Muss es immer Liebherr sein?

Beiträge
22
Hallo!

Überall liest man, Liebherr sei der Ferrari unter den Kühlschränken. Davon bin ich bisher auch immer ausgegangen.

Jetzt habe ich mir jedoch noch den Siemens KI 28 FP 60 näher erklären lassen und bin eigentlich der Meinung, dass dieses Gerät "moderner" ist.

Es hat z. B. Teleskoschienen, damit man die Fächer angenehm rausziehen kann und das Gerät hat lt. Verkäufer ein neues Raumkonzept. Es passt mehr rein auf gleicher Fläche im Vergleich zum Liebherr, weil die Technik nicht mehr hinter dem Gerät sitzt, sondern unten bzw. an den Seiten.

Was haltet ihr von dem Siemens Gerät im Vergleich zum Liebherr?
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.286
Wohnort
Barsinghausen
AW: Muss es immer Liebherr sein?

Ich beantworte Deine Frage mal mit einer Gegenfrage: Muss es immer Mercedes sein oder kann's auch ein VW sein ;D.
 
Beiträge
22
AW: Muss es immer Liebherr sein?

Meine Frage zielte eher in die Richtung ob Liebherr WIRKLICH der beste Hersteller ist?!?

Also diese Teleskopschienen beim Siemens haben mir schon sehr sehr sehr gefallen. Auch der Stromverbrauch ist mit dem Liebherr identisch. Nutzinhalt ist ebenfalls gleich, mit dem Vorteil einer geringeren Nieschenhöhe beim Siemens, wegen der o. g. technischen Innovation.

Rein von den Daten auf dem Papier ist der Siemens eindeutig besser bzw. als moderner zu bezeichnen.

Wie sieht die Reneuität aus?
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Muss es immer Liebherr sein?

Also ich hab auch schon Liebherr mit Teleskopschienen und Türdämpfung gesehen. Der hatte auch ordentlich anmutende Glasablagen in den Türen bzw. kein so'n Plastik, welches so aussieht, als hielte es keine 5 Jahre.
Das war einfach die Premiumschiene von Liebherr. Man kann also nicht generell sagen, Liebherr bzw. Siemens wäre IMMER besser. Kommt einfach auf's Modell an.

Ich hab jedenfalls noch kein BSH Gerät in der Ausstellung gesehen, welches mich von der Qualität her mehr überzeugt hätte, als der "teure" von Liebherr.
 
Beiträge
22
AW: Muss es immer Liebherr sein?

Laut dem Herrn von Küchenstudio habe Siemens auf die Teleskopschienen noch ein paar Jahre ein Patent. Kein anderer Hersteller darf das derzeit anbieten...
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.073
AW: Muss es immer Liebherr sein?

Der Liebherr hatte auch vor 4,5 Jahren die Biofresh-Auszüge schon auf Schienen. Die reinen Gemüseschubladen im normalen Kühlbereich sind ohne Schienen, das liegt aber daran, dass die Schubladen nur halbe Kühlschrankbreite haben. Ich habe in meinem auch nur 1 davon, rechts davon ist ein Flaschenregal.
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Muss es immer Liebherr sein?

Laut dem Herrn von Küchenstudio habe Siemens auf die Teleskopschienen noch ein paar Jahre ein Patent. Kein anderer Hersteller darf das derzeit anbieten...
Naja, letztendlich kommt es doch drauf an, wie es sich beim Rausziehen "anfühlt". Und ich kann mir net vorstellen, dass Liebherr da soviel schlechter abschneidet als Siemens... Ob das nun Teleskopschienen sind oder irgendwas Anderes, wäre mir in dem Fall eigentlich wurscht.

Probier es doch einfach mal in den Ausstellungen aus. Wenn der Siemens zum gleichen Preis technisch oder gefühlsmäßig/optisch für Dich besser abschneidet, als Liebherr, spricht ja nichts dagegen, den Siemens zu kaufen. ;-)
 

Ähnliche Beiträge

Oben