Neff Kompaktofen - Klappe seitlich verstellbar?

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von tantchen, 9. Okt. 2013.

  1. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.646
    Ort:
    Bodensee

    Hallo zusammen,

    ich hab ein Problem mit dem Kompaktofen meiner Mutter:
    Mega CE 1742 N E-Einbau-Kompaktbackofen

    Die Klappe ist gegenüber der Blende um so ca. 2(3?)mm nach links verschoben. Foto hab ich grade leider keins...
    Da ich zwischen den Fronten auf möglichst geringe Spaltmaße (ca. 3mm) geachtet habe, ist das jetzt ziemlich knapp mit der Kühlschranktüre neben dem Backofen.

    Kann mir jemand sagen, ob man diese Klappe bei Neff noch irgendwie ausrichten kann? Bei meinem Bosch-Kompakten mit Mikrowelle geht das. Da sind an der Klappe seitlich Verstellmöglichkeiten, um die Spaltmaße zur Blende usw. zu korrigieren.

    Laut Anleitung kann man beim Neff nur die Klappe komplett abbauen. Vielleicht versteckt sich in den Scharnieren dann ein Schräubchen oder so? *hoff*

    Zu Hülf!
     
  2. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    AW: Neff Kompaktofen - Klappe seitlich verstellbar?

    Falsch gelesen:-[
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Okt. 2013
  3. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.646
    Ort:
    Bodensee
    AW: Neff Kompaktofen - Klappe seitlich verstellbar?

    Leider hat sich inzwischen rausgestellt, dass es da nix zum Verstellen gibt. Einfach mal kräftig gegenklopfen oder so... Mal sehn, vll. kann ich noch bischen was verbiegen oder den ganzen Ofen 2mm nach rechts rücken... :(
     
Die Seite wird geladen...