MUPL Suche

hausnrplus25

Mitglied

Beiträge
6
Hallo ihr Lieben,

ich habe sehr viel hier gelesen und danke für alle Tipps die ich rauslesen konnte und unsere Küche in unserem Neubau sicher besser gemacht haben (Praxistest kommt noch ;-)).

Wir haben uns auch für einen MUPL entschieden. Ich stehe nun also vor unserer leeren Schublade und die simple Idee da einen Mülleimer reinzukaufen stellt sich als ganz schön kompliziert heraus.

Ich war bereits auf der viel empfohlenen Seite und habe das Abfalleimer Angebot hoch und runter gescreent. Habe ich etwas sinnvolles gefunden? Noch nicht.

Also bitte ich um Hilfe:
Wir haben eine Schüller Küche, Landhausfront, Seitenteil mit Glaseinsatz, 88er UK Arbeitsplatte und 2 Schubladen übereinander. Aktuell ist geplant nur einen Restmüll darin unterzubringen. Gelber Sack wird wohl extra in der SPK besammelt werden.

Die Schublade hat ein Innenmaß von 41x47cm, Seitenteil 16cm Höhe und Platz nach oben bis zur Arbeitsplatte sind 31cm, die AP ist etwas höher, aber darunter ist noch eine "Latte".
Oben soll bitte noch ein Deckel an Schienen integriert sein, damit die Arbeitsplatte von unten nicht durch einen mal überfüllten Mülleimer beschädigt wird, aber auch als Geruchsstopp-Hilfe.
Irgendwie weiß ich nicht die Maße richtig zu interpretieren, ob es mit Deckel angegeben wird oder ohne, ob es passen würde oder nicht. Und warum gibt es bei den 50er Schubladen gibt es nur 3er oder 4rer Unterteilungen. :(?!

Alle Mülleimer sind irgendwie eher "rechteckig, schmal, hoch" und wir suchen eher ein Modell "flach und breit und fast quadratisch".

Aktuell noch haben wir so ein hängendes System was an der Front hängt mit 2 so sehr schmalen länglichen Mülleimern und ich verfluche sie regelmäßig -.- Denn durch die Längsform passen da nur 50-60l Mülltüten hineingepasst, obwohl die Behälter selbst "nur" 19l. Mit dem Raum von 20l kommen wir eigentlich aktuell gut klar. Zukünftig soll die Küche aber ja auch mit Nachwuchs genutzt werden. =)

Tipps? Gedanken?
Ich danke!!

Gerne auch andere Themen verlinken wenn dort die Lösung enthalten ist, habe nur so viel gelesen und nie so wirklich genau das gefunden was wir suchen.

LG
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
53.252
Ich kann jetzt nicht erkennen, wie die wirklich nutzbare Höhe in dem Auszug ist, also Auszugsboden bis Unterkante Traverse?

Und welches Schrankbreitenmaß? 45 oder 50 cm?
 

hausnrplus25

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Schrankbreite 50
Traverse ?:-\
Bis zu der Latte unter der Arbeitsplatte (s. Foto) sind es 31cm ab Schubladenboden.
1644166447635.jpeg
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
53.252
`Z. B. Ninka 124 - in Sonderhöhe, in deinem Fall dann 275 mm plus der montierbaren Deckelplatte. Möglichkeit E und 2xC
full
 

hausnrplus25

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Ja aber es gibt nicht EINEN, sondern immer nur die Kombi von 2 oder 3, die wir nicht brauchen?!

Warum gibt es die nicht quadratisch, was für Mülltüten gibt es die Oval sind anstatt rund udn somit gut in rechteckige, lange Mülleimer passen?!
 

isabella

Mitglied

Beiträge
16.184
Naja, Du hast zwei Möglichkeiten: Du nimmst größere (nicht ovalen) Mülltüten, die dann halt nicht ganz voll werden aber zum großen Mülleimer passen.
Oder Du nimmst zwei Eimerchen und das zweite wird als Lagermöglichkeit für die neuen Mülltüten, Putzmitteln, Putzwerkzeuge…
 

hausnrplus25

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Okay. Das ist eine nicht sehr befriedigende Erkenntnis, aber dass ich nicht nur falsch Suche, sondern das Angebot eben so ist, ist ja dennoch hilfreich. Dann besprechen wir einmal wwas wir umsetzen ;-)

Und vielen Dank für den Hinweis, dass 27,5cm + Deckel dann reinpassen sollte!
Bei dem Shop wird es ja immer mit Deckel, aber ohne Schienen angeboten. Muss man da außer Schienen-Länge, auf etwas achten, damit es passt?
 

Catinka

Mitglied

Beiträge
415
...oder man nimmt einen Eurobehälter (40x30x27) ergibt 26 Liter.. wird dann aber vermutlich mit deckelplatte ein problem. Geht natürlich auch nur als Standversion.
 

hausnrplus25

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Ja ursprünglich haben wir tatsächlich einfach an eine Kiste gedacht, aber die Griffe zur Mülltüte-Befestigung und vor allem der Deckel sind doch große Vorteile von den klassischen Küchenabfallsystemen.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
53.252
Wenn du nur einen Mülleimer brauchst, dann ist eigentlich 50 cm die falsche Breite. Und, soweit ich weiß, kann man die Ninka-Eimer einzeln kaufen. Du kannst ja auch 2xD wählen und die quer stellen. Im hinteren D dann vielleicht Sammelstelle für Altpapier oder Altglas.
 

hausnrplus25

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Das Querstellen wäre tatsächlich etwas interessanter, schaue ich nochmal nach ob die Maße passen. Füllend wäre ja 2xE, aber vielleicht ist D besser um einen 30l und keinen 50l Beutel nutzen zu können.

Aktuell haben wir ja 2 Eimer und einer ist aber immer (!) leer. Aber unmittelbar neben dem benutzten Eimer wird dieser sehr schnell mit dreckig. Also etwas neben dem Mülleimer zu lagern sehe ich eher nicht. Wobei natürlich beim MUPL hoffentlich weniger daneben fällt als bei dem tiefen Hängesystem.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben