Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.547
Wohnort
Schweiz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Hier nochmal eine offen Variante in der ursprünglich vorgesehen Raumecke
 

Anhänge

  • kf_Resa_NN_v2.POS
    16,1 KB · Aufrufe: 127
  • kf_Resa_NN_v2.KPL
    4,1 KB · Aufrufe: 107
  • resa20.JPG
    resa20.JPG
    56,4 KB · Aufrufe: 121
  • resa21.jpg
    resa21.jpg
    40,3 KB · Aufrufe: 124
  • resa22.jpg
    resa22.jpg
    42,2 KB · Aufrufe: 124
  • resa23.jpg
    resa23.jpg
    38,9 KB · Aufrufe: 123
  • resa24.jpg
    resa24.jpg
    38,4 KB · Aufrufe: 126
  • resa25.jpg
    resa25.jpg
    48,6 KB · Aufrufe: 123

Elke Heldt

Premium
Beiträge
891
Wohnort
Rheinland Pfalz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Stimmt Kerstin, ist etwas weit weg.

@Resa, sind alle Fenster bodentief? Oder sind alle variabel?

"Back to the roots"-Vorschlag mit Gatto`s Schrankidee, wobei mich eine Hochschrankseitenwand nicht stören würde.
Spüle müsste auf so einer kleinen Insel machbar sein, oder?
Ob planoben tiefere Unterschränke passen?

Wir können lange rumspinnen, Resa kann nicht an den PC.
 

Anhänge

  • Resa 3.KPL
    4,1 KB · Aufrufe: 132
  • Resa 3.POS
    23,5 KB · Aufrufe: 119
  • Resa 3 plan.JPG
    Resa 3 plan.JPG
    31,4 KB · Aufrufe: 124
  • Resa 3 planoben1.JPG
    Resa 3 planoben1.JPG
    52,5 KB · Aufrufe: 117
  • Resa 3 planunten.JPG
    Resa 3 planunten.JPG
    58 KB · Aufrufe: 111
  • Resa 3 planlinks2.jpg
    Resa 3 planlinks2.jpg
    42,4 KB · Aufrufe: 120
  • Resa 3 überblick.jpg
    Resa 3 überblick.jpg
    29,4 KB · Aufrufe: 123
  • Resa 3 draufsicht2.jpg
    Resa 3 draufsicht2.jpg
    47,2 KB · Aufrufe: 131

Resa81

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
27
Wohnort
Pfalz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

@Kerstin
Ja war im Durchgang gedacht und würde den Durchgang verengen. Ist aber nur mit 20-25cm tiefe gedacht. Wäre aber auch möglich zwischen die beiden Bodentiefen einfachen Fenster.

@Elke Heldt
Alle Fenster sind Bodentief, ist aber noch veränderbar. Ich überlege zur Zeit das Fenster hinten im Wohnzimmerbereich nicht Bodentief zu machen. Je nachdem wie man die Couch stellt, wäre es eh zugestellt.


Ich kann zur Zeit immer nur an den PC wenn ich auf der Arbeit bin oder bei Freunden die nächsten 2 Wochen :'(.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Ich hatte die Bücherregale auch nur mit 28 cm (der typischen Billyregal-Tiefe ;-) ) eingeplant. Viel tiefer macht ja oft nur für Bildbände etc. Sinn.
 

Resa81

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
27
Wohnort
Pfalz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Da ich nicht in den Alnoplaner komme, hab ich mal am Grundriss was gebastelt (Hochschränke eben mit der Wand verkleidet). Die Frage, ob so etwas an der Wand wirken würde und ob der Kontrast zwischen moderner Küche und Verkleidung der Wand (dort wo die Hochschränke wie Kühlschrank usw stehen) mit den unten verlinkten Steinen passen würde. Wäre dann auch noch genug Arbeitsfläche vorhanden?
 

Anhänge

  • Küche10.jpg
    Küche10.jpg
    38 KB · Aufrufe: 125
  • steinfliesen2.JPG
    steinfliesen2.JPG
    90,6 KB · Aufrufe: 115
  • steinfliesen.jpg
    steinfliesen.jpg
    78,3 KB · Aufrufe: 118

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.547
Wohnort
Schweiz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Das kann klasse ausschauen aber auch absolut :-X - das hängt vom Gesamtkonzept ab.
 

Magnolia

Mitglied

Beiträge
6.837
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Hallo Resa,

ich habe mir so was auch für die Küche (an einer Wand) überlegt.
Ich denke auch, dass es gerade zu einer modernen Küche toll aussehen würde.
Diese noch mit Licht bestückt........ ich stelle mir das eigentlich klasse vor.

  • :kiss:

Habe mir aber diese Teile noch nicht im Original angesehen. Ich denke, da muss man schon aufpassen, dass die Nachbildung wirklich echt aussieht.
 
Beiträge
7.455
Wohnort
Schorndorf
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Anschauen wie das in echt wirkt kannst Du bspw. hier:
-Extrem "kaltes" weiss
-Holzaplikationen
-Bruchstein-Elemente


DIE Küche kommt in real noch besser !

*winke*
Samy


Da ich nicht in den Alnoplaner komme, hab ich mal am Grundriss was gebastelt (Hochschränke eben mit der Wand verkleidet). Die Frage, ob so etwas an der Wand wirken würde und ob der Kontrast zwischen moderner Küche und Verkleidung der Wand (dort wo die Hochschränke wie Kühlschrank usw stehen) mit den unten verlinkten Steinen passen würde. Wäre dann auch noch genug Arbeitsfläche vorhanden?
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.547
Wohnort
Schweiz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Genau an das Foto hatte ich Gedacht Samy :2daumenhoch:

Damit Design gut auschaut, dürfen nicht zuviele Elemente einander die Show stehlen wollen - das muss gut durchdacht und aufeinander abgestimmt sein. Am besten wiederholen sich die gleichen Elemente in der ganzen Etage - sonst schaut es schnell willkürlich und kunterbunt aus.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

... und ich finde, du mußt auch nochmal ernsthaft überlegen, ob dir die Küche dann vom Platz reicht. Denn es werden ja fast 2 qm Raum im Grunde "unnütz".

Vielleicht muss man auch nochmal überlegen, wie man so einen "Schmuck" sonst noch sinnvoll integrieren kann.

So wie du dich anhörst, scheint zumindest die Entscheidung wo Kochen und wo Sofa sein soll, gefallen zu sein.

Ich könnte mir die Wandverkleidung auch ganz gut um die Regale herum vorstellen, insbesondere, wenn diese auch keine Rückwand haben.
 

Resa81

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
27
Wohnort
Pfalz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

@Kerstinb
Das ist natürlich ein Argument. Wobei ich nicht weiß ob wir soviel Platz brauchen. Wir hatten schon überlegt an der Inselrückseite die Schränke wegzulassen. Die Küche wird auf jeden fall wesentlich größer wie unsere jetztige. Man würde ja die tote Ecke und ca. 1m Unterschrank verlieren.

Der Plan mit einer Steinwand als Deko steht schon länger, die Frage war immer nur wo.

Die Entscheidung ist relativ sicher gefallen, dass die Küche in die größere Ecke kommt. Gefällt uns einfach besser.

@Schreinersam
Das sieht sehr Schick aus. In so einem großen Raum ist auch einfach viel mehr möglich.
 

Elke Heldt

Premium
Beiträge
891
Wohnort
Rheinland Pfalz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Resa, jetzt muss ich ganz dumm fragen, Du hast das Gefühl, dass Du nicht so viel Küche brauchst. Warum willst Du dann diese supergroße Couch hinten in das kleine Eck quetschen, wo sie fast die Hälfte dessen Grundfläche einnimmt? Clever geplant kann dort eine wunderschöne Küche entstehen, meine ich, was meint Ihr anderen?

Die Wandidee könntest Du planlinks verwirklichen und die Couch davor stellen mit einem Sessel und einem netten Couchtisch.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Von den Abläufen her finde ich die Küche in der großen Ecke auf jeden Fall besser:
- direkt am Eingang
- direkter Terrassenzugang
- Wohnecke wirklich privat

Allerdings solltet ihr die Größe der Küche wirklich mal durch eine explizite Stauraumplanung verifizieren.

Denn das Sofa könnte wirklich leicht gequetscht aussehen.

Ich weiß ... erst setzen wir dir den Floh ins Ohr und dann versuchen wir ihn wieder zu entfernen.

Wobei ich wohl trotz großem Sofa zu der Version ohne Trennwand tendieren würde:
54571d1310802469-neubau-kuechenplanung-nieburg-schueller-kf_res81_20110716_kb_anpassvar10a_grundriss.jpg


Allerdings möglichst so, dass es eine Terrassentür planoben rechts bleiben kann bzw. bodentiefes Fenster. Dies also etwas weiter nach planunten.

Die Wand hinter dem Sofa bietet sich für die Wandidee ebenfalls an.
 

Resa81

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
27
Wohnort
Pfalz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Die Couch werden wir auch nicht ewig haben und die nächste wird wohl etwas kleiner. Dann würde das auch nicht mehr so gequetscht aussehen. Dadurch das der Raum nach vorne Richtung Esszimer offen ist, dürfte es auch nicht so sehr eingeengt wirken.

Man könnte die Couch auch so stellen (Plan unten), dann sieht es nicht mehr so gequetscht aus. Das Bodentiefe Fenster könnte dann auch bleiben.

Wie macht man am besten eine Stauraumplanung ? Muss da nicht erstmal genau feststehen welche Küchenschränke man wo stellt?
 

Anhänge

  • küche.JPG
    küche.JPG
    28,1 KB · Aufrufe: 114

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Da gefällt mir das Sofa hinten quer besser. Wenn es auch mal getauscht werden soll, dann verdeckt es eben am Anfang evtl. etwas von dem bodentiefen Fenster.

Stauraumplanung :
in der gewünschten Planung im 3D so herum wandern und links unten mit "Vordergrund" ausblenden, bis man jede Zeile etwa so auf dem Bildschirm hat wie im ersten Beitrag von
beschrieben.
 

Resa81

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
27
Wohnort
Pfalz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Was haltet ihr von Laminat in der Küche? Wir sind am hin und her überlegen ob wir im ganzen Wohnraum Laminat (siehe Bild unten) machen, Küchenteil Fliesen oder alles gefliest. Da wir einen großen Hund haben fällt leider Parkett raus. Überall im Haus ist Fußbodenheizung. Laminat wäre die günstigere Lösung, weil man es selber verlegen könnte. Fliesen würden wesentlich stärker das Budget belasten (vllt sprengen).

Kann man im Alnoplaner die Hochschränke seitlich und oben mit einer Wange in Arbeitsplattenoptik einfassen (6cm)?
In der Planung sind zur Zeit 4 Hochschränke drin. Einer davon ein 45er Apotheker. Lohnen die sich oder gibts da bessere Alternativen (Vllt auch ganz rausnehmen)?
 

Anhänge

  • Esche gealtert natur.JPG
    Esche gealtert natur.JPG
    44 KB · Aufrufe: 114

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
21.547
Wohnort
Schweiz
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Hallo Resa

Ich würde in der Küche, und mit Hund im ganzen Haus, kein Laminat verlegen ...das klackert so scheusslich und bei einer Pfütze quellen die Kanten und Du kannst es nurnoch rausreissen.... Das mag zum Legen zwar günstig sein, auf Dauer aber teuer - da kauft man doppelt.

45-Apo - da bist Du mit einem Schrank mit Innenauszügen besser bedient; Preis/Leistung bei Apo ist extrem schlecht. Innenauszüge bieten etwa den doppelten Stauraum.



Vergleich Apotheker und Schrank mit Innenauszügen:

full
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
52.815
AW: Neubau Küchenplanung Nieburg/Schüller

Also Laminat würde ich auch nicht wählen ... dann eher Fliesen, z. B. in Holzoptik oder evtl. Kork.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben