Neue Ikea-Küche, Eckschrank breiter

luka

Mitglied
Beiträge
2
Hallo,

ich habe wochenlang an dem Plan für meine winzige Küche gesessen, und als ich Faktum dazu bestellen wollte, habe ich erfahren, dass eine neue Küche kommt.

Ich habe mich für die neue entschieden, auch wegen Ersatzteilen, etc., aber bei Metod ist der Eckschrank 128 cm breit, statt 120 cm bei Faktum. Vorher hatte ich an der breiten Wand 9 cm Spielraum zwischen Schränken und Kühlschrank, jetzt komme ich mit dem Platz auf den Zentimeter genau hin.

Laut Liebherr braucht der Kühlschrank keinen seitlichen Abstand, aber kann man so knapp planen? Da meine Küche winzig ist (an einer Seite ist sie offen), müsste ich ansonsten statt einem 60 cm einen 40 cm Schrank nehmen, und ich habe sowieso schon keinen Stellplatz.

Über Tipps würde ich mich freuen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.712
AW: Neue Ikea -Küche, Eckschrank breiter

Ich würde dir empfehlen, einen echten Planungsthread im Planungsboard
aufzumachen. Dazu aber bitte vorher Was wir benötigen lesen. Insbesondere wichtig sind Fenster, genaue Positionen Wasseranschlüsse (von/bis Bereich) usw.
__________________________
Ich halte den 128er Eckschrank
metod-eckunterschrank-ausziehb-einricht__0181965_PE332458_S4.JPG


Für einen Stauraumvernichter. Wenn du überlegst, stattdessen eher eine tote Ecke zu wählen und stattdessen einen 60er Unterschrank z. B. in dieser Form:
metod-maximera-uschr--fr--ni-haho-sch__0182250_PE332811_S4.JPG


Dann gewinnst du schon mal 2 Stauraumebenen.

Und, wenn man das dann evtl. noch geschickt umplant, dann hast du davon mehr.
 

luka

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
2
AW: Neue Ikea -Küche, Eckschrank breiter

Hallo Kerstin,

meinst du mit tote Ecke, einfach nur einen Schrank mit nichts drin in die Ecke zu stellen?

Tote Ecke hab ich schon oft als Tipp gelesen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich mehr bringt, als so ein Karussell - auch wenn ich sehe, wie schlecht dabei der Platz genutzt ist.
Lieber Gruß,
Petra
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.712
AW: Neue Ikea -Küche, Eckschrank breiter

Gar kein Schrank, einfach nur eine Eckblende und die APL obendrüber.

Und, sieh dir doch mal die beiden Karrusselböden an ... da kann man nicht soviel draufstellen. Und, Kleinkram schon garnicht, weil der dann beim Drehen auch gerne mal runterfällt.

Und zum Lesen gibt es hier Tote Ecken gute Ecken
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben