NEFF Neff Slide&Hide reinigung

MrPerfect

Mitglied

Beiträge
10
Hallo zusammen,
bei Suche nach Elektrogeräten für unserer neuen Küche sind wir u.a. auf den NEFF Slide & Hide mit Pyrolyse gestoßen.
Zunächst finen wir keinen Unterschied zwischen folgenden Geräten:
NEFF - B55CR22N0 - Einbau-Backofen
NEFF - B55CR25N0 - Einbau-Backofen
Die scheinen für uns absolut funktionsgleich zu sein. Der würde unsere Anforderungen erfüllen und ehrlicherweise finden wir die Bedienbarkeit mit der Tastenwippe besser als mit dem Touch.

Wie auch immer, einer davon könnte es werden. Jedoch sind einige Fragen offen und ich hoffe hier u.a. auch auf ehrliche Rückmeldung von Besitzern solcher Geräte :-)

1.) Reinigung der Tür
Das stellen wir uns kompliziert vor, weil diese nicht gerade und ausgefahren einrastet. Ist mein Lappen zu nass läuft doch die ganze Suppe "unter den Herd". Zwar habe ich in einem Video gesehen wie man die Tür ausbaut, aber das ist schon ein ganz schönes Zenober, abgesehen davon braucht man die vierfache Türfläche als Ablage wenn man alles zerlegen will/muss.
2.) Krümelfach
Durch das Slide glaube wir das sich nach ein paar Jahren Benutzung darunter ein massives Restefach für Krümel/etc. ansammelt. Schade das die Entwickler hier nicht einfache eine ausziehbare Bodenschublade spendiert haben, wie beim Toaster...
3.) Plastik allenorten...
Wir haben einen (alten) Miele -Backofen, bei dem ist ausser den Knöpfen alles aus Metall. Am NEFF sind an der Ofentür viele Kunststoffteile zu erkennen (ja, auch bei den neuen Miele ist das so...). Aber hält das? Gerade bei Pyrolyse?

Was wir schön finden an diesem BO ist dan man die "Innereien", sprich die seitlichen Halter sehr einfach entfernen kann, nur kurz anheben und gut, ohne Schrauben/etc. Auch das die Auszüge wirklich vollständig herausfahren ist gut gelöst. Licht etc. passt auch alles. Etwas schade ist das er beim schließen keine Einzugsmechanik hat, sondern mehr oder weniger zuknallt. Das ist bei den teuren Miele besser gelöst. Aber für den Straßenpreis von knapp 600,-€ ist das wirklich ein Super Herd.

Wie aber schaut das mit Ersatzteilen aus? Bei Miele mache ich mir da keine Gedanken, da bekomme ich heute noch Teile für unseren 3.Staubsauger im Keller der schon 25 Jahre auf dem Buckel hat...

Ich denke erstmal herzlich für eine hoffentliche rege Diskussion :-)
 

Snow

Spezialist
Beiträge
4.644
Wohnort
78655 Dunningen
Zunächst finen wir keinen Unterschied zwischen folgenden Geräten:
Der B55CR22NO hat keinen Bratthermometer.

Zu 1.
Wenn man die Türe nicht flutet, läuft da auch keine "Suppe" darunter. Die Türe ist einfach abzunehmen und zu reinigen. Was bei der Demontage der Gläser zwingend beachtet werden muss, ist die Reihenfolge.
Hier mal ein anschauliches Video:

Zu 2.
Konnte ich bei unserem in 3 Jahren Benutzung nicht beobachten, weder Flüssigkeiten noch Staubansammlung.
sondern mehr oder weniger zuknallt
Dazu hat, sag ich mal einfach so, das Teil einen Griff. ;-)

Bezüglich Pyrolyse kann ich leider keinen Beitrag leisten, haben wir nicht, weil für uns easyclean ausreichend ist. Auch wie lange Ersatzteile vorgehalten werden, kann ich nicht beantworten, das wird Neff sicher beantworten können.
 

MrPerfect

Mitglied

Beiträge
10
Aaah!, Danke snow. Das "NO" steht dann wohl für "NO Bratthermometer" :rofl:
Das Video kannte ich bereits, daher resultiere ja meine Frage. Aber sehr gut auch einen Erfahrungsbericht zu erhalten.
Das mit dem zuknallen ist halt so ne Sache. Zum einen finde ich es praktisch, da es ja bei Küchenfronten auch so ist und die haben ja oft auch einen Griff ;-) Zum anderen hält dieser Schnapper die Tür auch ordentlich. Bei unserem alten Miele BO sind nämlich im laufe der Zeit die Federn schwach geworden und dadurch drückt die Umluft die Tür leicht auf. Das könnte mit Schnapper nicht geschehen. Aber beim Pyrolyse-Herd müsste sowas ja doch eigentlich dran sein, rein aus Vorschriftsgründen?!
 

Snow

Spezialist
Beiträge
4.644
Wohnort
78655 Dunningen
Bei der Pyrolyse wird die Türe automatisch beim Start des Programm verriegelt um sie gegen versehentliches Öffnen zu sichern.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
49.767
Also Softclose beim Backofen habe ich ja noch nie vermißt und bin ehrlich gesagt auch noch nie auf den Gedanken gekommen. Hast du das wirklich vermißt?
 

InfoNEFF

Mitglied

Beiträge
18
Hallo MrPerfect,

es ist tatsächlich so, dass sich die Geräte durch das SinglePoint-Bratenthermometer beim Modell B55CR25N0 unterscheiden.

Der Vorteil: Das Bratenthermometer ermöglicht Ihnen punktgenaues Garen und misst die Temperatur im Inneren der Lebensmittel. Sobald die eingestellte
Temperatur erreicht ist, schaltet das Gerät automatisch aus.

Die Gerätetüre lässt sich ganz unkompliziert zum Reinigen aushängen.
Für die Handhabung sind hierzu tolle Bilder in der Gebrauchsanleitung hinterlegt.

Wir empfehlen regelmäßig mit heißer Spüllauge oder Essigwasser Speiserückstände mit einem feuchten Spültuch (nicht zu nass) zu reinigen und mit einem weichem Tuch nachtrocknen.
Am besten den Garraum nach der Reinigung zum Trocknen geöffnet lassen.

Pyrolyse bedeutet, nie wieder den Backofen reinigen. Der Backofeninnenraum reinigt sich selbstständig. Bei hohen Temperaturen werden Back-, Brat,- und Grillrückstände zu Asche zersetzt. Im Anschluss kann die Asche einfach mit einen Tuch herausgewischt werden ohne chemische Reinigungsmittel.
Zu Ihrer Sicherheit verriegelt die Garraumtür Automatisch im Betrieb Pyrolyse und lässt sich erst wieder öffnen, wenn das Programm zu Ende ist.

Beide Geräte sind mit einem ShiftControl – schnelles Navigation Bedienfeld über das TFT-Display steuerbar. Das Display ist so konstruiert, dass auch hohe Temperaturen keinen Schaden verursachen.

Die Türe sollte am besten ohne Schwung geschlossen werden, um einen Knalleffekt zu vermeiden.

NEFF hält eine umfassende Auswahl an Original-Ersatzteilen für bis zu zehn Jahre auf Lager.

Es handelt sich bei beiden Backöfen um hochwertige Geräte mit einer tollen individuellen Ausstattung.

Beste Grüße
Ihr NEFF Online Team
 

lumbes

Mitglied

Beiträge
4
wie hängt man denn die türen bei einer neff ligth tür aus? das kann ja wohl dann nicht so einfach sein
 

InfoNEFF

Mitglied

Beiträge
18
Hallo Lumbes,

die Informationen finden Sie in der Gebrauchsanleitung.
Bitte teilen Sie uns die Gerätedaten mit. So können wir mehr zum Gerät mitteilen.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben