neue Entwicklung bei Bauformat

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Untergroß, 7. Jan. 2012.

  1. Untergroß

    Untergroß Mitglied

    Seit:
    4. Dez. 2011
    Beiträge:
    9

    hallo zusammen,

    bin gerade dabei, meine erste eigene Küche zu planen ( Fred ist dieser: https://www.kuechen-forum.de/forum/themen/komb-kueche-ess-wohnzimmer-im-dachgeschoss.10876/)
    und habe bei einem, wie ich finde, sehr guten kleinen Fachhändler eine Bauformat Cube 130, halbes Raster angeboten bekommen.
    Wie sind eure aktuellen Erfahrungen mit Bauformat?, da scheint sich im letzten halben Jahr einiges getan zu haben. Gelten die Neuerungen mit Blum-Scharnieren, Glas-Boxsides, Türdämpfern und dem Metallboden im Spülenschrank auch für die kleine Korpus -Variante?
    Wie ist die Qualität der Mattlack-Fronten (Porta) ?

    Alternativ habe ich Schüller angeboten bekommen, da habe ich schon gehört, dass die qualitativ gut sind. Mir gefällt aber der Fachhändler der Bauformat noch besser, als der Händler für die Schüller-Küche. Der hat mich wirklich super beraten und sich unheimlich ins Zeug gelegt.

    Vielen Dank für eure Rückmeldungen,
    Nicole
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neuer Backofen - Miele 6167 B Einbaugeräte Montag um 09:54 Uhr
Neue Küche im 70er Jahre Reihenhaus Küchenplanung im Planungs-Board Samstag um 12:17 Uhr
Nochmal eine neue Küche :) Küchenplanung im Planungs-Board 8. Jan. 2017
Gasgeruch bei neuem Gaskochfeld Mängel und Lösungen 7. Jan. 2017
Neue Küche mit ungünstiger Küchentür Küchenplanung im Planungs-Board 6. Jan. 2017
Küche mit Insel im neuen Haus Küchenplanung im Planungs-Board 3. Jan. 2017
Neuer Versuch: Küchenplanung nach Modernisierung Küchenplanung im Planungs-Board 1. Jan. 2017
Neue Armatur gesucht Spülen und Zubehör 1. Jan. 2017

Diese Seite empfehlen