Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von o_ton, 11. Dez. 2009.

  1. o_ton

    o_ton Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    180

    Hallo zusammen,

    wir interessieren uns für den oben genannten Dampfgarbackofen. Es ist uns bewusst, dass der etwas kleiner ist als andere. Später, wenn Geld da ist, wollten wir vielleicht noch einen Backofen dazu kaufen.

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Dampfgarer?

    Danke lg o_ton
     
  2. mireg3610

    mireg3610 Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2009
    Beiträge:
    5
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Hallo o-ton,

    wir haben seit einem Monat den Dampfbackofen von Neff.

    Er ist wirklich praktisch. Wenn es jedoch der einzige Backofen ist, dann würde ich aufgrund der Größe, die der Wassertank auf der rechten seite in Anspruch nimmt, wohl auf den Dampbackofen verzichten und einen Backofen bevorzugen. Du bekommst soeben noch ne Fertigpizza rein, dann ist Schluss.

    Wir haben das Gerät in Verbindung mit der Backofen/Microwellen Kombi C67P70N0 welches die gleiche Höhe und dasselbe Aussehen hat. Somit haben wir zwei Backöfen bei Bedarf zur Verfügung.

    VG
    Michael
     
  3. emilie

    emilie Premium

    Seit:
    14. Dez. 2008
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Wetteraukreis
  4. mireg3610

    mireg3610 Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2009
    Beiträge:
    5
  5. o_ton

    o_ton Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    180
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Hallo,

    vielen Dank für eure Antworten. Ich habe mir eure links bereits durchgelesen und bin gespannt auf das Gerät - ich werde es mir zuerst bestellen, da wir so gut wie nie den Backofen benutzen - wenn später Bedarf nach einem zusätzlichen Backofen geben sollte, können wir ja immer noch "expandieren"

    LG o_ton
     
  6. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Hallo O-Ton, ich würde den Miele oder Küppersbusch/ Bauknecht Steamchef vorziehen, sind zwar teurer aber auch professioneller mit externer Dampferzeugung. Auch der Reinigungsaufwand ist um Längen geringer und das Gerät verkalkt auch nicht so schnell im Innenraum, oder auch gar nicht. ;-)
     
  7. o_ton

    o_ton Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    180
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Hi Cooki,

    mit externer Dampferzeugung >> was meinst Du damit? Etwa das das Gerät einen Wasseranschluß braucht und sich selbst nach Bedarf Wasser saugt?

    LG o_ton
     
  8. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    ;D kannst Du beides haben :o musst wählen, was Du lieber hast *kfb*
     
  9. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Nein, der Dampf wird in einem externen Dampferzeuger ( nennen wir Ihn mal Boiler ) erzeugt, und stossweise in den Garraum eingeführt.

    Bei der BSH hast du eine Verdampferplatte, oder heute ein Töpfchen im Boden wo das Wasser reinläuft, und dort dann verdampft.

    Schau es Dir am Besten mal in Live an.
     
  10. o_ton

    o_ton Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    180
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Hi Cookie,

    habe ich irgendwie nicht kapiert - muss ich mir wohl wirklich live anschauen.

    LG o_ton
     
  11. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Miele DG & DGC haben sowas wie einen "eingebauten Wasserkocher" .. den zieht man raus und füllt ihn mit Wasser und schubst ihn wieder rein ...

    Es gibt Miele DGC auch mit Festwasseranschluss - der Dampf wird aber immer noch "extern" (d.h. ausserhalb des Garraums) erzeugt..

    Bei der "internen" Dampferzeugung kommt das WQasser auf den Ofenboden und dort ist eine Heizplatte drin, welche dann Dampf erzeugt.

    (Auch wenn das jetzt nicht die Fachausdrücke sein mögen...)
     
  12. o_ton

    o_ton Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    180
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Aha - ok. Jetzt kann ich mir das schon etwas besser vorstellen.

    Wobei ich mir die interne Dampferzeugung gerade ziemlich hässlich vorstelle - ist dann wahrscheinlich wirklich so eine Art Topf drin?

    Praktisch stelle ich mir natürlich ein Gerät vor, das einen externen Wasserzulauf und Ablauf hat, aber die sind wahrscheinlich so teuer wie ein Kleinwagen - oder sehe ich das fasch?

    LG o_ton
     
  13. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    nein, keine Sorge, die kosten nur soviel wie die Verschrottungsprämie ;D auf Kleinwagen
     
  14. o_ton

    o_ton Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    180
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    :p wie hoch war gleich die Verschrotttungsprämie? Meinst Du etwa die Abwrackprämie? Die war doch 1500 oder?

    LG o_ton
     
  15. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    :p ehrlichgesagt, hab ich keine Ahnung wie hoch da war .. ich lebe in der CH und hier gab's die eh nicht *tounge*
     
  16. o_ton

    o_ton Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    180
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Na gut, ich denke ich werde erstmal klein anfangen und den Neff kaufen, wenn ich+mein Frau dann zum ambitionierten Semi-Profi mutieren, dann kann ich immer noch aufstocken.

    LG o_ton
     
  17. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Die Genußerlebnisse sind bei externer Dampferzeugung weitaus großartiger.
     
  18. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    bevor wir uns für den Miele DG entschieden waren wir an einer DG-Koch-Vorführung - diverse Gerichte wurden in den verschiedenen DG's zubereitet - wir fanden beim Miele war der Geschmack und das Aussehen mit Abstand am besten.

    Im Gebrauch finde ich ihn sehr einfach und unkompliziert - ich würd ihn jederzeit wieder wählen (meine Schwe hat Siemens - find ich kein Vergleich sowohl vom Handling als auch vom Ergebnis her)
     
  19. o_ton

    o_ton Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    180
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    Mmmh - und wie teuer ist dieser Miele Dampfgarer? Wie heisst der denn richtig?

    LG o_ton
     
  20. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Neff Dampfgarbackofen C47C42N0

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Ich hab den entsprechenden DG; das wäre der DGC (den werde ich auch wählen; da hast Du sowohl DG als auch einen funktionierenden BO - auch wenn er relativ klein ist.

    Was er kostet sagt Dir google oder die *kfb*-Fuzzis
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Multi-Dampfgarbackofen (AEG oder NEFF) Einbaugeräte 7. Aug. 2013
Neff Induktion TT5486N noch kaufen ? Einbaugeräte Gestern um 00:03 Uhr
Neff Variosteam Einbaugeräte 16. Nov. 2016
DAH-Neuheiten bei Neff 2017 Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 24. Okt. 2016
Unterschied Neff CWR1700N und CRW1701N Mikrowelle? Einbaugeräte 22. Okt. 2016
Miele DGC 6800 vs Neff CFS 1524 N Einbaugeräte 17. Okt. 2016
Neff Flächenbündiges Kochfeld nicht flächenbündig einbauen Einbaugeräte 14. Okt. 2016
Powerboost bei Neff TPT1816x Montage-Details 13. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen