Küchenplanung Neubauwohnung - Generelles Layout Küche/Anschlüsse

Mewtu

Mitglied

Beiträge
1.666
Wohnort
Frankfurt
Mir wäre es wichtig, dass ich schnell, quasi mit maximal einem Schritt, zwischen Kochfeld und Spüle wechseln kann. Hier im Forum wird glaube ich 1m-1,2m als optimaler Abstand zwischen Spüle und Kochfeld empfohlen.
 

Mewtu

Mitglied

Beiträge
1.666
Wohnort
Frankfurt
Kannst du die Schränke in der Zeile beschreiben und wieso was wo sitzt? Vielleicht kann dir dann jemand eine bessere Anordnung empfehlen?
 

nofsky

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Kannst du die Schränke in der Zeile beschreiben und wieso was wo sitzt? Vielleicht kann dir dann jemand eine bessere Anordnung empfehlen?
Von links nach rechts (Bild hat teilw. andere Platzhalter drin):
80er US (Kochzubehör, Essig/Öl, Gewürze. Oben auf AP Siebträger)
90er US f. Kochfeld m. Abzug
80er US (Besteck, Geschirr)
60er GSP
30er MUPL
60er Spülenschrank

Die MUPL muss ja zwischen Spüle und Kochfeld sonst bringt mir die ja nix oder? Man könnte den GSP in die rechte Ecke setzen, dann ist er aber nur von einer Seite zugängig und sifft mir die Möbelfront rechts ein.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2020-05-18 um 10.16.37.png
    Bildschirmfoto 2020-05-18 um 10.16.37.png
    95,5 KB · Aufrufe: 50

Mewtu

Mitglied

Beiträge
1.666
Wohnort
Frankfurt
GSP zwischen Spüle und Kochfeld ist eher unpraktisch, weil du ihn beim Kochen dann nicht offen stehen lassen kannst oder immer drumherum tanzen musst. Nur von einer Seite einräumbar ist kein Problem und soviel spritzen tut es eigentlich auch nicht bzw. ist sowas auch schnell abgewischt.
Wäre es möglich, den GSP in die HS-Zeile zu integrieren?
 

Mewtu

Mitglied

Beiträge
1.666
Wohnort
Frankfurt
Wie wird es denn jetzt mit den Wasserleitungen gelöst? Die kommen doch immer noch aus der rechten Wand, oder?
 
Beiträge
1.719
Die Möbelfront lässt sich abwischen. Dafür sifft auf der Seite dann nix mehr auf den Boden, der Abstand Spüle, Kochfeld wäre besser und die Spüle wär nicht ins Eck gequetscht. Was würde der Geschirrspüler denn da in der Hochschrankwand blockieren? Also ja, wenn das mit den Wasseranschlüssen geht würde ich den Spüler in die Ecke oder ums Eck positionieren.

In meiner geplanten Küche haben wir den GSP ums Eck in die Hochsrankwand gepackt, so blockiert er jetzt gar nix mehr.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.160
Wohnort
Perth, Australien
80
90
80
30
60
GSP

GSP neben MUPL funktioniert nur schlecht, besser ist es wenn die Spüle dazwischen ist.
 

nofsky

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Wie wird es denn jetzt mit den Wasserleitungen gelöst? Die kommen doch immer noch aus der rechten Wand, oder?
Wasser kommt von rechts und wird unterputz in die Wand planoben gelegt, 1600mm von der rechten Wand weg. Die genaue Position kann aber noch geändert werden...wenn die Spüle ganz rechts wäre dann zB 1000mm. GSP in Hochschrank muss ich mir anschauen...

Hochschrankblock ist momentan:

50er Vorrat
60er Kühl/Gefrier
60er Geräte
50er Vorrat
Anordnung natürlich flexibel änderbar.
 

nofsky

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Wenn der GSP ganz rechts ist, blockiert er offen allerdings den ersten HS bzw. den Zugang zur Nische - und da werden evtl Gläser und sowas landen...bin mir noch nicht sicher wo ich Gläser lagern werden. In Auszügen fand ich das bis jetzt immer chaotisch bzw schlechter zu entnehmen als in einem Wandschrank.
 
Beiträge
1.719
Bei mir kommt
tote Ecke,
60er Unterschrank
60er gsp hochgebaut, darunter ein auszug, darüber einlegeböden vor allem für geschirr
60er Kühl-/Gefrier
60er HS mit backofen
60er HS Vorräte

Edit: wenn der gsp planoben in die Ecke kommt blockiert er das auch alles. Deshalb haben wir den erst im übernächsten Schrank nach der Ecke gewählt
 

nofsky

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Bei mir kommt
tote Ecke,
60er Unterschrank
60er gsp hochgebaut, darunter ein auszug, darüber einlegeböden vor allem für geschirr
60er Kühl-/Gefrier
60er HS mit backofen
60er HS Vorräte

Edit: wenn der gsp planoben in die Ecke kommt blockiert er das auch alles. Deshalb haben wir den erst im übernächsten Schrank nach der Ecke gewählt
Das geht leider nicht - die rechte Wand ist 375, braucht aber planunten noch Platz für Schalter - ca 25cm sag ich mal. Dh. nutzbare Länge ist max 350cm. Tote Ecke + 5x60 ist dann zu lang.

Mit 40er US würde es knapp gehen - bringt halt nicht viel der Schrank.
 

nofsky

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Aber es bringt die ellenbogenfreiheit und nutzt den platz.
Puuh viel zuviel Info - alles neu überlegen. Aber danke, ihr seid echt super!
Was würde der hochgebaute GSP denn für die Stauraumpanung bedeuten? Teller/Besteck weiterhin zw. Kochfeld und Spüle? Gläser über GSP auf Einlegeböden?

Reicht ein Vorrats HS? Tippe ja?
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.160
Wohnort
Perth, Australien
wie lang ist die Wand planrechts wo die HS hinkommen jetzt?

und wie tief wird die Fensterzeile?
 
Beiträge
1.719
Du hättest dort wo jetzt der spüler vorgesehen ist einen 60er auszugsschrank bzw. Könntest du die unterschränke dann anders aufteilen. Der Platz ist ja gleich, nur anders verteilt. Wenn du den spüler hochsetzt über einen Auszug ist dieser dann ab nicht voll in der höhe nutzbar.
 
Beiträge
1.719
Könnten die Lichtschalter nicht ums Eck?

Dann könntest du super stellen:

75r tote Ecke (weil ja vorgezogenen obere Zeile)
50er Auszüge
60er "HS" mit hochgestelltem Geschirrspüler oder GSP unten
60er HS
60er HS
60er HS

wären genau die 3,65m wenn die stimmen. Wobei da ja noch eine Wange hin muss.
 

nofsky

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Könnten die Lichtschalter nicht ums Eck?
Könnten Sie, bin ich aber nicht super begeistert von wegen Erreichbarkeit (muss immer umgegriffen werden). Überleg ich mir aber nochmal.

Ich könnte auch auf die 70er AP verzichten - bei Bora zB müssen die Schubladen ja nicht gekürzt werden.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.160
Wohnort
Perth, Australien
du lieferst hier nur halbe Infos nach langer Zeit, alle müssen suchen.

Was ist den nun planrechts an HS geplant? kein SBS mehr?

wenn die Wand 375cm jetzt lang wird, kommt doch am unteren Ende der HS Zeile eine Trockenbauwand oder? Da kann man doch locker die Schalter einplanen, also an der langen Seite der 10-12er Trockenbauwand? Die Schalter sind dann Richtung Wozi eingebaut/
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben