Fertiggestellte Küche Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Diana

Mitglied
Beiträge
119
Hallo,

nach meinem ersten Posting in "Küchenambiente" haben mir Ulla und KerstinB den Tipp gegeben, hier mal meinen Grundriss einzustellen. *clap*

Die Maße sind ca. 3, 80 m und 1,20 m auf der Gegenseite. Hier müsste um einen Versorgungsschacht herumgebaut werden. Ansonsten ist sicher noch die Speisekammer eine Besonderheit. Sie wird mit einer Schiebetür geöffnet.

Was wir grob schon wissen, ist, wie unsere neue Küche aussehen soll. Wir haben uns spontan ziemlich verliebt in eines Siematic SE 8000 LM. Und zwar mit breiten, weißen Fronten und schlnken Griffen über die gesamte Länge. *2daumenhoch*

Auf der linken, kurzen Seite würden sich wohl hohe Schränke mit Kühlscharank etc. anbieten. auf der gegenüberliegenden, langen Seite Herd, Spüle und Oberschränke.

Leider ist nicht klar ob es auf der kurzen Seite tatsächlich genau 1,20 m sind.:( Falls nicht müsste entweder die Speisekammer leicht verschmälert werden (jetzt 1 m) oder es müsste doch ein Hochschrank auf die rechte Seite...

So, könnt ihr jetzt überhaupt etwas damit anfangen? ??? Bin schon total begeistert, was ich hier schonn alles an Profi-Tipps gelesen habe... :-)

Liebe Grüße!
Diana
 

Anhänge

menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo, Diana,

nur, damit ich den Grundriss richtig verstehe: im Küchenbereich ist kein Fenster?

Ist das rot eingekreiste der Versorgungsschacht?

Ist das hellblaue Maß die 3,80m?

Ist das hellgrüne Maß 2,77 wie in der Speisekammer?

Ist das dunkelblaue Maß 1,20m? Oder abzuglich des Schachtes? Wie breit/tief ist der denn?

Bist du 1,85m groß? Und der Zweitnutzer?

Und dann kann es losgehen mit dem Alnoplaner :-).
 

Anhänge

Diana

Mitglied
Beiträge
119
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Menorca,

toll wie schnell das hier geht, danke! :-) Hier mal die Antworten auf deine Fragen (in rot).

Hallo, Diana,

nur, damit ich den Grundriss richtig verstehe: im Küchenbereich ist kein Fenster? ja

Ist das rot eingekreiste der Versorgungsschacht? ja

Ist das hellblaue Maß die 3,80m? ja

Ist das hellgrüne Maß 2,77 wie in der Speisekammer? ja

Ist das dunkelblaue Maß 1,20m? Oder abzuglich des Schachtes? ja, mit Schacht Wie breit/tief ist der denn? Weiß ich leider nicht genau - wenn ich es von den anderen Maßen runterrechne schätze ich ca 60 x 30 cm.

Bist du 1,85m groß? Und der Zweitnutzer? Ähm sorry, das sind die Maße des Zweitnutzers, ich bin 1,76 cm ;-)

Und dann kann es losgehen mit dem Alnoplaner :-). Trau mich noch nicht so recht. Sehr kompliziert? Bin leider nicht besonders begabt bei sowas...
Im Moment haben wir erst einmal nur die Angaben, die der Grundriss hergibt. Vor der Detailplanung müssen wir das noch einmal ganz genau ausmessen (lassen). Ist nur momenatan alles noch im Rohbau... :-\

Viele Grüße!
Diana
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Diana,
die 120 cm sind aber nicht mit Schacht .. oder? Der dunkelblaue Pfeil von Menorca wäre ca. 180 cm ... oder?

120 cm werden vermutlich für 2 Hochschränke auch nicht reichen, zumindest auf der Seite zur Speisekammer hin, muss man auch noch eine Blende rechnen, damit die Fronten der Auszüge nicht an der Wand entlang schrabben.

Kann man für diese Nische und den Schacht genauere Maße (wenigstens Rohbau) bekommen?

Und, würde es dir viel ausmachen, auch mal einen Plan von dem Rest der Wohnung mit einzustellen?

Kocht ihr also beide?
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Diana, eine schöne und verständliche Anleitung für den kostenlosen Alnoplaner hat KerstinB hier geschrieben.

Ich habe den Grundriss schon mal nachgebaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass das Wandstück ohne Schacht 1,20m haben muss; der Schacht wird circa 80 x 40 sein.

Wenn irgend möglich, dann lasst bitte das Wandstück auf endgültige 1,25 bis 1,30m vergrößern, denn dann kann man zwei Standard 60er Schränke mit den nötigen seitlichen Passleisten dort hinstellen, zB einen Hochschrank für den Backofen und einen Einbau-Kühlschrank daneben.
 

Anhänge

Diana

Mitglied
Beiträge
119
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Kerstin,

toll, dass du auch da bist! Hab schon viel von dir gelesen (*geehrt fühl* ;-))

Der Einfachheit halber die Antworten wieder gleich hinter deine Fragen:

Hallo Diana,
die 120 cm sind aber nicht mit Schacht .. oder? Der dunkelblaue Pfeil von Menorca wäre ca. 180 cm ... oder? ja, natürlich! Du hast Recht! Mit Zahlen und Maßen hab ich´s nicht so. Bin eher gut im Bla, Bla ;-) Das hilft nur leider für die Küchenplanung eher wenig...

120 cm werden vermutlich für 2 Hochschränke auch nicht reichen, zumindest auf der Seite zur Speisekammer hin, muss man auch noch eine Blende rechnen, damit die Fronten der Auszüge nicht an der Wand entlang schrabben. Mhm, dann müssten wir die Speisekammer doch noch ein wenig schmaler machen, was? Meinst du 5 cm reichen da aus?

Kann man für diese Nische und den Schacht genauere Maße (wenigstens Rohbau) bekommen? Im Moment leider nicht. Der Architekt kommt am Do. Den werd ich deswegen gleich fragen...

Und, würde es dir viel ausmachen, auch mal einen Plan von dem Rest der Wohnung mit einzustellen? Hab mal einen Ausschnitt vom Wohnbereich angehängt. Das müsste reichen, oder?

Kocht ihr also beide?ja, mein Mann mit zunehmnder Begeisterung und immer Besser! ;-) Insgesamt wir beide aber nicht öfter als ca. 3x pro Woche.
Liebe Grüße
Diana
 

Anhänge

menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

120 cm werden vermutlich für 2 Hochschränke auch nicht reichen, zumindest auf der Seite zur Speisekammer hin, muss man auch noch eine Blende rechnen, damit die Fronten der Auszüge nicht an der Wand entlang schrabben.
Kerstin *patsch* ;D
 

Diana

Mitglied
Beiträge
119
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Menorca,

vielen Dank! Das mit den 1,20 m OHNE Schacht ist Kerstin auch schon aufgefallen. Sorry dafür! :-[

Danke auch für die angehängen Dateien! *rose*Sag mal, mit welchem Programm kann ich die denn öffnen? Das Format kennen mein PC und ich gar nicht.

Und kann ich die irgendwie in den Alno-Planer integrieren und daran weiterarbeiten? Immerhin habe ich ihn mir schon einmal heruntergeladen...*top*

Liebe Grüße!
Diana
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Diana, genau das ist der Trick hier: jeder kann sich die Dateien herunterladen in den eigenen Alnoplaner hinein und dann damit weiterarbeiten.

Bei mir geht's so: auf die Datei klicken, speichern anklicken, und in deinen Alnoplaner speichern. Und zwar beide: KPL und POS.

Wenn du dann weiterarbeiten willst, wirst du nur eine Datei zum Öffnen finden, das reicht aber, es sind schon beide da (und nötig!). Erst beim Hochladen hier ins Forum per "Anhänge verwalten" wirst du wieder beide Dateien sehen (evtl ohne Endungen; machts nix, trotzdem beide hochladen).
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Diana, bitte stelle uns doch noch den ganzen Grundriss ein, wir können uns dann viel besser den Zusammenhang vorstellen und die Laufwege etc.

Was habt ihr den sonst noch an Stauraum? In der Küche wirst du wohl nur die "Küchensachen" unterbringen wollen, und das Geschirr kommt ins Esszimmer?

Was steht bei Dir den so auf der AP rum? Und wie gross ist euer Stauraumbedarf. Soll der Freezer in die Speisekammer?
 

Diana

Mitglied
Beiträge
119
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Nice-nofret,

der ganze Grundriss ist so riesig und voller Zahlen und Linien. Sehr unübersichtlich....:(

Zur Wohnung (ca, 170 qm) gehören noch 3 weitere Zimmer, zwei Badezimmer und ein Technik-Raum. Dort werden auch Staubsauger, Waschmaschine etc. stehen.

Für die Laufwege des Küchenbereichs sind die restlichen Räume aber nicht ausschlaggebend, da alles Notwendige in der Küche bzw. in der Speisekammer steht.

In die Speisekammer soll ein (zweiter!) Kühlschrank, Lebensmittel, Getränke und eventl. das ein oder andere Putzmittel (was über Spüli und Maschinentabs hinausgeht).

So, ich kämpfe gerade ein wenig mit dem Alno-Planer. Ich glaube ich muss mir doch erst mal ganz in Ruhe die Anleitung durchlesen... *kfb*

Liebe Grüße!
Diana
 

Diana

Mitglied
Beiträge
119
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Menorca,

okay - drin ist dein Plan schon einmal. Jetzt bin ich gerade beim Planen. Leider funtioniert die 3 D Ansicht nicht (alles schwarz). Ich glaube ich sollte mir wirklich erst die Anleitung durchlesen...
;-)

Diana, genau das ist der Trick hier: jeder kann sich die Dateien herunterladen in den eigenen Alnoplaner hinein und dann damit weiterarbeiten.

Bei mir geht's so: auf die Datei klicken, speichern anklicken, und in deinen Alnoplaner speichern. Und zwar beide: KPL und POS.

Wenn du dann weiterarbeiten willst, wirst du nur eine Datei zum Öffnen finden, das reicht aber, es sind schon beide da (und nötig!). Erst beim Hochladen hier ins Forum per "Anhänge verwalten" wirst du wieder beide Dateien sehen (evtl ohne Endungen; machts nix, trotzdem beide hochladen).
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

*idee* ah .. ich hab jetzt auch den grösseren Grunrissauschnitt MIT Esszimmer entdeckt *2daumenhoch* ... besser spät als nie :-[ .. den wollte ich auch blos haben
 

Diana

Mitglied
Beiträge
119
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo,

so jetzt habe ich mal ein wenig mit dem Planer rumgespielt...

Aber sagt mal, wo finde ich denn so etwas wie Backofen etc. Hab auch nur eine runde, aber keine eckige Spüle entdeckt. :-[

Und die "Ummantelung" des Versorgungsschachtes ist natürlich auch nicht drin. Aber immerhin ist es schin mal eine grooobe Optik. *top*

Liebe Grüße!
Diana
 

Anhänge

SuseK

Mitglied
Beiträge
569
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Diana,

nicht das ich neugierig bin... Aber wie kommt man denn in den Rest der Wohnung. Da sind ja nirgends Türen ;-). Geht das über den Eingangsbereich?

Danke und Gruß,
Susanne
 

Diana

Mitglied
Beiträge
119
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Susanne,

die Küche liegt quasi in der Mitte der Wohnung. Es gibt noch Zimmer oberhalb und rechts der Küche. Der Flur geht "hinter" der Küche weiter. Schau mal auf den Grundriss, den ich Kerstin angehängt hatte, da kannst es dir glaube ich vorstellen. ;-)

Viele Grüße
Diana
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Diana,

prima, die ersten Erfolge mit dem Alnoplaner hast du, und auch beide Dateien angehängt *2daumenhoch*.

Noch besser ist es, wenn du ein oder mehrere Ansichten (abspeichern im "Vollbild"-Modus) und den Grundriss (abspeichern im Planungsmodus mit Stg+Alt+S) jeweils anhängst, damit jeder gleich sieht, worum es geht.

Das habe ich jetzt mal für dich erledigt.

Deine Planung ist noch etwas rudimentär ;-), aber man sieht, dass ihr klare Linien und breite Auszüge möchtet.

Es fehlt ein Kochfeld, ein Backofen, eine DAH, ein Geschirrspüler, Passleisten, und die 120er Unterschrank -Auszüge können sehr schnell recht schwer werden. Als optimal werden 80er und 90er angesehen.
 

Anhänge

Diana

Mitglied
Beiträge
119
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Menorca,


prima, die ersten Erfolge mit dem Alnoplaner hast du, und auch beide Dateien angehängt *2daumenhoch*.

Puh, ja aber so richtig glücklich bin ich nicht. Dieser 3D-Modus... Irgenwie will das nie so wie ich ;-)


Noch besser ist es, wenn du ein oder mehrere Ansichten (abspeichern im "Vollbild"-Modus) und den Grundriss (abspeichern im Planungsmodus mit Stg+Alt+S) jeweils anhängst, damit jeder gleich sieht, worum es geht.

Das habe ich jetzt mal für dich erledigt. Danke! *2daumenhoch*

Deine Planung ist noch etwas rudimentär ;-), aber man sieht, dass ihr klare Linien und breite Auszüge möchtet. Ja, genau! :-)

Es fehlt ein Kochfeld, ein Backofen, eine DAH, ein Geschirrspüler, Passleisten... Kochfeld ist jetzt da, DAH auch. Aber wo in dem Planer finde ich denn bitte einen Geschirrspüler? Und was sind Passleisten?

und die 120er Unterschrank -Auszüge können sehr schnell recht schwer werden. Als optimal werden 80er und 90er angesehen. Mhm, aber die 120 haben uns in der Siematic-Ausstellung sooo gut gefallen! Eventuell würden wir uns auf 100er einlassen und dann links nopch einen Hochschrank daneben. Was meinst du denn genau mit "schwer"? Optisch wuchtig oder wirklich schwer vom Gewicht?

Danke für deine Hilfe! :-)

Liebe Grüße!
Diana
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Hallo Diana,
ich habe mir den Küchengrundriss mal stark vergrößert ausgedruckt. Wenn man den Speisekammernwert von 100 cm Tiefe auf die Nische umrechnet, dann ist die nur ca. 114 bis 115 cm breit.:-\:-\

Da solltest du wirklich als erstes mal nachhaken, ob der Schacht wirklich so breit wird. (ca. 80 cm).
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Neue, halboffene Küche mit Speisekammer

Zum 3D-Modus gibt es auch eine Erläuterung in Kerstins Beschreibung: https://www.kuechen-forum.de/forum/...g-incl-pdf-zum-herunterladen.2883/#post-30975 , etwas runterscrollen zu Punkt 4.5.

Geschirrspüler findest du bei den 60er Unterschränken.

Passleisten sind die Blenden, die man zwischen Wand und Schränken braucht, damit die Auszüge und Türen nicht schrappen und um Unebenheiten auszugleichen. Die findest du bei den jeweiligen Schränken, denn dann haben sie gleich die richtige Höhe. Die Breite ist mit 10cm vorgegeben, kann aber mit der Zaubertaste F4 angepasst werden.

Mit schwer meine ich das tatsächliche Gewicht, nicht die Optik.
 

Mitglieder online

  • mozart
  • Snow
  • kuechentante
  • Daena
  • Magnolia
  • moebelprofis
  • Conny
  • suseonly
  • nobbi1991
  • russini

Neff Spezial

Blum Zonenplaner