Nachkauf von Unterschränken

BDauber

Mitglied
Beiträge
62
Wohnort
Wuppertal
Hallo,

habe unsere Küchenaufstellung hinterfragt und dachte ihr wisst vielleicht ob man einzelne Unterschränke nachkaufen kann und ob das viel kostet.
Haben ne Pinoküche und den herd mit ceranfeld in einem Herdunterschrank. meine frau hätte den herd aber gerne in nem highboard. denkemal das das auch nen neuen herd mit sichbringt da das ceranfeld mit über den herd geschleift wird. aber wie siehts mit schubladen unterschränken aus. die kann ich doch einfach dazukaufen und gegen einen mit türen austauschen oder?

Hoffe ihr hattet nen guten rutsch.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Nachkauf von Unterschränken

Hallo Björn,
klar kann man auch einzelne Schränke nachkaufen. Dazu müßtest du prüfen, ob dein Küchenhersteller noch das Programm führt, dass du mal gekauft hast. Und dann ein Küchenstudio suchen und dir einfach mal ein Angebot machen lassen.
Fall aber nicht um, der Nachkauf von einzelnen Schränken ist meist in Relation zur Gesamtküche teurer.

Wenn dein Kochfeld über Bedienhebel am Backofen gesteuert wird, dann läßt es sich nicht autark nutzen. Dann ist auch ein neues Kochfeld fällig.
 

BDauber

Mitglied
Beiträge
62
Wohnort
Wuppertal
AW: Nachkauf von Unterschränken

Danke für deine Antwort,
Ja mein Küchenprogram ist noch zu bekommen.
Die Küche ist erst 4 1/2 Jahre alt.
Später ist man immer schlauer. Habe ich auch gelernt und jetzt bemerkt das der Küchenplaner keine Ahnung hatte.
Habe Keine Schubladenschränke nur welche mit türen. und da ich ne eckküche habe het er anstatt nen eckschrank zu nehmen 2 auf stoß gesetzt. so muss ich über die einzige tür in den hinteren bereich greifen und immer auf den knieen rutschen. wollte jetzt nen eckspülenschrank kaufen. dann kann ich die spülmaschine an den wasserabfluss setzten und die anderen schränke leicht versetzten.
und ich will nicht mehr auf den knieen rutschen und die türschränke gegen schubladen tauschen.
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.860
AW: Nachkauf von Unterschränken

Hallo Björn,
wenn du soviel schieben willst, dann kann es vielleicht auch sinnvoll sein, dass du in unserem Planungsboard einen Thread aufmachst, mal einen genauen Grundriss einstellst und genau listest mit Maßen, was für Schränke du hast. Dann kurz beschreiben, was euch stört und dann mal beschreiben, wie ihr das abstellen wollt. Vielleicht kommen dem einen oder anderen von uns ja noch eine gute Idee. Nicht, dass du dich in 4 Jahren wieder ärgern mußt.
 
neko

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Nachkauf von Unterschränken

Hi Björn,

Eckspülenschrank ohne ums Eck greifen? Dann meinst Du so einen abgeschrägten? Die haben andere Kantenlängen, da wirst du rings herum schieben müssen (wahrscheinlich). Das kann einen Domino-Effekt geben.

Ich empfehle wie Kerstin: -> Planungsboard (wenn nicht eh schon geschehen)

neko
 

BDauber

Mitglied
Beiträge
62
Wohnort
Wuppertal
AW: Nachkauf von Unterschränken

Ja danke für deine antwort. wir sind schon fleissig im planungsboard.
 

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner