Neff Dampfunterstützung?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Immel46, 30. Juni 2014.

  1. Immel46

    Immel46 Mitglied

    Seit:
    16. Apr. 2014
    Beiträge:
    5

    Hallo zusammen,
    ich möchte mir einen neuen Ofen kaufen und tendiere aktuell zum
    B45CA5N3 von Neff.
    Dieser hat den sog. VarioSteam und die Möglichkeit des Dampfgarens (hierzu benötigt man angeblich den SystemDampfgarer noch dazu).
    Kann ich nicht auch nur mit dem VarioSteam bereits Dampfgaren?
    Ich bin bei den ganzen Neffgeräten mittlerweile etwas hilflos und bin für Hilfe dankbar.
    Freunde haben den AEG BS9304001M dieser hat auch nur einen 800ML Tank und man kann ohne Zubehör Dampfgaren.

    Please help.
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    46.443
    Ich verlinke den Backofen mal ;-) http://www.neff.de/produkte//herde-backöfen/backöfen/B45CA5N3.html

    Variosteam ist eben kein "im gleichmäßigem Dampf garen"
    Variosteam.jpg

    Variosteam ist bestimmt sehr nützlich zum Brotbacken etc.

    Der System-Dampfgarer ist da eher mit einem Dampfbackofen zu vergleichen. Wasser muss man da dann aber auch mal nachfüllen, wenn es eine lange Gardauer ist.
    Problematisch am System-Dampfgarer sehe ich, dass man ein gutes Plätzchen braucht, um ihn bei Nichtnutzung zu verstauen.

    Ideal finde ich immer noch die Kombination eines DGC (45er Bauhöhe) und eines Backofens mit Pyrolyse, evtl. sogar in der Variante auch nur 45er Bauhöhe und dann noch mit integrierter Mikrowelle.
     
  3. Immel46

    Immel46 Mitglied

    Seit:
    16. Apr. 2014
    Beiträge:
    5
Die Seite wird geladen...