MUPL - System für 60er Unterschrank - Empfehlung?

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von JohnOSX, 2. Apr. 2015.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. JohnOSX

    JohnOSX Mitglied

    Seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    113

    Hallo,

    habe geschaut ob hier irgendwo vielleicht ein entsprechener Faden angepinnt ist, allerdings nichts gefunden.

    Ich habe einen 60er Unterschrank (Rational) geplant und möchte dafür das für mich passende Müllsystem finden.

    Ich habe hier schon einiges bezüglich hängend/stehend, Deckel etc. gelesen - auch fallen immer wieder die Ninka Systeme. Geplant ist derzeit ein Hailo - allerdings weis ich nicht ob das tatsächlich die empfohlene Lösung von euch ist.

    Wichtig ist mir (mir ist es schon fast peinlich) dass ich viel Müll unterbringe, leider fällt doch meistens recht viel an.

    Eine Lösung wie die auf dem Bild (siehe Anhang) gefällt mir da auf den ersten Blick ganz gut.

    Was ich nicht möchte ist viele sehr kleine Aufteilungen oder generell sehr niedrige und kleine Behälter.

    Ich habe derzeit unter der Arbeitsplatte zwei 39er Auszüge geplant - hier gäbe es entweder die Variante dann nur mit dem oberen Auszug auszukommen oder die gesamte Höhe zu nehmen.

    Was meint ihr?
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    Die Frage ist ja, was du trennen mußt ;-)
     
  3. JohnOSX

    JohnOSX Mitglied

    Seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    113
    Hallo Kerstin,

    am liebsten wäre mir eine Aufteilung wie auf dem Bild.

    Erkennst du welches System das ist?

    Werden da die Behälter praktisch einfach nur in den Unterschrank gestellt? (dann könnte ich mir die Eimer ja sogar selbst besorgen und notfalls auch mal wechseln wenn ich eine andere Aufteilung bräuchte)

    Oder ist da doch noch irgendwo etwas speziell verbaut?
     
  4. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Das sind ninka-Eimer, vorne mit 17 Liter und hinten mit 8 Liter. Die Eimer können wahlweise auf eine genoppte Bodenplatte oder eine Antirutsch-Matte gestellt werden, damit sie nicht im Auszug umherwandern.
     
  5. JohnOSX

    JohnOSX Mitglied

    Seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    113
    D.h ich könnte einfach nur einen leeren Auszug planen lassen (39 hoch 60 breit) und mir dann die Ninka Eimer dazu besorgen?
     
  6. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Das wäre die einfachste und vor allem flexibelste Variante.
     
  7. JohnOSX

    JohnOSX Mitglied

    Seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    113
    kann es sein dass es keinen Behälter von Ninka gibt mit dem ich die 60er Schublade in der Breite komplett ausnutze? (mit 2 nebeneinander).

    Wenn ich zwei 17er vorne und hinten zwei 8er nehme bleibt ja noch ein Spalt daneben übrig?
     
  8. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Das stimmt, bei einem 60er Auszug lässt sich der vorhandene Platz nicht vollständig mit Eimern nutzen. Das trifft allerdings auf nahezu alle Systeme und Auszugsbreiten zu, bei frei stehenden Eimern kannst Du in den freien Raum aber immerhin für Putzutensilien, Müllbeutel etc. unterbringen.
     
  9. JohnOSX

    JohnOSX Mitglied

    Seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    113
    nochmal eine Frage zum MUPL....

    wenn ich einfach einen 60er Auszugschrank selbst mit Ninka Eimern beliebiger Größe kombiniere geht mir ja eine Abdeckung der Mülleimer ab oder?

    Wie habt ihr das gelöst?
     
  10. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Die Abdeckung ist einzeln erhältlich.
    Ich komme ohne Abdeckung zurecht und hab sie bisher nicht vermißt.
     
  11. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    Die leidlich dichte Abdeckung, die fest im Schrank montiert ist, wird nach Schrankbreite gekauft (Achtung auf die Materialdicke der Schrankwände!) und so montiert, dass die Eimer gerade so drunter passen.

    Möchtest du z.B. den Biomüll separat richtig abdecken können, dann kaufst du dir einen passenden Deckel zu deinem Eimer, separat erhältlich und so konstruiert, dass er bündig oben drin sitzt und die Gesamthöhe dadurch nicht erhöht wird. Der muss dann halt jedes mal erst per Hand hochgehoben werden, wenn du den Eimer nutzen willst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
MUPL in 35cm tiefen Auszügen? Spülen und Zubehör 7. Okt. 2016
30cm MUPL Behälter Küchenmöbel 15. Aug. 2016
MUPL im 30er Unterschrank ? Küchenmöbel 9. Juni 2016
Frontverbindung MUPLschrank Küchenmöbel 13. Apr. 2016
MUPL: Höhe der Eimer in 3-rastrigem Auszug? Küchenmöbel 24. Apr. 2016
30 cm MUPL? Teilaspekte zur Küchenplanung 2. März 2016
MUPL: Ninka-Eimer passen nur ohne eingebauten Deckel Spülen und Zubehör 18. Sep. 2015
nochmal MUPL - Verständnisfrage.... Teilaspekte zur Küchenplanung 8. Sep. 2015

Diese Seite empfehlen