Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Josch

Mitglied
Beiträge
53
Hallo liebe Forumgemeinde,
da ich vor 4 Jahren dieses Forum leider erst nach der Planung meiner Häcker -Küche gefunden habe, möchte ich diesmal früh genug anfangen und mir Ratschläge holen.

Zuerst einmal warum nach 4 Jahren eine neue Küche? Wir werden im nächsten Jahr neu bauen, d. h. wir müssen leider, da unser jetziges Haus nicht behindertengerecht gebaut ist und mein Mann seit einem Unfall im letzten Jahr auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Möchte gleich noch sagen, daß mein Mann nicht kocht und der Küchenbereich nicht behindertengerecht sein muß. Es reicht, wenn er den Esstisch erreicht.:-)

Der Esstisch muß auch sehr groß sein, da jedes Wochenende meine Kinder und Enkel zum Essen kommen.

Meine jetzige Küche in Magnolie Lack gefällt mir immer noch sehr gut von der Qualität, jedoch hätte ich in der Planung sicher einiges besser machen können.
Die zwei 15-er Schränke neben dem Herd würde ich heute nicht mehr wollen und den Apothekerschrank würde ich wohl auch nicht mehr nehmen. Sehr schön sind die 90-er Unterschränke und die breite Arbeitsplatte im Fensterbereich.

Das neue Haus wird ein Bungalow. Hier der Grundriss:
https://www.kuechen-forum.de/forum/mitglieder/josch-6342-album1051-bild127338.jpg
josch-6342-album1051-bild127338.jpg


Eigentlich habe ich genau wie in meiner jetzigen Küche etwa 3 x 4 m zur Verfügung, aber ich habe irgendwie so gar keine Idee. Gerne hätte ich wieder eine breitere Arbeitsplatte und evt. auch Unterschränke in Übertiefe.

Hier nochmal ein Foto meiner jetzigen Küche:
https://www.kuechen-forum.de/forum/mitglieder/josch-6342-album1051-bild127339.jpg
josch-6342-album1051-bild127339.jpg


Mit dem Alnoplaner klappt es momentan noch nicht so richtig, ob es am Windows 8 liegt? Ich werde es weiter versuchen.
Sobald ich da etwas zustande gebracht habe, werde ich es hier einstellen.
Noch habe ich ein bischen Zeit, der Bau geht ja erst im Frühjahr los. Trotzdem würde ich mich über evt. Ideen schon jetzt sehr freuen.

Liebe Grüße
Hanni








Checkliste zur Küchenplanung von Josch

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 178
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : ebenerdig
Fensterhöhe (in cm) : 226
Raumhöhe in cm: : 250
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
Spülenform: : 1,5 Becken ohne Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 8 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 95x200
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : am Wochenende 8-10 Personen zum Essen da
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 97
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Küchenmaschine, Brotbehälter, Obstschale, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Pürierstab, Eierkocher
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche,
in der Woche für 2 Personen, am WE meisten für 8-10 Personen
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : mit und für Gäste
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : etwas zu wenig Stauraum.
Finde den Apothekerschrank nicht so praktisch.
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Nein, obwohl ich meine Häcker-Küche sehr mag
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : Nein, bisher Siemens. Möchte auch wieder Flächeninduktion
Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
 
Zuletzt bearbeitet:

Mela

Premium
Beiträge
7.744
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

:welcome:

im Küchen-Forum.

Schöne Thread-Eröffnung, aber leider fehlen die Bilder.

Tara hat auch Windows 8 und den Alno zum Laufen gebracht. Vielleicht kann sie dir helfen.

Also warten wir auf deine Bilder als jpg. und den Grundriss gerne noch zusätzlich als pdf., da dort die Zahlen besser zu lesen sind.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Hallo Hanni,
du hast bestimmt die Bilder mit "Anhänge verwalten" hochgeladen und dann "bei Cursorposition einfügen" gedrückt. Du darfst dann aber anschließend nicht die Bilder im "Anhänge verwalten"-Fenster löschen. Die müssen da bleiben.

Also mußt du leider nochmal hochladen. Ich kann sie dann auch in den ersten Beitrag verlinken.
 

Josch

Mitglied
Beiträge
53
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Hallo Kerstin,
ich habe die Bilder noch einmal hochgeladen.
Habe gelesen, dass sie nach einer Stunde automatisch gelöscht werden.
Ich selber konnte sie aber in meinem Beitrag sehen.
Hoffentlich werden sie nicht wieder automatisch gelöscht.???
Mit dem Alno-Planer werde ich mich heute abend weiter beschäftigen, habe momentan leider noch viel zu tun.
Liebe Grüße
Hanni
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Du hast sie in einem Album hochgeladen, dass du allerdings auf privat gestellt hast. Du mußt das Album öffentlich machen.

Ich werde sie dann im ersten Beitrag verlinken.

Du kannst aber auch Bilder in jedem Beitrag direkt anhängen --> Im Beitrag Dateien anhängen
 

Josch

Mitglied
Beiträge
53
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Ah, danke deshalb konnte auch nur ich die Bilder sehen.
Ich habe es jetzt umgestellt auf öffentlich.:-)
 

Mela

Premium
Beiträge
7.744
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Hanni,
ich sehe leider immer noch keine Bilder.
 

Josch

Mitglied
Beiträge
53
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Hallo Mela,
ich hoffe, dass es jetzt geklappt hat.:rolleyes:
 

Mela

Premium
Beiträge
7.744
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Hanni,
das verlinken hat im Prinzip geklappt, allerdings sehe ich nur grau. :(

Toll, dass du den Alno zum laufen bekommen hast. *2daumenhoch**clap*
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Hallo Josch

GSP und Abtropfe (sofern Du wirklich eine haben willst) sollten nach Rechts zeigen und nicht ohne Not zwischen Herd und Spüle positioniert werden.

Die Arbeitszeile und die Unterschränke würde ich in Uebertiefe wählen.

Was willst Du mit der Lücke zwischen Ende Arbeitszeile und Fensterfront nutzen?

Warum nicht mit der Arbeitszeile bis ans Fenster ranfahren und das Schiebefenster in der Wand verschwinden lassen, hinter einer Vorwand z.B.?
 

Josch

Mitglied
Beiträge
53
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

@ Mela
nur grau? Dann ist das Bild evt. zu dunkel ? Bei mir kann ich alles erkennen.
Hallo Vanessa,
der Plan gefällt mir auch noch gar nicht.
Das Fenster sind zwei 1m breite Scheiben, wobei beim Öffnen die rechte vor die linke geschoben wird. Im Planer hab ich nur dieses Fenster gefunden.
Ich wollte nicht bis an die Scheibe gehen wegen dem Licht und man muß ja auch zum Putzen dran kommen. Außerdem ist der Anblick von draußen bestimmt auch nicht so toll, wenn ein Schrank direkt vor dem Fenster steht denke ich.
Abtropfe habe ich jetzt auch nicht und brauche ich auch nicht. Die Unterschränke auf der Spülenseite habe ich in 75cm Tiefe geplant.
Ich hab auch schon an eine Insel gedacht, nur brauche ich einen großen Essplatz.
Der Alno-Planer ist noch nicht mein Freund, da muß ich noch üben. Würde gern den ganzen Raum erstellen, aber der ist verwinkelt.
 

Mela

Premium
Beiträge
7.744
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Hanni,
da du Schwierigkeiten hast die Bilder hochzuladen, übernehme ich dies einmal für dich.

Den Grundriss habe ich gedreht, damit der mit der Ausrichtung im Alno übereinstimmt.
 

Anhänge

Mela

Premium
Beiträge
7.744
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Ich habe einmal geschubst und die große Glasfront in der Küche abgeändert in eine Balkontür und Fenster, bei dem die Arbeitsplatte die Fensterbank ersetzt.
Warm sollte eine Änderung nicht mehr möglich sein, wenn der Baubeginn erst in Frühjahr 2014 ist.

Nun zur Planung, beginnend planlinks unten:
Wange
Kühli
BO mit Mikrowelle - sinnvoller wäre jedoch ein BO it integrierter Mikorwelle und ein Combi-Dampfgarer
hochgesetzte GSM
40er Drehtür für Backbleche, Bretter etc.
tote Ecke

planoben, ab toter Ecke in Übertiefe 75 cm
60er Spüle 3-3
40er MUPL 3-3
90er Auszug 1-1-2-2
90er Auszug 1-1-2-2 mit Kochfeld
100er Auszug 1-1-2-2
Blende

Wenn ews die Stauraumplanung her gibt, würde ich an der planoberen Wand auf OS verzichten.
 

Anhänge

Josch

Mitglied
Beiträge
53
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Hallo Mela,
erst einmal danke, das Du meine Bilder eingestellt hast. Ich muß leider immer noch üben.
Deine Pläne sehen nach viel Stauraum aus, toll. Leider kann ich das mit dem Fenster nicht ändern.
Es ist ein großes Schiebefenster ohne Schwelle, damit mein Mann mit dem Rolli die Terrasse erreicht.
Ich habe mich auch noch einmal an einer Planung versucht, wobei ich Deine Idee, die Schränke für Kühlschrank und Herd höher zu wählen aufgenommen habe.
Zwischen Herd und Spüle habe ich, nach Deiner Iddee, einen 40-er Müllauszug genommen. Was ist aber mit den Auszügen unter der Spüle? Die sind doch auch für Müll gedacht?
Die Spüle habe ich nach rechts verlagert, weil ich über die Tür aus dem Garten komme.
Ich kann dann Gemüse usw. gleich in der Spüle waschen.
Auf die Oberschränke, denke ich kann ich nicht verzichten obwohl Auszüge in Unterschränken viel mehr Stauraum bieten.
So nun kommt das Hochladen.
Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich - 271099 - 8. Dez 2013 - 20:23

Anhang anzeigen PLAN 4.POS Anhang anzeigen PLAN 4.KPL
 

Mela

Premium
Beiträge
7.744
AW: Neubau- offene Küche-Wohn/Essbereich

Wenn du doch eine ausreichend breit dimensionierte Tür wählst, könnte dein Mann ohne Schwierigkeiten in den Garten fahren. Meine Fenster Planung ist nicht in Stein gemeißelt.

Bei deiner Planung wäre mir der Arbeitsplatz zwischen Spüle und Kochfeld zu gering. Damit ich mindestens 85 cm Arbeitsfläche habe, habe ich bei meiner neuen Küche (sie wird am 18. Feburar geliefert *dance*) auf eine Abtropffläche verzichtet.

Jedoch jkönntest du bei deiner Planung die GSM gaz nach planrechts setzen, dann die Spüle, MUPL , Auszugsschrank und dann das Kochfeld.

Ich hoffe, dass der Höhensprung zwischen den HS und dem OS nicht ernst gemeint ist. Finde ich nämlich einfach :-X.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben