch ist. Die Idee mit dem Regal ist gut, das könnte man auch noch rechts neben die Tür setzen.
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.355
Ja, ich denke auch - so ist der kleine Sitzplatz verwirklicht, die Heizung zugänglich, Stauraum vorhanden. Ich weiß nur nicht, ob der Geschirrspüler vermisst wird..
Ich habe in meinem Raum auch ein L geplant, so kann man sich noch bewegen drin und hat genügend Arbeitsfläche
Statt dem Regal könnte man auch Boards ( 20 cm) aufhängen und Stangen (für Lebensmittel, Küchenutensilien, Brotkorb, etc.) - da hat wirklich viel Platz und durch die geringe Tiefe stört es nicht. Billig ist es auch
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.231
Wohnort
Perth, Australien
ja, so ein Billy Regal oder was auch immer würde auch hinter der Tür passen, wahrscheinlich besser, allerdings nicht breiter als 80cm ist schon knapp. Die Auszüge von US kommen 45cm raus.

Ich würde eventuell mit einer Haube warten, kannst du immer noch kaufen.

ehrlich Melanie, wieviel Geschirr fällt bei einer Person an? ein GSP ist neben der Wassserersparnis kein MUST HAVE, ist ja nicht so, dass man das Teil zum Kochen braucht, es ist bequem.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben