Neff Backofen B58VT64N0 hängt sich auf beim Hochfahren

sunspire1301

Mitglied

Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe ein nicht nachstellbares Problem mit unserem NEFF Backofen.
Ich habe bereits das Forum durchforstet und leider nichts gefunden.

Der Backofen hängt sich des Öfteren mal auf. Das heißt beim Einschalten spielt er nicht die gesamte "Begrüßungsmelodie" ab, sondern bricht ab und lässt sich nicht mehr bedienen. Das Touch Pad friert komplett ein. Man kann weder Heizart noch Temperatur verstellen.
Um den Backofen wieder lauffähig zu machen, muss man entweder ca. 30 Minuten warten bis er sich von allein abschaltet oder die Sicherung raus und wieder rein machen.
Das kann nicht im Sinne des Erfinders sein. Leider haben unsere Versuche, das Problem nachzustellen nicht gefruchtet. Der Ofen funktioniert einfach immer tadellos. Außer man ist tatsächlich auf ihn angewiesen, dann kackt er ab.
Ich vermute einen Softwarefehler, allerdings konnte ein herbeigerufener Techniker nichts finden.
Seine Ansage war, beim nächsten Mal nicht die Sicherung rausdrehen und sofort wieder Kundendienst anrufen und warten.
Letzten Donnerstag hing sich der Backofen wieder auf, Techniker angerufen, Termin für morgen (Mittwoch) bekommen. 1 Woche später - wenn das Problem nach ca. 30 Minuten beim automatischen Abschalten behoben ist.

Der Ofen ist neu und wird seit September täglich benutzt und die Zickerei tritt seit etwa November auf. Mittlerweile allerdings häufiger, deswegen der Anruf beim Kundendienst.

Meine Frage: Kennt jemand dieses Problem? Hat vielleicht jemand dafür eine Lösung?
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
539
Wohnort
Der echte Norden
Habe ich bisher noch nicht gehabt oder gehört.

Du könntest nochmal im Forum von Teamhack gucken, ob Du da etwas findest. Da treiben sich auch viele Kundendienstmonteure, etc. herum
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben