1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von torchwood, 26. Aug. 2012.

  1. torchwood

    torchwood Mitglied

    Seit:
    25. Aug. 2012
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Westensee

    Neubau: Alles kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Hallo Ihr Lieben,

    wir bauen uns ein Haus. Und da wir festgestellt haben, dass wir derzeit eigentlich ganz überwiegend mit unseren Freunden und Bekannten am Esstisch sitzen, wollen wir das noch weiter optimieren. Wir haben uns also vorgenommen, dass in unserem Haus die Küche mit Esstisch der Mittelpunkt des Hauses sein soll. Wir finden es toll mit Leuten zu kochen und finden auch, dass man an unserem Esstisch schön sitzt (das ist so ein massiver - aber doch recht moderner - Tisch aus Eiche). Es gibt auch ein getrenntes Wohnzimmer - aber das soll eher sehr gemütlich und ein Rückzugsort sein. Da legt man sich auf die Couch und liest ein Buch. Oder hockt sich gemütlich hin, wenn man mit wenigen Leuten, vielleicht mit einer Decke, über dies und das reden will. Unser Wohnzimmer soll englisch-gemütlich aussehen. Die Küche und der Essbereich moderner aber eben nicht nach Flughafen-Wartebreich, sondern auch gemütlich.

    Anbei nun der Entwurf des Erdgeschosses. Er ist in zähem Ringen mit einem recht restriktiven Bebauungsplan entstanden und nicht an allen Stellen so, wie wir es wollten. Aber wir fühlen uns mit dem aktuellen Ergebnis nun sehr wohl.

    Der Essbereich so eine Art Glaskubus mit Blick ins Grüne (den Garten) - wobei es im Küchenbereich allerdings (natürlich) eine Brüstung in richtiger Höhe gibt. Alle Anschlüsse etc. sind flexibel. Der Fussboden ist auch noch nicht klar. Wir wollten entweder Dielen oder Industrieparkett nehmen, erwägen aber auch Fliesen. Würden wir ein wenig von der Küche abhängig machen. Wenn die aus Holz ist, würden wir z.B. vermutlich eher auf Fliesen gehen. Auch die Position der Schränke und Geräte ist nicht fix. Es ist die erste Idee der Architektin zur Küche - und sie selber hat regelmässig gesagt, dass sie das einfach alles so reingebaut hat ohne darüber tiefsinnig zu werden.

    Wir fragen uns nun, wie wir zu unserer Küche kommen. Wir sind die vergangenen Wochen durch diverse Küchenstudios gelaufen, um einen Eindruck zu bekommen. Meine Frau beklagt immer, dass ich die Single-Männer Küchen schön finde. Das sind Ihrer Ansicht nach viel zu dunkle, technische Küchen. Ich finde, meine Frau mag nur Küchen, die aussehen, als gehörten Sie in ein englisches Schloss ;-). Wir beide übertreiben aber und tatsächlich haben wir in der Vergangenheit immer etwas gefunden, was uns beiden gefällt. Daher bin ich auch noch immer zuversichtlich....

    Total schön fanden wir BEIDE die G_EINS und G_ZWEI von Göhring - die hatten auch so einen tollen Schrank, um den Kaffevollautomaten, Toaster und Wasserkocher darin verschwinden zu lassen. Allerdings haben wir bei dem Preisschild einen Herzinfarkt bekommen - zumindest fast. Dort stand etwas von 38.000 EUR. Eine andere Küche, die uns beiden gefiel, war eine Leicht Küche ohne Griffe und eine S2 von SieMatic. Das alles bedeutet aber nicht, dass wir auf irgendwelche Hersteller festgelegt wären.

    Für den Augenblick glauben wir, dass es vermutlich klug ist, wenn wir zunächst überlegen, wie die Küche vernünftig angeordnet wird, oder? Das Design ist dann vermutlich der zweite Schritt?

    Zu dem Bugdet: 10.000 bis 22.000 EUR wobei wir gerne (!!) weniger als mehr ausgeben. Aber die Küche ist uns schon wichtig.

    Viele liebe Grüße,
    Bene + Sven




    Checkliste zur Küchenplanung von torchwood

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 198 180
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : wird an Küche angepasst.
    Fensterhöhe (in cm) : noch an Küche anpassbar.
    Raumhöhe in cm: : 280
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 75 cm Breite
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : bequem.
    Spülenform: : Noch nicht festgelegt
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Arbeitsplatte in Tischhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : können sechs leute sehr bequem daran sitzen, etwas beengter acht.
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück essen während der Woche, Mithelfen und Reden beim Kochen. Ob Arbeitsplatte oder Tresen ist uns eigentlich egal. Soll halt gut aussehen & praktisch sein.
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : noch unklar. Vermutlich 5 cm mehr als normal.
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum, Keller, Abseiten
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : In der Regel eher Alltagsküche. Auch mit Freunden machen wir in der Regel keine Menüs mit vielen Gängen. Das ist (uns meist) zu stressig :-).
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : gemeinsam, auch mit Gästen
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : die aktuelle Küche hat zu wenig arbeitsflächen. das stört, wenn man zusammen etwas machen möchte.
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : ist relativ egal. wir hatten bisher Siemens, Bosch und Miele und die waren alle gut.
    Preisvorstellung (Budget) : bis 20.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31. Aug. 2012
  2. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.833
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Hallo ihr Beiden,

    herzlich willkommen hier im Forum! :welcome:

    Eine schöne Vorstellung und eine toller, großer Küchenraum! *2daumenhoch* Gut das der Architektenplan der Küche nur so dahin gestellt wurde...;D

    Was versteht ihr unter "normaler" Arbeitshöhe? Für den einen, so wie ich, ist die normale Arbeitshöhe 86cm, für den anderen 92cm, für noch einen anderen vielleicht 100cm...:cool: :girlblum: ;-)

    Wenn ihr eure idale Arbeitshöhe nicht kennt, ist es am besten, wenn ihr die austestesten würdet.




    • [*=1]z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
      [*=1]maximale Höhe ist Oberkante Beckenknochen.

    Sobald man die Schultern hochzieht ist es zu hoch; wenn man sich vorbeugt zu niedrig.

    Ausführlicher in Optimale Arbeitshöhen beschrieben.

    Dann möchte ich euch noch bitten, das ihr euch mit dem Alnoplaner vertraut macht, den Raum dort anlegt, den Alnogrundriss, sowie ein paar Alnoansichten mit hochladet. Die bebilderte Kurzanleitung findet ihr hier.

    Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß hier im Forum und viel Erfolg bei der Küchenplanung! *2daumenhoch*
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Eure Architektin scheint gut zu sein (und ihre Limitationen zu kennen ;-) - in Bezug auf die Küchenplanung)

    Man sieht aber, dass der Raum so schön gross ist, dass wirklich sehr viel Möglich ist! Bei euch ist das Budget das Limit ;-) . Je schlichter ihr plant und je breiter die verwendeten Schränke umso kostengünstiger wird die Geschichte ...

    Schaut doch mal durch die 'fertiggestellten Küchen'. Ausserdem schaut mal in die Alben von 'Mozart', 'Schreinersam', 'Gatto' - da findet ihr viele Anregungen und Diskussionsstoff.
     
  4. torchwood

    torchwood Mitglied

    Seit:
    25. Aug. 2012
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Westensee
    AW: Neubau: Alles kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Die Experimente und Messungen haben 95 bis 101 cm ergeben :-).

    Wir haben einen Mac und Linux. Ich werde mich bemühen, ein Windows zu organisieren und dann werde ich das machen :-).

    Danke! Das ist hier echt ein nettes Forum!!

    Schönen Abend,
    Bene + Sven
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Aug. 2012
  5. torchwood

    torchwood Mitglied

    Seit:
    25. Aug. 2012
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Westensee
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Ach, wir hatten bisher ganz viele grundlegende Probleme. Die Küche hat einfach noch nicht viel Zeit abbekommen. Aber wir finden unsere Architektin toll :-).

    Die Küche ist uns schon sehr wichtig. Wenn am Ende rauskommt, dass wir mehr investieren müssen, um eine tolle Wohnküche zu bauen, werden wir das machen und an anderer Stelle sparen...

    Danke!!
     
  6. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Oha:-),
    das wird ein interessanter Thread hier.
    Massivküche konsequent durchgezogen wird sicher Klasse.
    Ich bin jetzt schon gespannt auf das Ergebnis
    (und bisserl neidisch auf den, der sie machen darf *kiss*).

    Frage: welche Holzart /Holzfarbe ist angedacht ?

    *winke*
    Samy
    P.S.: Göhring macht echt feine Sachen
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Bitte testet mal seriös eure Arbeitshöhe aus - jeder für sich.
    ARBEITSHÖHE ermitteln:


    • [*=1]z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint.
      [*=1]maximale Höhe ist oberkante Beckenknochen.

    Sobald man die Schultern hochzieht ist es zu hoch; wenn man sich vorbeugt zu niedrig.
    Ausführlicher in Optimale Arbeitshöhen beschrieben.

    Warum wollt ihr einen Standalone-Kühli? Optisch ist das häufig schlecht zu integrieren.

    Hier mal die Alno-Leerdatei: BITTE überprüfe die Masse!
     

    Anhänge:

  8. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Für alle die planen wollen, habe ich den Grundriss versucht.

    Sven + Bene,
    bitte die Maße kontrollieren.
     

    Anhänge:

  9. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Ergänzung zum Grundriss.
    Die Wand planrechts unten, kann nur zu ca. 100 cm genutzt werden, da eine Schiebetür innenlaufend geplant ist.
     
  10. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Zwei doofe - ein Gedanke :cool:
     
  11. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Nein, zwei engagierte !!;-)
     
  12. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Mal als erste Stellprobe nach Vanessas Grundriss. Ich kann Vanessas Bitte nach testen der Arbeitshöhe nur unterstützen. Ebenfalls würde ich auf einen Stand Alone verzichten - obwohl sie momentan in sind - da es mit einem Einbau-Kühli ein ruhigeres Bild gibt.

    Beginnend planunten:
    - Blende
    - 60er Vorrat
    - BO
    - Kühli
    - hochgesetzte SpüMa
    60 Auszug 3-3 mit 1 Innenschublade wegen Optik
    60 Spüle 3-3
    tote Ecke

    planlinks:
    60 Auszug 3-3 wegen Müll unter der AP
    2 x 100 Auszug 1-1-2-2, Kochfeld (90 cm) mittig gesetzt mit Deckenhaube (habe ich jetzt nicht dargestellt)
    Blende

    Insel (75 cm Übertiefe)
    Wange
    2x 90 Auszug 1-1-2-2
    über die gesamte Länge überstehende Arbeitsplatte in 50 cm Tiefe
     

    Anhänge:

  13. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    *2daumenhoch* Schöner Vorschlag - gefällt mir gut, Mela *kiss*
     
  14. torchwood

    torchwood Mitglied

    Seit:
    25. Aug. 2012
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Westensee
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Hi,

    ich habe mit der Installation von vmware und windows auf meinem Mac gekämpft, um den Alno-Küchenplaner zu installieren. Das war nicht einfach aber am Ende klappte alles, wenn man die Hardwarebeschleunigung der Grafikkarte abschaltet.

    Wir haben bis wir damit fertig waren gar nicht ins Forum geschaut. Und nun finden wir da gleich den Grundriss und einen Küchenvorschlag. Toll!

    Meine Frau, die eher der Hauptnutzer ist, kommt auf eine Höhe von 98 oder 99 cm. Ich selber würde auch 105 cm gut finden. Aber ich denke, wir sollten und dann auf Benes Größe einstellen.

    Bene ist es egal und ich finde silberne Kühlschränke optisch schön und energetisch muss es doch eigentlich besser sein, wenn die nicht in so einem Kasten eingesperrt sind, oder?

    Liebe Grüße,
    Sven
     
  15. torchwood

    torchwood Mitglied

    Seit:
    25. Aug. 2012
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Westensee
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Das sieht echt schön aus, Mela!

    Ok, bei den Höhen haben wir uns nun festgelegt - und bei dem Kühlschrank verstehen wir das Argument. Es ist dann vielleicht wirklich klug, das Gerät in einen Kasten zu packen. Aber eigentlich würde ich doch lieber einen schönen, silbernen Kühlschrank haben. Den an den Durchgang zum Wohnzimmer zu stellen, wäre nicht zweckmässig, oder wie seht Ihr das?

    Die Idee mit der Insel finden wir eigentlich gar nicht schlecht. Wir hatten bisher immer daran gedacht, eher so eine Art Theke zu bauen, damit man nicht so in den Innenbereich der Küche schauen kann. Allerdings sieht Deine Insel praktischer in der Anwendung aus und lässt den Raum vermutlich auch großzügiger erscheinen, oder?

    Viele liebe Grüße,
    B + S
     
  16. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Bitte nur Zitieren, wenn es wirklich nötig ist *hüstel*... das ist mühsam zu lesen.

    Kühlschrank am Wohnzimmerdurchgang? Frag mal Deine Frau, was sie vom täglichen Halbmarathon hält :cool:. Ich würde Dir was husten.

    Wir entwickeln hier jetzt einfach mal verschieden Planungen - mit und ohne Standalone; je nachdem für welche Planung ihr euch entscheidet, gibt's dann halt so ein Edelstahlteil, auf dem man dauernd die Fingertapsen wegpolieren muss *stocksauer*- wer wäre denn dafür zuständig? Auch die gute Bene? Dann würde ich das mit ihr ebenfalls vorher absprechen ;-).
     
  17. Mela

    Mela Premium

    Seit:
    28. Jan. 2012
    Beiträge:
    7.294
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Hier mal eine Planung mit French Door im Planer als Glasschrank dargestellt.

    planrechts:
    Wand bis auf 60 cm vorgezogen:
    French Door 90 x 75 x 180
    Backofen
    hochgebaute SpüMa beide auch in dieser Höhe

    Insel rechts, planunten beginnend (alles in Übertiefe):
    5 cm Blende
    60er Auszug 3-3 mit Innenschublade wegen Optik
    60er Spüle 3-3
    60 Auszug 3-3 für Müll unter der Arbeitsplatte
    2 x 100er Auszug 1-1-2-2 mit Kochfeld mittig und Decken DA
    5cm Wange

    gegengestellt in Normaltiefe:
    Blende
    2 x 90er Auszug 1-1-2-2
    überstehende Arbeitsplatte
     

    Anhänge:

  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Hallo Bene und Sven,

    ich habe euren Anhang im ersten post zu eurem Schutz gelöscht, da die Adresse zu sehen war. Könnt ihr das pdf nochmal ohne diese Daten anhängen, bitte? Danke!
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Ja, das wäre toll.

    Gleich mal eine Frage ... da scheinen irgendwelche Schränke gesetzt zu sein ... im mittleren Bereich des Grundrisses:
    [​IMG]

    War das nur eine Annahme von Vanessa oder Tatsache? Und wenn ja, was soll da verstaut werden?

    Und vielleicht findet ihr mal ein Bild von der Staumöglichkeit KVA etc., die euch so gefallen hat und könnt das hier verlinken.

    Hier mal meine Variante ;-)
    [​IMG]

    Wie man sieht, auch mit Standalone ;-) Und so schlimm sind die Fingertapser nicht, solange man allen Nutzern beibringt, die Griffe zum Öffnen zu nutzen.
    Die Stellflächen für die Geräte sind ausziehbare Tablare.
     
  20. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neubau: Alle kann geändert werden. Gesucht: Schöne Wohnküche

    Kerstin: die Schränke sind so im Grundriss drin - die hab' ich nicht 'ERFUNDEN' :girlblum:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neubau Küche im Holzhaus Küchenplanung im Planungs-Board Heute um 02:32 Uhr
Passender Standort für neue Küche im Neubau?? Ratschläge/Ideen erwünscht Küchenplanung im Planungs-Board Montag um 17:07 Uhr
Küchenplanung für Neubau-Wohnung Küchenplanung im Planungs-Board 22. Nov. 2016
Geräteliste für Küche in Neubau Einbaugeräte 22. Nov. 2016
Planung einer Küche in Neubauwohnung Küchenplanung im Planungs-Board 21. Nov. 2016
Offene Küche mit Halbinsel in Neubau-EFH Küchenplanung im Planungs-Board 17. Nov. 2016
Neue Küche für Neubau-Eigentumswohnung Küchenplanung im Planungs-Board 16. Nov. 2016
Küche in G-Form für Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 8. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen