1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neue Häcker Küche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Speetzi, 2. Okt. 2013.

  1. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9

    Hilfe bei Neuer Häcker Küche planen

    Hallo liebe Leute vom Küchen-Forum,

    so nun plane ich meine erste Küche und bin mir in einigen Dingen nicht so sicher.

    Da wir alle Leitungen (Wasser, Heizung, Strom, Dunstabzug….) neu legen werden, der neuen Küche angepasst, brauche ich auf diese Dinge keine Rücksicht nehmen. Auch das Fenster wird in seiner Höhe so angepasst das eine Arbeitshöhe von 94 cm erreicht wird.

    Man sollte auch mit 4 Personen sitzen können. Es kann ein Tisch mit Stühlen werden oder auch eine Eckbank. Meistens sitzen wir zu 2 oder 3 wenn alle da sind gehen wir auch gerne ins Esszimmer.

    Ich habe mich für eine Küche Systemat AV 4030 magnolie Hochgl. Lack von Häcker mit 6 Raster entschieden also Korpus höhe 78cm.

    Das Kochfeld sollte ein 80cm Flächenbündiges Induktionskochfeld werden.
    Die Spüle soll eine Mera Eck von Keradomo sein.
    Gerne hätte ich auch einen Mülleimer direkt unter der Arbeitsplatte.

    Es soll unteranderen eine Mikrowelle und ein Backofen in einem Hochschrank sein.
    Integrierte Spülmaschine und Kühlschrank mit einem kleinen Eisfach.
    Welches Raster soll ich nehmen.

    Ich war auch am überlegen ob ich eine Kopffreie Dunstabzugshaue nehmen soll um die Küche etwas offener zu machen aber da bin ich mir nicht sicher ob das Optisch gut aussieht und praktisch ist.

    Ich bin für alle Anregungen und Verbesserungen Dankbar. *kiss*








    Checkliste zur Küchenplanung von Speetzi

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 174
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : egal
    Fensterhöhe (in cm) : egal
    Raumhöhe in cm: : 250cm
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : ca. 120x65cm
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : arbeiten ,3-4 in der Woche essen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 94cm
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gemeinsam
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : die neue Küche ist 30 Jahre alt und es ist Zeit für eine Neue
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Häcker
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Neff
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Okt. 2013
  2. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Häcker Küche

    :welcome:

    im Küchen-Forum.

    Schön, dass du dich bereits im Alno eingearbeitet hast. Jedoch musst du zu jeder Planung die kpl.- und pos.-Dateien mit der gleichen Bezeichnung hochladen, denn sonst können wir die Dateien nicht öffnen.

    Warum möchtest du eine Eckspüle? Sie befindet sich bei deiner Planung zu Nahe am Kochfeld und blockiert zudem zwei Schränke, wenn jemand an der Spüle steht. Bei einer Eckspüle ist auch eine hochgesetzte GSM nicht möglich, bzw. unpraktisch.

    Bei dir würde sich die Fensterzeile in Übertiefe mit Spüle und GSM - planoben links - hochgesetzt anbieten.
     
  3. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Häcker Küche

    Die Eckspüle fand ich schick und hab gedacht das diese da ganz gut hinpasst.
    Ich lass mich aber gerne eines besseren Belehren.
     

    Anhänge:

    • PLAN.POS
      Dateigröße:
      9,4 KB
      Aufrufe:
      27
    • PLAN.KPL
      Dateigröße:
      3,9 KB
      Aufrufe:
      29
  4. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Häcker Küche

    Nur ganz schnell, denn ich muss jetzt zu Bett gehen.

    Einmal ohne große Worte ob du dir deine Küche so vorstellen könntest.
    Im Hochschrank neben der toten Ecke soll sich die hochgesetzte GSM befinden. Habe ich jetzt nicht extra zusammengebaut sondern einen normalen HS genommen.
     

    Anhänge:

  5. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Häcker Küche

    Hallo Mela,
    erstmal vielen vielen Dank *rose* das du dich meiner Planung angenommen hast.

    Ich möchte eigentlich keine offenen Regale in meiner Küche haben und die GSM
    muss auch nicht zwingend hoch sein dafür hätte ich lieber einen Vorratsschrank.
    Ich glaube am einfachsten wäre es wenn wir nicht in der Küche sitzen würden aber das ist leider ein muss.
    Ist meine Planung zu Kommpackt mit den Oberschränken die bis ans Fenster gehen.
    Ich habe gedacht die größte mögliche Fläche ausnutzen für Stauraum.
    Über dem Fenster hätte ich auch gerne Licht oder soll ich das Fenster lieber nicht so zubauen.
    Eckspülle ist kein muss fand ich nur schick kann ich auch vor das Fenster bauen aber bekomme ich das Fenster dann noch auf? (da eh ein neues Fenster kommt geht das bestimmt).
    Würde meine Planung mit einer Kopffreien bzw. Turmhaube besser aussehen?
     
  6. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.853
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Neue Häcker Küche

    30cm Platz zwischen Wand und Tisch in deiner Planung, sind einfach zu wenig, um vernünftig daran sitzen zu können.... Ziehst du den Tisch weiter vor, wird es eng in der Ecke werden.

    Wenn das Fenster sowieso erneuert wird, dann könnte man im unteren Bereich ein festes Element setzen, so das du das darüberliegende Fenster problemlos öffnen kannst.
     
  7. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Häcker Küche

    Conny hat bereits geschrieben, dass der Platz für den Tisch in der planoberen Ecke zu eng wäre.

    Ob du die Vorräte in einem HS oder Auszugsschrank hast bleibt sich doch gleich. So hast du den Vorteil einer hochgesetzten GSM.

    Mir hat die Umrandung des Fensters nicht gefallen, finde ich zu kompakt. Du schreibst, dass du keine Regale in der Küche möchtest, hast aber selbst eins über dem Fenster eingeplant.

    Anstelle des Regales könnte ich mir auch einen 80er OS, ausnahmsweise mit Glastür für schöne einfarbige Gegenstände, mit 39 cm Höhe vorstellen. Allerdings muss dein KFB*kfb* ausrechnen, ob dann die Klappe zu öffnen ist. Dies übersteigt meine mathematischen Kenntnisse.:(

    Noch einmal zu Essecke. Üppig ist sie auch bei meiner Planung nicht und setzt planrechts eine Bank voraus.
     
  8. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Häcker Küche

    Hallo liebe Küchenprofis,

    hat vielleicht noch einer eine Idee was ich anders oder besser machen könnte.:(
    Bezüglich des sitzen in der Küche würde uns auch ausreichen wenn nur zwei Personen platz hätten.

    Vielen Dank
     
  9. littlequeen

    littlequeen Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    2.758
    AW: Neue Häcker Küche

    Für mich ist die Frage wieviel Stauraum zugunsten des Tisches "geopfert" werden soll, wie wichtig ist der Tisch im Alltag?

    Reicht euch der Stauraum so aus? So könnten evtl auch MAL 3 Personen an dem Tisch sitzen.

    Hochcshrankwand:

    Wange
    60cm Kühli (auf Öffnungsrichtung achten beim Einbau!)
    60cm BO, darüber Microwelle hinter Lifttür
    Bank (evtl mit Stauraum darin, evtl aus dem Küchenprogramm)
    Tisch 80x80cm

    Arbeitszeile von links
    Wange
    80cm 1-1-2-2
    90cm 1-1-2-2 Kochfeld 40cm von der Wand entfernt eingebaut
    45cm Müll unter APL
    60cm Spülenunterschrank
    30cm Drehtür für hochkant gelagerte Tablare
    Wange
    60cm hochgebauter GSP- wenn der Platz benötigt wird könnte hier natürlich der Schrank höher gemacht werden und mit Hängeschränken kombiniert werden)
    Wange
     

    Anhänge:

  10. littlequeen

    littlequeen Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    2.758
    AW: Neue Häcker Küche

    Und Stauraumoptimiert

    Arbeitszeile in Übertiefe , dadurch ist zum einen 30% mehr Stauraum zum anderen ist "oben" ein Arbeiten in 2 Reihen möglich, viel Platz zum Teig ausrollen etc. Guck dir mal den Vergleich bei Conny in der Küche an.

    GSP-Schrank nun Raumhoch und Hängeschränke, so wäre mehr Stauraum gegeben, aber es wirkt nicht mehr ganz so luftig.
     

    Anhänge:

    • Thema: Neue Häcker Küche - 264333 -  von littlequeen - A1.JPG
      A1.JPG
      Dateigröße:
      37,4 KB
      Aufrufe:
      25
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Neue Häcker Küche

    Mir gefällt Melas Ansatz, da die Hochschränke so schön in der Nische verschwinden:
    [​IMG]

    Statt dem Tisch könnte man den Schrank 18 noch erweitern und dann eine Tischplatte in APL-Höhe ansetzen.

    Außerdem würde ich einen Lüfterbaustein empfehlen in einem 120er ziemlich hoch hängendem Hängeschrank, dort ein Lüfterbaustein wie die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| eingebaut. Das gewährleistet Kopffreiheit, beruhigt aber in dieser kleinen Küche die Hängeschransicht und ist auch putzfreundlicher. Das kann dann so ähnlich wie hier in Martins Küche aussehen:
    [​IMG]

    __________________________
    Als Spüle könnte z. B. die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| sinnvoll sein .... relativ großes Becken, kleine Abtropffläche. Der Wasserhahn sollte dann außerhalb des Fensters positionierbar sein.

    Die Mikrowelle jetzt als einfache Standmikrowelle über der GSP in dem Klappfach. Dadurch kommt auch der Backofen in Idealhöhe und darunter ist noch jede Menge Platz für Innenauszüge für Vorräte.

    Müll unter der APL jetzt schön vorm Fenster, so dass man da toll schnippeln kann.

    Insgesamt jetzt 3x80er Auszugsunterschränke und noch den 80er Auszug unter der Spüle. Im oberen der Auszug der Spüle sollte bei einer Mera 70 übrigens noch Platz für einen großen Gelben-Sack-Behälter sein und natürlich küchentypische Putzmittel.

    Die Verkleidung oberhalb der Hängeschränke etc. habe ich begonnen, da ich denke, dass nur planlinks eine Außenwand ist (es gibt keinen Gesamtgrundriss) und die Abluft auf den Hängeschränke so zur Außenwand geführt werden kann. Und dann kann man die Verkleidung in geringerer Höhe über dem Fenster fortführen und Licht integrieren und über den Hochschränken ... da spart es dann einfach das Putzen :cool:

    EDIT:
    3 gute Sitzplätze, zu viert wird es dann nur Notfalls oder so ;-)
     

    Anhänge:

  12. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Häcker Küche

    WOWWWW... ich bin begeistert wie ihr euch doch für mich den Kopf zerbricht.

    Vielen Dank an Mela, Conny, Littlequeen, KerstinB..... *top**rose**rose**rose*

    Ich werde mir eure Voraschläge in Ruhe anschauen.

    Gaaaanz viele Grüße

    Speetzi
     
  13. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Häcker Küche

    Hallo liebe Küchenplaner,

    die Idee mit den Hochschränken in der Nische und den angesetzten Tischplatte hat mir gut gefallen.
    Nur der Lüfterbaustein ist nicht so unser. Ich habe nochmal einen Plan mit Turmhaube und Eckspüle gemacht. „Ja es soll eine Eckspüle sein“.
    Ich weis dass der Platz zwischen Herd und Spüle nur ca.40 cm beträgt aber mehr hab wir jetzt auch nicht und finden das nicht so schlimm. In meinem Plan ist dir GSM hochgebaut nicht als dieser zuerkennen soll aber zwischen Herd und Kühlschrank.
    Also sitzen soll man auf alle Fälle in der Küche, zum Kaffee trinken zu zweit, kleines Frühstück zu dritt, Zeitung lesen, 1-2 in der Woche Mittag essen bis zu 3 Personen. Sonst gehen wir ins Esszimmer.



    Bei Plan 3.
    Hier haben wir den Tisch anders gestellt . Evtl. mit einer Bank. Diese Lösung findet mein Mann besser da der Tisch nicht fest ist. Reicht das vom Platz zum sitzen. Ich weis das wir auf alle Fälle beim sitzen abstriche machen müssen .Ja auch hier habt ihr recht das die Küche zu Kompakt wirkt. Das mit dem Lichtboard über dem Fenster lösen wir lieber mit eingebauten Spots in der Decke. Ich habe den 50 OS Plan links neben dem Fenster weggelassen.
    Habt ihr sonst noch Ideen
    Viele Grüße Speetzi
     

    Anhänge:

  14. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.295
    AW: Neue Häcker Küche

    Warum unbedingt die Eckspüle und das Kochfeld über 2 Unterschränke? Bei deinen Planungen und auch in Wirklichkeit benötigst du Blenden an den Wänden und Ecken, damit sich die Schränke öffnen lassen, denn selten ist eine Wand ganz gerade und außerdem haben die Türen ja auch eine gewisse Dicke. Deswegen muss dein Regal für die Backbleche entfallen.
    Ebenfalls benötigt eine hochgebaute GSM eine Wange, sofern sie nicht zwischen 2 Hochschränken eingebaut ist.

    Mich stört bei deiner Planung, dass der Weg von der Spüle und dem Abfall relativ weit zur GSM ist.

    Hier einmal ohne großen Kommentar eine angepasste Planung, denn es ist bereits spät.
     

    Anhänge:

  15. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Häcker Küche

    Hallo,

    so ich denke das ist mein letzter Versuch :(

    Ja ich habe verstanden das ihr Eckspülen nicht mögt, wegen der toten Ecken und wenn eine GSM direkt daneben ist das man nicht beides öffnen kann weil man ja immer an den Müll muss wenn man die GSM einräumt.
    Das Kochfeld darf auch nicht so dicht an die Spüle damit man man sich nicht im Weg steht wenn man mal zu zweit kocht.

    Das sitzen steht nicht mehr im Vordergrund.
    Hat vielleicht doch noch einer eine Idee bezüglich der Anordnung der Schränke und der DAH.

    Vielen Dank *rose*
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Okt. 2013
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Neue Häcker Küche

    Wenn du das jetzt so siehst, dann sehe ich in deiner letzten Planung keine Vorteile.

    Was spricht denn gegen die Planung in Beitrag 11?

    Deine letzte Planung:
    [​IMG]

    Planung Beitrag 11:
    [​IMG]
    mit hochgebauter GSP
    mit Müll unter der APL
     
  17. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Häcker Küche

    Hallo KerstinB und alle anderen,

    Die ganze Küchenplanung kann einen schon mal den Nerv rauben. :nageln:

    Was an der Planung 11 nicht so gefiel…

    Die Spüle auf der rechten Seite fand ich nicht so gut. Kann ich die auch links setzen? Oder ist die dann zunahr am Kochfeld ?Ich habe das Abtropffeld nach links gesetzt weil ich dadurch rechts mehr Arbeitsfläche habe. Ich würde die Mera 70 oder auch die Vega 78 bevorzugen, wie vorgeschlagen.
    Die Oberschränke inklusive DAH über dem Kochfeld. Gibt es da eine andere Lösung . In meiner Planung ist das alles nicht so der Hit was ich mir da gedacht habe. Die Verkleidung oberhalb der Hängeschränke muss auch nicht sein da wir die Beleuchtung in die Decke einbauen.
    Das sieht immer alles Oberhalb so komisch aus zwischen Kochfeld und Ansetztisch, das ist auch ein Grund das mein Mann das so nicht leiden mochte.
    Eine Bank an der Wand müsste ja auch höher sein um an einem Tisch in Arbeitshöhe von ca.94 vernünftig sitzen zu können. Ist da noch so viel Platz das ich dort auch einen Barstuhl stellen kann.
    Der Ansetztisch ist 90cm breit würde vielleicht ja auch 80cm reichen.
    Ich habe noch einmal eine Planung mit angehängt .

    Viele Grüße
    Speetzi
     

    Anhänge:

  18. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Neue Häcker Küche

    Hallo Speetzi,
    wenn du möchtest, dass jemand was zu deiner Planung sagt/schreibt, dann wäre es sehr sinnvoll auch gleich ein paar Ansichten dazu zu stellen *rose* nd ggf. noch dazu zu schreiben, warum das eine so und das andere so dahin soll, so wie die meisten anderen auch ihre Planungen vor stellen.
     
  19. Speetzi

    Speetzi Mitglied

    Seit:
    15. Sep. 2013
    Beiträge:
    9
    AW: Neue Häcker Küche

    Upps...hier noch die Bilder
     

    Anhänge:

  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Neue Häcker Küche

    Der Unterschiied zu Planung 11 ist vor allem die Position Spüle, die hier nur wenig Platz zwischen Kochfeld und Spüle läßt und vor allem nicht den Müll unter der APL dort hat.

    Und dann ist halt die Frage, wie sinnvoll eine Flachschirmhaube auf etwa 142 cm Höhe ist, wenn man deine Hängeschränke betrachtet. Und das bei Körpergröße 174 cm.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Status offen Neue Küche (Häcker, 5rastrig) mit Hindernissen Küchenplanung im Planungs-Board 23. Feb. 2016
Neue Küche ... Leicht / Schüller / Häcker??? Küchenmöbel 17. Juni 2015
neue Häcker-Küche in renovierter DHH aus den 1980ern Küchenplanung im Planungs-Board 22. Juli 2014
Fertiggestellte Küche neue küche häcker glasfront Küchenplanung im Planungs-Board 22. Apr. 2012
Neue grifflose Küche von Häcker Küchenplanung im Planungs-Board 29. Jan. 2012
Neue Häcker Küche! Küchenmöbel 25. Feb. 2011
Unsere neue Nolte oder Häcker Küche Küchenplanung im Planungs-Board 20. März 2010
Meine neue Häcker ist bestellt ! Küchenplanung im Planungs-Board 15. Nov. 2009

Diese Seite empfehlen